Der Hund der Baskervilles
Artikelbild von Der Hund der Baskervilles
Arthur Conan Doyle

1. Der Hund der Baskervilles

Artikelbild von Der Hund der Baskervilles
Arthur Conan Doyle

1. Der Hund der Baskervilles

Sherlock Holmes-Romane Band 3

Der Hund der Baskervilles

Hörbuch-Download (MP3)

Der Hund der Baskervilles

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 4,95 €
eBook

eBook

ab 0,00 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 1,99 €

Beschreibung

Bastian Pastewka inszeniert "Der Hund der Baskervilles" – Der KRIMI-KLASSIKER als HÖRSPIEL

Im Spätherbst des Jahres 1889 hören der berühmte Londoner Detektiv Sherlock Holmes und sein treuer Chronist Dr. John Watson zum ersten Mal von der grauenerregenden Legende der Baskervilles. Ein dämonischer Höllenhund erschreckt die Familie seit Urzeiten zu Tode und auch der jüngste Erbe der Linie, Sir Charles Baskerville, stirbt in jenem Jahr voller Angst vor den Mauern seines Anwesens im geheimnisvollen Dartmoor. Sherlock Holmes schickt Dr. Watson nach Baskerville Hall, wo dieser Zeuge unglaublicher Ereignisse wird, die sich für alle Zeiten unauslöschlich in sein Gedächtnis einprägen werden. Doch auch der große Holmes verfolgt ein eigenes Ziel ...Hörspielenthusiast Bastian Pastewka hat mit der Musik von Henrik Albrecht ein Hörspiel voller dunkler Gestalten, mysteriöser Geräusche und mit viel Retrocharme geschaffen.(Laufzeit: 1h 44)

Der gebürtige Schotte Arthur Conan Doyle (1859-1930) praktizierte nach seinem Medizinstudium zunächst als Arzt in Southsea und anschließend als Schiffsarzt. 1887 veröffentlichte er mit A Study in Scarlet das erste Abenteuer seines Helden Sherlock Holmes und dessen Gehilfen Dr. Watson. Mit den Geschichten um den exzentrischen Meisterdetektiv und seines einfältigen Partners wurde Doyle zum Begründer des modernen Kriminalromans. Durch den großen Erfolg konnte er schon bald als freier Schriftsteller leben. Nachdem Doyle seinen berühmten Helden 1893 sterben ließ, wandte er sich wieder dem Genre des historischen Romans zu, jedoch deutlich weniger erfolgreich als mit seinen Kriminalgeschichten. So ließ er, auch auf Druck der Öffentlichkeit hin, Sherlock Holmes für weitere Geschichten – unter anderem für The Hound of the Baskervilles (1901/02) – wieder auferstehen. Die Erzählung wurde später, wie auch viele andere Erzählungen, verfilmt. 1902 wurde Doyle wegen seiner Verdienste im Burenkrieg in Südafrika geadelt. Er starb 1930 in Sussex..
Bastian Pastewka, geboren 1972 in Bochum, beendete sein Studium der Pädagogik, Germanistik und Soziologie frühzeitig und trat stattdessen ab 1992 mit verschiedenen Bühnenprogrammen auf. Bekannt wurde er als Ensemblemitglied der Sat.1-»Wochenshow«, seit 2005 überzeugt er als er selbst in seiner vielfach preisgekrönten Serie »Pastewka«, die 2020 ihr Finale in der 10. Staffel fand. Auch auf der Kinoleinwand (u. a. in den Edgar-Wallace-Parodien »Der WiXXer« und »Neues vom WiXXer«), am Theater, im Hörspiel und als Synchronsprecher (z. B. »Madagascar«, »Baymax«, »Sing - Die Show deines Lebens«) feierte er große Erfolge. Als einer der beliebtesten Komiker Deutschlands erhielt er bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrfach den Deutschen Comedypreis, den Deutschen Fernsehpreis, die Romy und die Goldene Kamera. Im Jahr 2021 nahm er an der zweiten Staffel der Sendungen »LOL: Last One Laughing« teil..
Gisbert Haefs, 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren, lebt und schreibt in Bonn. Als Übersetzer und Herausgeber ist er unter anderem für die neuen Werkausgaben von Ambrose Bierce, Rudyard Kipling, Jorge Luis Borges und zuletzt Bob Dylan zuständig. Zu schriftstellerischem Ruhm gelangte er nicht nur durch seine Kriminalromane, sondern auch durch seine farbenprächtigen historischen Werke Hannibal, Alexander und Troja. Im Heyne Verlag erschienen zuletzt Caesar, Die Mörder von Karthago und Die Dirnen von Karthago..
Gerhard Garbers (* 24. August 1942 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher. Während seiner Schauspielausbildung bot ihm Gustaf Gründgens 1963 die Rolle des Dieners im "Hamlet" am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg an. Es folgten Engagements in Bochum, München und Düsseldorf. Von 1981 bis 1993 spielte er wieder am Deutschen Schauspielhaus und später für die Hamburger Kammerspiele. Seit 1985 nehmen TV-Produktionen zu: Besonders bekannt ist Garbers als Polizist Eugen Möbius in "Adelheid und ihre Mörder" an der Seite von Evelyn Hamann; außerdem "Peter Strohm" und "Doppelter Einsatz". Als Synchronsprecher lieh Garbers beispielsweise Kabir Bedi ("Ashanti"), Gary Cooper ("Marokko") und Kevin McCarthy ("Bis daß der Tod euch scheidet") seine Stimme. Im Computerspiel Thief vertonte er den Antagonisten Constantine. Zudem liest er in zahlreichen literarischen Audio-Produktionen..
Jochen Striebeck wurde 1942 geboren. Er war von 1966 bis 1973 am Bayerischen Staatsschauspiel in München engagiert. Seit 1973 gehört er zum Ensemble der Münchner Kammerspiele. Jochen Striebeck ist die Synchronstimme von Donald Sutherland und Philippe Noiret.

Details

Sprecher

Gerhard Garbers + weitere

Spieldauer

1 Stunde und 44 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

1 Stunde und 44 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

10.03.2014

Verlag

Der Hörverlag

Hörtyp

Hörspiel

Übersetzer

Gisbert Haefs

Sprache

Deutsch

EAN

9783844515947

Weitere Bände von Sherlock Holmes-Romane

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eigentlich gut, nur kann dort jemand nicht zählen!

Bewertung aus Neuhofen an der Ybbs am 07.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Bücher sehen hochwertig aus, leider fehlt der 2te und der 4te Teil! Dafür wurde 3x der 3te Teil dazugegeben. Werde die Box leider zurückschicken müssen.

Eigentlich gut, nur kann dort jemand nicht zählen!

Bewertung aus Neuhofen an der Ybbs am 07.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Bücher sehen hochwertig aus, leider fehlt der 2te und der 4te Teil! Dafür wurde 3x der 3te Teil dazugegeben. Werde die Box leider zurückschicken müssen.

Gute Aktion

CB am 18.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Finde ich prima, dass uns der Verlag das Buch gratis gibt. Und dem Cover nach zu urteilen, wird das wohl eine längerfristige Aktion bleiben. Ich habe schon andere Holmes-Bücher aus diesem Verlag und die waren auch alles sehr gut gemacht.

Gute Aktion

CB am 18.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Finde ich prima, dass uns der Verlag das Buch gratis gibt. Und dem Cover nach zu urteilen, wird das wohl eine längerfristige Aktion bleiben. Ich habe schon andere Holmes-Bücher aus diesem Verlag und die waren auch alles sehr gut gemacht.

Unsere Kund*innen meinen

Sherlock Holmes - Die Romane.

von Arthur Conan Doyle

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Hund der Baskervilles