Zuckerschädel

Zuckerschädel

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die Medikamente und der Alkohol helfen nicht länger. Dougs Vergangenheit lässt sich nicht abschütteln und so fluüchtet er sich in eine bizarre Traumwelt – bis er auch dort mit seinen du¨steren emotionalen Abgründen konfrontiert wird…

Die mysteriöse Abwärtsspirale zieht den Leser in ihren Bann. Meisterhaft führt Charles Burns in "Zuckerschädel" die Fäden seiner vielschichtigen Erzählung zusammen, die in den Vorgängern "X" und "Die Kolonie" ihren Anfang nahm.

Charles Burns wurde in Washington, DC geboren und ist in Seattle aufgewachsen. Bis 1977 besuchte er die Fine Art Class an der University of Washington und studierte von 1977 bis 1979 Malerei und Skulptur an der Graduate School in Davis, CA.

Von 1984 bis 1986 lebte Charles Burns in Italien und hatte dort Kontakt mit der Künstlergruppe Valvoline, bei der auch Lorenzo Mattotti mitgewirkt hat. Sein Interesse an Comics wurde zusätzlich durch ein Treffen mit Art Spiegelman geweckt, der ihn für sein Magazin "Raw" gewinnen konnte.

Seine Geschichten werden bei Fantagraphics und Pantheon Books in englischer Sprache veröffentlicht, sind aber auch in vielen anderen Sprachen verlegt worden. Inzwischen ist Burns ein gefragter Künstler, der sich auch in anderen Bereichen, außerhalb der Comic-Szene ausprobiert; so schuf er für eine Produktion des "Nussknackers" in New York das Bühnenbild und gestaltete Albumcover – am bekanntesten wurde davon Iggy Pops "Brick by Brick".

Charles Burns lebt mit seiner Familie in Philadelphia, PA.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.07.2015

Verlag

Reprodukt

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

30,3/22,8/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.07.2015

Verlag

Reprodukt

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

30,3/22,8/1,5 cm

Gewicht

582 g

Auflage

1

Übersetzer

Heinrich Anders

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95640-034-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Zuckerschädel