• Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!

Mag ich! Gar nicht!

Ein Reim- und Magenbilderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

In diesem Bilderbuch widmen sich zehn Kinder abwechselnd gierig und voller Abscheu dem Essen. Mäkelei ist ausdrücklich erlaubt. Denn dann stürzt sich regelmäßig der gefräßige Waldi unterm Tisch auf die verschmähten Leckerbissen. Es kommt, wie es kommen muss: Er wird dicker und dicker, nun ja, und dann kriegt er auch noch versehentlich Forelle.

Werner Holzwarth erzählt mit hemmungslos süffigen Reimen vom großen Reiz- und Lieblingsthema „Essen“ und wirbelt dabei unbekümmert sämtliche Geschmäcker durcheinander. Mit Theresa Strozyk haben wir die Illustratorin gefunden, die den energisch-witzigen Schwung dieser eher unkorrekten Tischrede meisterhaft ins Bild übertragen hat.

Ein anarchisches Reim- und Magenbilderbuch.
]

Theresa Strozyk, geboren 1979 in Berlin, schloss den Studiengang Animation an der Hochschule für Film und Fernsehen HFF "Konrad Wolf" ab. Seitdem arbeitet sie freischaffend als Animatorin, Regisseurin und ArtDirection(istin) - unter anderem für den MDR ("Sandmännchen", ArtDirection und Co-Regie) und für den WDR ("Geschichten aus Mullewapp", ArtDirection und Regie).

Werner Holzwarth, geboren 1947, war nach dem Studium der Werbewirtschaft zunächst als Texter, dann als Creative Director in verschiedenen Werbeagenturen tätig, ehe er 1990 mit zwei Partnern eine eigene Agentur gründete. Zwischen 1980 und 1982 arbeitete er als freier Journalist in Bolivien. Er schrieb für Stern, Spiegel und Die Zeit. Seit 1995 ist Werner Holzwarth Professor für Visuelle Kommunikation an der Universität Weimar.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.02.2021

Illustrator

Theresa Strozyk

Verlag

Klett Kinderbuch

Seitenzahl

32

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.02.2021

Illustrator

Theresa Strozyk

Verlag

Klett Kinderbuch

Seitenzahl

32

Maße (L/B/H)

26,2/19,7/1 cm

Gewicht

306 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95470-116-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Einfach ein großer Fraß mit Spaß

Daggy am 02.04.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Witzige Bilder von Kindern mit großen Mündern mit wenig Zähnen. Und alle wollen unterschiedliche Gerichte essen. Spinat, Obstsalat, Pommes, Döner, Hühnerfrikassee, Milchreis und Würstchen. Immer wird das Gericht angepriesen und immer will es ein Kind nicht essen. Und die Lösung ist "Die geb ich Waldi unterm Tisch, der frisst fast alles außer Fisch." In diesem Satz mündet jede Seite. Bis es dann Forelle gibt, da spuckt Waldi alles unzerkaut aus und sitz dann am Tisch und isst Omis Pute. Eine lustige Geschichte, da kann man lange darüber sprechen, was wer mag und was nicht und ob der arme Hund so gequält werden darf. Auf jeden Fall sind machen die Reime Spaß.

Einfach ein großer Fraß mit Spaß

Daggy am 02.04.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Witzige Bilder von Kindern mit großen Mündern mit wenig Zähnen. Und alle wollen unterschiedliche Gerichte essen. Spinat, Obstsalat, Pommes, Döner, Hühnerfrikassee, Milchreis und Würstchen. Immer wird das Gericht angepriesen und immer will es ein Kind nicht essen. Und die Lösung ist "Die geb ich Waldi unterm Tisch, der frisst fast alles außer Fisch." In diesem Satz mündet jede Seite. Bis es dann Forelle gibt, da spuckt Waldi alles unzerkaut aus und sitz dann am Tisch und isst Omis Pute. Eine lustige Geschichte, da kann man lange darüber sprechen, was wer mag und was nicht und ob der arme Hund so gequält werden darf. Auf jeden Fall sind machen die Reime Spaß.

Unsere Kund*innen meinen

Mag ich! Gar nicht!

von Werner Holzwarth

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!
  • Mag ich! Gar nicht!