Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel
Band 1
Artikelbild von Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel
Andreas Steinhöfel

1. Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel

Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (Hörspiel)

Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

159

Gesprochen von

David Reibel + weitere

Spieldauer

52 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2014

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

159

Gesprochen von

Spieldauer

52 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2014

Hörtyp

Hörspiel

Medium

MP3

Anzahl Dateien

10

Verlag

Silberfisch

Sprache

Deutsch

EAN

9783844910810

Weitere Bände von Rico und Oskar

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

45 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

nicht geeignet für 10-jährige

Bewertung am 30.11.2023

Bewertungsnummer: 2079250

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Tochter (10) hatte Schlafprobleme während sie die Klassenkektüre gelesen hat! Ich würde es eher am 12 Jahren empfehlen, da es ja doch ein sehr intensives Thema ist. Sonst finde ich es gut geschrieben!
Melden

nicht geeignet für 10-jährige

Bewertung am 30.11.2023
Bewertungsnummer: 2079250
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Tochter (10) hatte Schlafprobleme während sie die Klassenkektüre gelesen hat! Ich würde es eher am 12 Jahren empfehlen, da es ja doch ein sehr intensives Thema ist. Sonst finde ich es gut geschrieben!

Melden

"Ich lasse mich nicht unhöflich behandeln, nur weil ich ein Kind bin!"

Emily am Lesen aus Dresden am 01.07.2023

Bewertungsnummer: 1971788

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selten sind mir zwei Jungs so sehr ans Herz gewachsen wie Rico und Oskar! Es ist nun schon 13 Jahre her, dass ich dieses Buch gelesen habe - damals in der fünften Klasse. Und noch heute bin ich meiner damaligen Deutschlehrerin sehr dankbar dafür, dass sie dieses Kinderbuch für Ihren Unterricht ausgewählt hat! Rico ist tiefbegabt, Oskar ist hochbegabt und dennoch freunden sich diese beiden völlig unterschiedlichen Jungen an. Sie bilden fortan ein Team und klären die rätselhaftesten "Kriminalfälle" auf. Mit dabei sind die schrägen Bewohner des Hauses, in dem Rico mit seiner Mama wohnt, der ALDI-Kidnapper, dem die beiden auf der Spur sind und andere witzige Figuren. Diese Geschichte macht einfach Spaß! Beim Lesen fliegen die Seiten nur so dahin... Noch dazu ist es wirklich spannend und urkomisch, super lustig geschrieben und schön zu lesen - ein Buch, das ich immer wieder mit Begeisterung weiterempfehle! Bisher gibt es 5 Bände. Gelesen habe ich bis zum dritten, aber Band 4 und 5 warten schon auf mich, denn die Abenteuer der beiden bleiben spannend und witzig. Wobei ich gestehen muss, dass der erste Band für mich immer der beste bleiben wird.
Melden

"Ich lasse mich nicht unhöflich behandeln, nur weil ich ein Kind bin!"

Emily am Lesen aus Dresden am 01.07.2023
Bewertungsnummer: 1971788
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selten sind mir zwei Jungs so sehr ans Herz gewachsen wie Rico und Oskar! Es ist nun schon 13 Jahre her, dass ich dieses Buch gelesen habe - damals in der fünften Klasse. Und noch heute bin ich meiner damaligen Deutschlehrerin sehr dankbar dafür, dass sie dieses Kinderbuch für Ihren Unterricht ausgewählt hat! Rico ist tiefbegabt, Oskar ist hochbegabt und dennoch freunden sich diese beiden völlig unterschiedlichen Jungen an. Sie bilden fortan ein Team und klären die rätselhaftesten "Kriminalfälle" auf. Mit dabei sind die schrägen Bewohner des Hauses, in dem Rico mit seiner Mama wohnt, der ALDI-Kidnapper, dem die beiden auf der Spur sind und andere witzige Figuren. Diese Geschichte macht einfach Spaß! Beim Lesen fliegen die Seiten nur so dahin... Noch dazu ist es wirklich spannend und urkomisch, super lustig geschrieben und schön zu lesen - ein Buch, das ich immer wieder mit Begeisterung weiterempfehle! Bisher gibt es 5 Bände. Gelesen habe ich bis zum dritten, aber Band 4 und 5 warten schon auf mich, denn die Abenteuer der beiden bleiben spannend und witzig. Wobei ich gestehen muss, dass der erste Band für mich immer der beste bleiben wird.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Rico, Oskar und die Tieferschatten / Rico & Oskar Band 1

von Andreas Steinhöfel

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von J. Heintz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Heintz

Thalia Lübeck – Citti Park

Zum Portrait

5/5

Wunderbar witzig!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rico ist tiefbegabt. Schnell ist er überfordert und dann gehen in seinem Kopf die Bingotrommeln an, wie er es nennt. Seine Mutter versucht ihm deshalb das Leben so einfach wie möglich zu gestalten. Und dann trifft Rico auf Oskar. Oskar ist hochbegabt. Und bald stecken die ungleichen Freunde in einem aufregenden Abenteuer, in dem sie einem Entführer auf der Spur sind. Ich liebe die Bücher um Rico und Oskar so sehr! Gerade der Charakter von Rico bezaubert einen vom ersten Moment an. Doch auch all die anderen schrägen Personen in der Dieffe 93 machen diese Bücher so liebenswert. Zwar handelt die Geschichte auch von einem Abenteuer, aber es ist so unaufgeregt und kindgerecht, dass die anderen Themen nicht untergehen. Eine wundervolle Geschichte über Toleranz, Mut, Freundschaft und wie es ist, über sich hinaus zu wachsen. Die Sicht von Kindern auf die Welt ist eh etwas ganz besonderes, doch die von Rico ist so unbedarft und einfach, dass wir uns davon eine Scheibe abschneiden sollten. Ein herzerwärmendes Buch, welches einen immer wieder zum Schmunzeln bringt. Andreas Steinhöfel zählt sowieso zu meinen Lieblingsautoren, weil er es versteht die Welt der Kinder einzufangen und auf Papier zu bringen. Ich liebe dieses Buch! Es ist für schlechte Tage, an denen man ein Lächeln braucht. Es ist für gute Tage, um noch mehr positives zu erfahren. Und es ist vor allem für Alle. Nicht nur für Kinder.
5/5

Wunderbar witzig!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rico ist tiefbegabt. Schnell ist er überfordert und dann gehen in seinem Kopf die Bingotrommeln an, wie er es nennt. Seine Mutter versucht ihm deshalb das Leben so einfach wie möglich zu gestalten. Und dann trifft Rico auf Oskar. Oskar ist hochbegabt. Und bald stecken die ungleichen Freunde in einem aufregenden Abenteuer, in dem sie einem Entführer auf der Spur sind. Ich liebe die Bücher um Rico und Oskar so sehr! Gerade der Charakter von Rico bezaubert einen vom ersten Moment an. Doch auch all die anderen schrägen Personen in der Dieffe 93 machen diese Bücher so liebenswert. Zwar handelt die Geschichte auch von einem Abenteuer, aber es ist so unaufgeregt und kindgerecht, dass die anderen Themen nicht untergehen. Eine wundervolle Geschichte über Toleranz, Mut, Freundschaft und wie es ist, über sich hinaus zu wachsen. Die Sicht von Kindern auf die Welt ist eh etwas ganz besonderes, doch die von Rico ist so unbedarft und einfach, dass wir uns davon eine Scheibe abschneiden sollten. Ein herzerwärmendes Buch, welches einen immer wieder zum Schmunzeln bringt. Andreas Steinhöfel zählt sowieso zu meinen Lieblingsautoren, weil er es versteht die Welt der Kinder einzufangen und auf Papier zu bringen. Ich liebe dieses Buch! Es ist für schlechte Tage, an denen man ein Lächeln braucht. Es ist für gute Tage, um noch mehr positives zu erfahren. Und es ist vor allem für Alle. Nicht nur für Kinder.

J. Heintz
  • J. Heintz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nancy Jarisch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nancy Jarisch

Thalia Weiterstadt – Loop Weiterstadt

Zum Portrait

5/5

Ansichten eines Tiefbegabten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rico ist tiefbegabt. Das heißt er kann zwar sehr viel denken, aber das dauert immer etwas länger. Abgesehen von den Mietern des Wohnhauses, in dem er mit seiner Mutter lebt, hat er keine wirklichen Freunde bis er auf den ebenfalls besonderen Oskar trifft, der seinerseits hochbegabt ist. Ihre ungewöhnliche Freundschaft ist der Beginn eines spannenden Abenteuers rund um einen Kidnapper, den Rico nachdem Oskar verschwunden ist, stellen muss. Eine einzigartige, ganz besondere Geschichte nicht nur für Kinder. Ricos Gedankengänge, in denen er die Verhaltensweisen seiner Mitmenschen mit kindlicher Beobachtungsgabe fast schon philosophisch analysiert, haben mich das ganze Buch über zum Staunen und Schmunzeln gebracht. Teilweise habe ich beim Lesen so laut lachen müssen, dass mich die Mitfahrer in der Bahn komisch angeguckt haben. Das war es aber wert!
5/5

Ansichten eines Tiefbegabten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rico ist tiefbegabt. Das heißt er kann zwar sehr viel denken, aber das dauert immer etwas länger. Abgesehen von den Mietern des Wohnhauses, in dem er mit seiner Mutter lebt, hat er keine wirklichen Freunde bis er auf den ebenfalls besonderen Oskar trifft, der seinerseits hochbegabt ist. Ihre ungewöhnliche Freundschaft ist der Beginn eines spannenden Abenteuers rund um einen Kidnapper, den Rico nachdem Oskar verschwunden ist, stellen muss. Eine einzigartige, ganz besondere Geschichte nicht nur für Kinder. Ricos Gedankengänge, in denen er die Verhaltensweisen seiner Mitmenschen mit kindlicher Beobachtungsgabe fast schon philosophisch analysiert, haben mich das ganze Buch über zum Staunen und Schmunzeln gebracht. Teilweise habe ich beim Lesen so laut lachen müssen, dass mich die Mitfahrer in der Bahn komisch angeguckt haben. Das war es aber wert!

Nancy Jarisch
  • Nancy Jarisch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Rico, Oskar und die Tieferschatten (Rico und Oskar 1)

von Andreas Steinhöfel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel