• Neue Abenteuer auf Rügen
  • Neue Abenteuer auf Rügen

Inhaltsverzeichnis

1. Ein lang ersehntes Wiedersehen
2. Das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde
3. Kreidemännchen, Leuchttürme und Slawen am Kap Arkona
4. Die Kreidefelsen vom Königsstuhl
5. Auf Fossiliensuche in Lohme
6. Ein rasanter Besuch in Bergen und ein unerwarteter Fund im Dinopark
7. Aufgeflogen
8. Ablenkung im Rügen Park Gingst
9. Reise in die Vergangenheit auf dem Museumshof Zirkow und ein schöner Tag in Karls Erlebnis-Dorf
10. Rügens kleine Schwester Ummanz
11. Mit dem Surfbrett über den Bodden
12. Eine zweite Chance
13. Ein neuer Freund
14. Kranichreise durch Europa im Kranichinformationszentrum
15. Der kleine Kranich Nimmersatt
16. Hühnerherzen für Laran
17. Die zauberhafte Unterwasserwelt des Ozeaneums
18. Ein Kranich wird flügge
19. Ein spannender Spaziergang zwischen den Baumwipfeln
20. Experimente und Piraten
21. Maritime Schätze im Nautineum und Meerjungfrauen im Hansedom
22. Tausende Kraniche vor Rügen

Neue Abenteuer auf Rügen

Lilly, Nikolas und die Kraniche

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.12.2020

Illustrator

Claudia Meinicke

Verlag

Kinderbuchverlag Biber & Butzemann

Seitenzahl

128

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.12.2020

Illustrator

Claudia Meinicke

Verlag

Kinderbuchverlag Biber & Butzemann

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21,8/14,9/2 cm

Gewicht

400 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-942428-72-9

Weitere Bände von Lilly und Nikolas

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Osterferien auf der Insel Rügen

Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 01.03.2024

Bewertungsnummer: 2143882

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lilly und Nikolas freuen sich endlich wieder auf die schöne Insel Rügen zu fahren. Sie waren mit ihren Eltern im Jahr 2011 schon einmal hier. In "Lilly, Nikolas und die Piraten" erlebten sie tolle Abenteuer. Diesmal sind sie auf einem Ferienhof mit Tieren untergebracht. Sie dürfen beim Füttern helfen und auch Reiten. Natürlich machen sie mit ihren Eltern auch viele Ausflüge. So geht es zunächst zum Kap Arkona, wo sie einiges über die Slawen erfahren. Natürlich geht es auch zum bekanntesten Aussichtspunkt der Insel, zum Königsstuhl. Bei einem Ausflug in das Dinosaurierland entdecken sie ein verlassenes Ei eines Kranichs. Sie nehmen es heimlich mit auf den Bauernhof, ohne zu ahnen, welcher Gefahr sie damit die anderen Tiere aussetzen. Bei ihren weiteren Ausflügen lernen sie noch viel Wissenswertes über Kraniche. Als Lilly und Nikolas später noch helfen ein verwaistes Kranichjunges aufzuziehen, beschließen ihre Eltern spontan, in den Pfingst- und den Sommerferien nochmal wiederzukommen. Auf weiteren Ausflügen geht es u.a. noch zu Karls nach Zirkow oder ins Ozeaneum nach Stralsund. Die Abenteuer von Lilly und Niklas sind eine Geschichte. Das Buch ist gleichzeitig aber auch ein Reiseführer, denn jeder kann die gleichen Orte wie die beiden besuchen und dort eigene Abenteuer erleben. Es bietet zahlreiche Vorschläge für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub auf der Insel Rügen. Obwohl wir selbst schon öfters auf der Ostseeinsel Urlaub gemacht haben, konnten wir noch weitere Anregungen für die nächste Reise für uns mitnehmen. Das Buch ist durchgehend farbig illustriert und macht so noch mehr Lust auf die beschriebenen Orte. Außerdem gibt es ein praktisches Lesebändchen. Nach dem Lesen des Buches können die Kinder auf Antolin.de noch Fragen zum Buch beantworten und Punkte sammeln. Uns gefällt das Buch sehr gut und wir vergeben 5 Sterne.
Melden

Osterferien auf der Insel Rügen

Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 01.03.2024
Bewertungsnummer: 2143882
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lilly und Nikolas freuen sich endlich wieder auf die schöne Insel Rügen zu fahren. Sie waren mit ihren Eltern im Jahr 2011 schon einmal hier. In "Lilly, Nikolas und die Piraten" erlebten sie tolle Abenteuer. Diesmal sind sie auf einem Ferienhof mit Tieren untergebracht. Sie dürfen beim Füttern helfen und auch Reiten. Natürlich machen sie mit ihren Eltern auch viele Ausflüge. So geht es zunächst zum Kap Arkona, wo sie einiges über die Slawen erfahren. Natürlich geht es auch zum bekanntesten Aussichtspunkt der Insel, zum Königsstuhl. Bei einem Ausflug in das Dinosaurierland entdecken sie ein verlassenes Ei eines Kranichs. Sie nehmen es heimlich mit auf den Bauernhof, ohne zu ahnen, welcher Gefahr sie damit die anderen Tiere aussetzen. Bei ihren weiteren Ausflügen lernen sie noch viel Wissenswertes über Kraniche. Als Lilly und Nikolas später noch helfen ein verwaistes Kranichjunges aufzuziehen, beschließen ihre Eltern spontan, in den Pfingst- und den Sommerferien nochmal wiederzukommen. Auf weiteren Ausflügen geht es u.a. noch zu Karls nach Zirkow oder ins Ozeaneum nach Stralsund. Die Abenteuer von Lilly und Niklas sind eine Geschichte. Das Buch ist gleichzeitig aber auch ein Reiseführer, denn jeder kann die gleichen Orte wie die beiden besuchen und dort eigene Abenteuer erleben. Es bietet zahlreiche Vorschläge für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub auf der Insel Rügen. Obwohl wir selbst schon öfters auf der Ostseeinsel Urlaub gemacht haben, konnten wir noch weitere Anregungen für die nächste Reise für uns mitnehmen. Das Buch ist durchgehend farbig illustriert und macht so noch mehr Lust auf die beschriebenen Orte. Außerdem gibt es ein praktisches Lesebändchen. Nach dem Lesen des Buches können die Kinder auf Antolin.de noch Fragen zum Buch beantworten und Punkte sammeln. Uns gefällt das Buch sehr gut und wir vergeben 5 Sterne.

Melden

Unvergessliche Ferien auf Rügen!

Jasika am 19.09.2023

Bewertungsnummer: 2025608

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschwister Lilly und Nikolas verbringen ihre Ferien erneut auf Rügen. Auf dem Ferienhof wird viel geboten, sie können auch reiten. Natürlich gibt es auch wieder jede Menge aufregende Ausflüge, die Familie schlendert den beeindruckenden Baumwipfelpfad in Prora entlang, macht sich in Lohme auf die Suche nach Fossilien, besucht Karls Erlebnishof, entdeckt das Dinosaurierland und bestaunt die imposanten Kreidefelsen u.v.m. Rügen hat sehr viel zu bieten, da werden die Ferien alles andere als langweilig! "Sie befanden sich etwa 120 Meter über der Ostsee. Links ragten weiße Felsen, umgeben von grünen Buchen und Sträuchern, in das unglaublich blaue Meer. Ein Fischkutter schaukelte direkt unter ihnen, am Horizont fuhr ein großes Schiff vorbei." (Zitat S. 25) Wir haben das Buch im Vorfeld unseres eigenen Urlaubs auf Rügen gelesen und hatten gleich viele Ideen und Wünsche für Ausflüge, speziell für Kinder. Die Autorin schreibt lebendig, anschaulich und kindgerecht, die Ausflugsempfehlungen und kleinere Hintergrundinformationen sind geschickt in die Geschichte eingeflossen und vergrößern so die Vorfreude auf die Ferien. Zu Beginn des Buches findet sich eine schöne farbige Zeichnung Rügens mit den wichtigsten Orten. Fazit : Dieses Buch ist eine perfekte Mischung aus spannender Feriengeschichte mit jeder Menge Ideen für Ausflüge und interessanten Hintergrundinformationen. So ist die ganze Familie für den nächsten Urlaub perfekt vorbereitet!
Melden

Unvergessliche Ferien auf Rügen!

Jasika am 19.09.2023
Bewertungsnummer: 2025608
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschwister Lilly und Nikolas verbringen ihre Ferien erneut auf Rügen. Auf dem Ferienhof wird viel geboten, sie können auch reiten. Natürlich gibt es auch wieder jede Menge aufregende Ausflüge, die Familie schlendert den beeindruckenden Baumwipfelpfad in Prora entlang, macht sich in Lohme auf die Suche nach Fossilien, besucht Karls Erlebnishof, entdeckt das Dinosaurierland und bestaunt die imposanten Kreidefelsen u.v.m. Rügen hat sehr viel zu bieten, da werden die Ferien alles andere als langweilig! "Sie befanden sich etwa 120 Meter über der Ostsee. Links ragten weiße Felsen, umgeben von grünen Buchen und Sträuchern, in das unglaublich blaue Meer. Ein Fischkutter schaukelte direkt unter ihnen, am Horizont fuhr ein großes Schiff vorbei." (Zitat S. 25) Wir haben das Buch im Vorfeld unseres eigenen Urlaubs auf Rügen gelesen und hatten gleich viele Ideen und Wünsche für Ausflüge, speziell für Kinder. Die Autorin schreibt lebendig, anschaulich und kindgerecht, die Ausflugsempfehlungen und kleinere Hintergrundinformationen sind geschickt in die Geschichte eingeflossen und vergrößern so die Vorfreude auf die Ferien. Zu Beginn des Buches findet sich eine schöne farbige Zeichnung Rügens mit den wichtigsten Orten. Fazit : Dieses Buch ist eine perfekte Mischung aus spannender Feriengeschichte mit jeder Menge Ideen für Ausflüge und interessanten Hintergrundinformationen. So ist die ganze Familie für den nächsten Urlaub perfekt vorbereitet!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Neue Abenteuer auf Rügen

von Steffi Bieber-Geske

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Neue Abenteuer auf Rügen
  • Neue Abenteuer auf Rügen
  • 1. Ein lang ersehntes Wiedersehen
    2. Das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde
    3. Kreidemännchen, Leuchttürme und Slawen am Kap Arkona
    4. Die Kreidefelsen vom Königsstuhl
    5. Auf Fossiliensuche in Lohme
    6. Ein rasanter Besuch in Bergen und ein unerwarteter Fund im Dinopark
    7. Aufgeflogen
    8. Ablenkung im Rügen Park Gingst
    9. Reise in die Vergangenheit auf dem Museumshof Zirkow und ein schöner Tag in Karls Erlebnis-Dorf
    10. Rügens kleine Schwester Ummanz
    11. Mit dem Surfbrett über den Bodden
    12. Eine zweite Chance
    13. Ein neuer Freund
    14. Kranichreise durch Europa im Kranichinformationszentrum
    15. Der kleine Kranich Nimmersatt
    16. Hühnerherzen für Laran
    17. Die zauberhafte Unterwasserwelt des Ozeaneums
    18. Ein Kranich wird flügge
    19. Ein spannender Spaziergang zwischen den Baumwipfeln
    20. Experimente und Piraten
    21. Maritime Schätze im Nautineum und Meerjungfrauen im Hansedom
    22. Tausende Kraniche vor Rügen