Sehen will gelernt sein

Sehen will gelernt sein

Buch (Taschenbuch)

9,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sehen will gelernt sein

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,90 €
eBook

eBook

ab 2,49 €

Beschreibung

Der Dichter, Maler und Antiquitätenhändler Moritz Kahl und der Berufsverbrecher Wolfi Wagner leben zur selben Zeit in Frankfurt. Sie begegnen sich in der Stadt nie persönlich, doch ihre Lebenswege berühren sich oft über andere.
Wolfis Verbrecherkarriere bekommt nach der Begegnung mit Lothar Busse, dem Inhaber einer Feuerschutzfirma, einen ungeahnten Schub. Kommissar Kruse, der bei dem Diebstahl Wolfis in einem Aschaffenburger Schmuckladen anwesend war, aber von der dreisten Tat nichts mitbekam, will dafür sorgen, dass er bald hinter Gitter landet.
Moritz Kahl hat nach langer Zeit wieder mit dem Schreiben begonnen und führt sein neues Theaterstück gemeinsam mit der stadtbekannten Puppenspielerin in Frankfurt auf.
Wolfi Wagner war die ganze Zeit mit dem Einbrecher und Polizeispitzel Manfred Milzberger befreundet, der, als er sein Doppelleben nicht länger ertragen kann, über Portugal nach Brasilien flüchtet.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.11.2014

Verlag

Epubli

Seitenzahl

244

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.11.2014

Verlag

Epubli

Seitenzahl

244

Maße (L/B/H)

19/12,5/1,4 cm

Gewicht

246 g

Auflage

20. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7375-1918-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sehen will gelernt sein