Liebe auf den letzten Klick

Roman

Anne Gard

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Das Internet steckt voller Männer. Man muss sie nur finden!
Nach ihrer Scheidung will Lizzy Rosenmüller noch einmal so richtig durchstarten - mit einem Traummann an ihrer Seite. Den Richtigen zu finden ist allerdings alles andere als einfach, und so stürzt Lizzy sich kurzerhand in das Abenteuer Singlebörse. Unerschrocken klickt sie sich durch die Männerwelt und probiert von romantisch-schüchternen Treffen bis hin zu aufregenden Fesselspielen alles aus. Natürlich muss sie auch einige Frösche küssen, aber jeder Mr. Wrong begleitet sie ein Stückchen als Mr. Right, eröffnet ihr neue Horizonte und zeigt ihr, dass sie immer noch fühlen und lieben kann. In der steten Hoffnung, eines Tages die Singlebörse samt Mann, Humor und gesundem Verstand verlassen zu können, entdeckt Lizzy Rosenmüller die Welt des Online-Datings - und ganz nebenbei sich selbst.
Ein Buch darüber, wie man auf Umwegen den Richtigen findet. Romantisch, sexy und liebenswert.
Forever: Lesen. Lieben. Träumen.

Anne Gard wuchs in Amerika und Deutschland auf. Sie hegt eine große Leidenschaft für das deutsche Wort, für ihre Familie, für Kunst und Kultur, fürs Lachen, Ausgehen und Spaß haben - kurzum fürs Leben. So schätzt sie die Idylle und die Ruhe auf dem Land genauso wie die schnelle Zugverbindung nach München. "Liebe auf den letzten Klick" ist ihr fünftes Buch, und das erste, das veröffentlicht wird.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 11.07.2014
Verlag Forever
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Dateigröße 2176 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783958180017

Das meinen unsere Kund*innen

4.6/5.0

8 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Rasante Fahrt auf dem Liebeskarussell

Leselust aus Aachen am 24.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Suche nach einem Lebensgefährten ist keine leichte Aufgabe, vor allem wenn im stressigen Alltag einer Alleinerziehenden mit Job und Kindern wenig Zeit bleibt. Welch ein Glück, dass es Singlebörsen gibt, denkt Lizzy. Um eine neue Liebe zu finden, wagt sie mit Mut und Humor im Gepäck den Sprung ins Unbekannte. Dass wir verletzbare Wesen sind, wird spätestens beim ersten Treffen deutlich. An dieser und anderen wichtigen Erkenntnissen haben wir bei Lizzys rasanter Fahrt auf dem Liebeskarussell teil. Und was es nicht alles für Untiefen bei der virtuellen Beziehungssuche zu umschiffen gilt – absolut aus dem Leben gegriffen! Oft dachte ich beim Lesen: Ja – genauso würde es mir auch gehen! Der gelungene, in Tagebuchform verfasste Roman ist nicht nur sehr unterhaltsam und witzig geschrieben, sondern enthält auch eine Reihe überaus kluger Ratschläge. Besonders gut hat mir gefallen, dass sich Lizzy immer besser kennenlernt und Verständnis für sich aufbringt. Die facettenreichen Charaktere tragen sehr zum Lesevergnügen bei und am Ende war ich heilfroh, dass Anne Gard die Fortsetzung der Abenteuer ankündigt.

5/5

Rasante Fahrt auf dem Liebeskarussell

Leselust aus Aachen am 24.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Suche nach einem Lebensgefährten ist keine leichte Aufgabe, vor allem wenn im stressigen Alltag einer Alleinerziehenden mit Job und Kindern wenig Zeit bleibt. Welch ein Glück, dass es Singlebörsen gibt, denkt Lizzy. Um eine neue Liebe zu finden, wagt sie mit Mut und Humor im Gepäck den Sprung ins Unbekannte. Dass wir verletzbare Wesen sind, wird spätestens beim ersten Treffen deutlich. An dieser und anderen wichtigen Erkenntnissen haben wir bei Lizzys rasanter Fahrt auf dem Liebeskarussell teil. Und was es nicht alles für Untiefen bei der virtuellen Beziehungssuche zu umschiffen gilt – absolut aus dem Leben gegriffen! Oft dachte ich beim Lesen: Ja – genauso würde es mir auch gehen! Der gelungene, in Tagebuchform verfasste Roman ist nicht nur sehr unterhaltsam und witzig geschrieben, sondern enthält auch eine Reihe überaus kluger Ratschläge. Besonders gut hat mir gefallen, dass sich Lizzy immer besser kennenlernt und Verständnis für sich aufbringt. Die facettenreichen Charaktere tragen sehr zum Lesevergnügen bei und am Ende war ich heilfroh, dass Anne Gard die Fortsetzung der Abenteuer ankündigt.

5/5

Schau den Menschen nicht nur vor den Kopf…

Buchstaben-Junkie am 24.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist so herzhaft ehrlich und bringt Dinge auf den Punkt, die sich viele nicht eingestehen wollen. Man kann Menschen nur vor den Kopf schauen, und in der weiten Welt des Internets lässt es sich wunderbar verstecken spielen. Wir verstecken uns hinter gefakten Bildern und hinter Pseudonymen, die unser langweiliges Leben aufpolieren sollen. Wir lügen, bis sich die Balken biegen, aber irgendwann kommt der Punkt, an dem wir unsere Maske fallen lassen müssen und unser wahres Gesicht zum Vorschein kommt. Entweder schaffen wir dann den Sprung ins Ungewisse und trauen uns, unsere dunkelsten Geheimnisse preiszugeben oder wir dümpeln in einer Blase aus Unzufriedenheit vor uns hin. Lizzy Rosenmüller – eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht. Geschieden, zauberhafte Kinder, nur der richtige Mann an ihrer Seite fehlt. Warum also nicht eines der vielen Flirtportale im Internet nutzen, um Mr. Right zu begegnen? Gesagt, getan. Profil erstellt und schon kann das Männershoppen beginnen. Wie blöd nur, dass kleine Krönchen ihr dabei Steine in den Weg legen. Anne liebt das Deutsche Wort und genau das merkt man bei diesem Buch. Ihr Schreibstil ist wirklich angenehm und schleust einen durch diese skurrile Sammlung von einzelnen Episoden voller Männerbekanntschaften. Dieses Buch zeigt den Weg einer gestandenen Frau auf der Suche nach sich selbst. Auf der Suche nach dem wahren Ich und einer Stufe der vollkommenen Zufriedenheit. Ob Lizzy Rosenmüller diese Zufriedenheit findet, erfahrt ihr, wenn ihr dieses zauberhafte Buch lest. Ab auf den E-Reader damit, in eine Decke kuscheln und dann kann die turbulente Reise beginnen.

5/5

Schau den Menschen nicht nur vor den Kopf…

Buchstaben-Junkie am 24.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist so herzhaft ehrlich und bringt Dinge auf den Punkt, die sich viele nicht eingestehen wollen. Man kann Menschen nur vor den Kopf schauen, und in der weiten Welt des Internets lässt es sich wunderbar verstecken spielen. Wir verstecken uns hinter gefakten Bildern und hinter Pseudonymen, die unser langweiliges Leben aufpolieren sollen. Wir lügen, bis sich die Balken biegen, aber irgendwann kommt der Punkt, an dem wir unsere Maske fallen lassen müssen und unser wahres Gesicht zum Vorschein kommt. Entweder schaffen wir dann den Sprung ins Ungewisse und trauen uns, unsere dunkelsten Geheimnisse preiszugeben oder wir dümpeln in einer Blase aus Unzufriedenheit vor uns hin. Lizzy Rosenmüller – eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht. Geschieden, zauberhafte Kinder, nur der richtige Mann an ihrer Seite fehlt. Warum also nicht eines der vielen Flirtportale im Internet nutzen, um Mr. Right zu begegnen? Gesagt, getan. Profil erstellt und schon kann das Männershoppen beginnen. Wie blöd nur, dass kleine Krönchen ihr dabei Steine in den Weg legen. Anne liebt das Deutsche Wort und genau das merkt man bei diesem Buch. Ihr Schreibstil ist wirklich angenehm und schleust einen durch diese skurrile Sammlung von einzelnen Episoden voller Männerbekanntschaften. Dieses Buch zeigt den Weg einer gestandenen Frau auf der Suche nach sich selbst. Auf der Suche nach dem wahren Ich und einer Stufe der vollkommenen Zufriedenheit. Ob Lizzy Rosenmüller diese Zufriedenheit findet, erfahrt ihr, wenn ihr dieses zauberhafte Buch lest. Ab auf den E-Reader damit, in eine Decke kuscheln und dann kann die turbulente Reise beginnen.

Unsere Kund*innen meinen

Liebe auf den letzten Klick

von Anne Gard

4.6/5.0

8 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0