Schön, wild und weise

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 10
Göttinnen in uns -
auf Spurensuche nach
der verlorenen Weiblichkeit 13
Feminismus oder Partnerschaft 14
Unterdrückte Weiblichkeit 16
Kampf unter Frauen 19
Kundalini erwacht 20
Göttinnen rufen 22
Das „Draußen-Vor“ oder „Drin-Sein“ 24
Gelächter in heiligen Hallen 27
Tödlicher Gehorsam 28
Übungen 30
Lilith und Eva -
ein Wiedersehen 33
Im Anfang war … 34
Kosmischer Schöpfungstanz 37
Adam und Lilith, seine erste Frau 39
Adam und Eva, seine Herzfrau 43
Verhängnisvolle Begegnung 45
Die langen Schatten des Schöpfungsmythos 47
Wiedersehen nach Jahrtausenden 49
Übungen 52
Die Wolfsfrau -
wenn Totes wieder lebendig wird 55
Es war einmal … 56
La Lobas Namen 59
Knochengeschichten 62
Gesang der Wolfsfrau 66
Weisheit der Wolfsfrau 68
Übungen 71
8
Nut -
weibliche Sexualität und Spiritualität 75
Erste Überraschung 76
Nuts Gaben 77
Rot, Orange, Gold und Diamant 80
Sternenmantel 83
Goldene Gebärmutterkraft 85
Nut und Pele 86
Nut - kosmisches Mutterschwein 88
Nut und Geb - Lilith und Adam 90
Geben und Nehmen - Geburt und Tod 92
Übungen 93
Wenn Pele erwach t -
die Stimme der Erde 103
Nut grüßt Pele 104
Polynesische Genesis 107
Peles Namen 110
Pele und ihre Geschwister 115
Peles Liebesleben 117
Götter und Göttinnen 119
Peles Geschenk 120
Übungen 122
Der Weg der Heldin -
die Mauern der Angst überwinden 129
Rückkehr zur Liebe 130
Zur eigenen Größe finden 132
Von der Kernverletzung zur Kernkompetenz 135
Evas Mauern der Angst 138
Liliths Gang durch kollektive Schattenwelten 141
Der Weg der Heldin 144
Übungen 147
9
Wenn Kanzeon vom Himmel steig t -
die heilende Kraft des Mitgefühls 149
Kanzeon am Morgen, Kanzeon am Abend 150
Avalokiteshvara 151
Avalokiteshvara wird Kanzeon 152
Ein Auge in jeder Hand 154
Kanzeon steigt vom Himmel 156
Die Drachentänzerin 159
Kanzeon und Zen 161
Teilnehmendes Dasein 163
Kanzeon - eine weibliche Ahnfrau 165
Kanzeon und Maria 165
Übungen 166
Ein Name, zwei Frauen -
die Wiederkehr von Lilith und Eva 171
Maria, Mutter Jesu 172
Maria, die zweite Eva 173
Maria, Prototyp des Menschen 175
Maria, die Hure 178
Liliths Wiederkehr 180
Maria und Josef - Jesus und Maria Magdalena 181
„Le Christ au Ciel bleu“ 182
Die Zeit ist reif ... 186
Übungen 189
Die Auflösung des Rätsels - schön, wild und weise 191
Zu guter Letzt -
ein paar Worte an männliche Leser 193
Danksagung 196
Literatur 200
Quellennachweis 204
Über die Autorin 205

Schön, wild und weise

Frauen auf dem Weg zu sich selbst und in die Welt

Buch (Taschenbuch)

16,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Die Kraft der Heldin lustvoll leben
In vielen Menschen ist die Sehnsucht nach einer gleichberechtigten und gleichwertigen Partnerschaft von Frau und Mann im privaten und öffentlichen Leben erwacht. Dazu gehört auch, die wilde Schönheit und tiefe Weisheit, die in allen Frauen schlummert, zu erwecken und zu stärken. In der intensiven Beschäftigung mit wichtigen Frauengestalten aus dem jüdisch-christlichen Schöpfungsmythos und aus anderen mythologischen Quellen, entwickelt die Autorin die faszinierende und lebbare Vision einer starken, wilden und weisen Weiblichkeit — den weiblichen Archetyp der Heldin, deren Kraft und Hingabe in unserer Zeit so sehr fehlt.
'Jede Frau wird schön, wild und weise, die bereit ist, den inneren Reichtum, den sie auf der langen Reise ihrer Persönlichkeitsentwicklung gewonnen hat, großzügig mit anderen zu teilen und nicht aufhört, ihr Herz und ihren Geist ausweiten
zu lassen.' Anna Gamma

Anna Gamma, Dr. phil., Psychologin, Mitglied des Katharina-Werks, war von 2000 bis 2012 Geschäftsleiterin des Lassalle-Instituts. Sie erhielt 2003 von Niklaus Brantschen und Pia Gyger in der Glassman-Lassalle-Zen- Linie die Zen-Lehrbefugnis und wurde 2013 zur Zen-Meisterin ernannt. Anna Gamma ist eine gefragte Seminarleiterin, Executive Coach, Unternehmensberaterin, Referentin und Autorin.
annagamma.ch

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.03.2015

Verlag

Theseus Verlag in Kamphausen Media GmbH

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.03.2015

Verlag

Theseus Verlag in Kamphausen Media GmbH

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/1,5 cm

Gewicht

301 g

Auflage

4. Auflage 2016

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89901-898-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schön, wild und weise
  • Vorwort 10
    Göttinnen in uns -
    auf Spurensuche nach
    der verlorenen Weiblichkeit 13
    Feminismus oder Partnerschaft 14
    Unterdrückte Weiblichkeit 16
    Kampf unter Frauen 19
    Kundalini erwacht 20
    Göttinnen rufen 22
    Das „Draußen-Vor“ oder „Drin-Sein“ 24
    Gelächter in heiligen Hallen 27
    Tödlicher Gehorsam 28
    Übungen 30
    Lilith und Eva -
    ein Wiedersehen 33
    Im Anfang war … 34
    Kosmischer Schöpfungstanz 37
    Adam und Lilith, seine erste Frau 39
    Adam und Eva, seine Herzfrau 43
    Verhängnisvolle Begegnung 45
    Die langen Schatten des Schöpfungsmythos 47
    Wiedersehen nach Jahrtausenden 49
    Übungen 52
    Die Wolfsfrau -
    wenn Totes wieder lebendig wird 55
    Es war einmal … 56
    La Lobas Namen 59
    Knochengeschichten 62
    Gesang der Wolfsfrau 66
    Weisheit der Wolfsfrau 68
    Übungen 71
    8
    Nut -
    weibliche Sexualität und Spiritualität 75
    Erste Überraschung 76
    Nuts Gaben 77
    Rot, Orange, Gold und Diamant 80
    Sternenmantel 83
    Goldene Gebärmutterkraft 85
    Nut und Pele 86
    Nut - kosmisches Mutterschwein 88
    Nut und Geb - Lilith und Adam 90
    Geben und Nehmen - Geburt und Tod 92
    Übungen 93
    Wenn Pele erwach t -
    die Stimme der Erde 103
    Nut grüßt Pele 104
    Polynesische Genesis 107
    Peles Namen 110
    Pele und ihre Geschwister 115
    Peles Liebesleben 117
    Götter und Göttinnen 119
    Peles Geschenk 120
    Übungen 122
    Der Weg der Heldin -
    die Mauern der Angst überwinden 129
    Rückkehr zur Liebe 130
    Zur eigenen Größe finden 132
    Von der Kernverletzung zur Kernkompetenz 135
    Evas Mauern der Angst 138
    Liliths Gang durch kollektive Schattenwelten 141
    Der Weg der Heldin 144
    Übungen 147
    9
    Wenn Kanzeon vom Himmel steig t -
    die heilende Kraft des Mitgefühls 149
    Kanzeon am Morgen, Kanzeon am Abend 150
    Avalokiteshvara 151
    Avalokiteshvara wird Kanzeon 152
    Ein Auge in jeder Hand 154
    Kanzeon steigt vom Himmel 156
    Die Drachentänzerin 159
    Kanzeon und Zen 161
    Teilnehmendes Dasein 163
    Kanzeon - eine weibliche Ahnfrau 165
    Kanzeon und Maria 165
    Übungen 166
    Ein Name, zwei Frauen -
    die Wiederkehr von Lilith und Eva 171
    Maria, Mutter Jesu 172
    Maria, die zweite Eva 173
    Maria, Prototyp des Menschen 175
    Maria, die Hure 178
    Liliths Wiederkehr 180
    Maria und Josef - Jesus und Maria Magdalena 181
    „Le Christ au Ciel bleu“ 182
    Die Zeit ist reif ... 186
    Übungen 189
    Die Auflösung des Rätsels - schön, wild und weise 191
    Zu guter Letzt -
    ein paar Worte an männliche Leser 193
    Danksagung 196
    Literatur 200
    Quellennachweis 204
    Über die Autorin 205