Schwertgesang
Band 4
Artikelbild von Schwertgesang
Bernard Cornwell

1. Schwertgesang

Schwertgesang

Hörbuch-Download (MP3)

Schwertgesang

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Gerd Andresen

Spieldauer

6 Stunden und 42 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

03.02.2015

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Gerd Andresen

Spieldauer

6 Stunden und 42 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

03.02.2015

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

54

Verlag

Audiobuch

Übersetzt von

Karolina Fell

Sprache

Deutsch

EAN

9783899648263

Weitere Bände von Uhtred-Saga

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Leider nicht mein Fall

Bewertung aus Chemnitz am 06.06.2023

Bewertungsnummer: 1955706

Bewertet: Hörbuch-Download

Dies ist ein Hörbuch, was ich nie beendet habe. Deshalb fällt auch meine Bewertung kleiner aus und sind somit auch nur ein kleiner Teil von den ganzen. Da ich historische Romane und co liebe. War ich sehr gespannt, auf dieses Hörbuch. Leider ist es aber so verworren und verwirrend, dass ich es abgebrochen habe. Auch sind mir die Kapitel zum Hören einfach zu lang. Sodass ich immer wieder den Faden verloren habe. Vom Still her ist es etwas grausamer , wie man es von anderen historischen Romanen kennt, somit nicht jedermanns Geschmack. Mich tat es aber nicht stören. Was ich aber groß Loben muss ist der Sprecher, dieser liest/spricht einfach super und passt gut zu der Geschichte.
Melden

Leider nicht mein Fall

Bewertung aus Chemnitz am 06.06.2023
Bewertungsnummer: 1955706
Bewertet: Hörbuch-Download

Dies ist ein Hörbuch, was ich nie beendet habe. Deshalb fällt auch meine Bewertung kleiner aus und sind somit auch nur ein kleiner Teil von den ganzen. Da ich historische Romane und co liebe. War ich sehr gespannt, auf dieses Hörbuch. Leider ist es aber so verworren und verwirrend, dass ich es abgebrochen habe. Auch sind mir die Kapitel zum Hören einfach zu lang. Sodass ich immer wieder den Faden verloren habe. Vom Still her ist es etwas grausamer , wie man es von anderen historischen Romanen kennt, somit nicht jedermanns Geschmack. Mich tat es aber nicht stören. Was ich aber groß Loben muss ist der Sprecher, dieser liest/spricht einfach super und passt gut zu der Geschichte.

Melden

Lasst die Schwerter singen

Bewertung am 23.05.2023

Bewertungsnummer: 1947474

Bewertet: Hörbuch-Download

Uhtred hat Alfred seine treue geschworen. Im Kampf gegen die Dänen oder all jene, die sich in den Weg stellen erzählt Uhtred seine Geschichte. Die Geschichte wie er dem Traum einer Könogsposition nachging und sich hat in die Irre führen lassen, wie er sich gegenüber seinem Cousin beweissen muss, sich immer aufs neue die Ehre sichern muss weil erfolgreichen Männern misstraut wird. Doch spätestens als die Frau seines Cousins entführt wird ist es an ihm sein ganzes taktisches und strategisches Können unter Beweiss zu stellen und dem Feind erneut entgegen zu treten. Die Stimme empfinde ich als sehr angenehme und passend zu der Figur wie ich sie mir vorstelle. Auch die anderen Personen werden entsprechend schön moduliert. Einzig der Anfang der Geschichte. bis das Setting geklärt ist und man sich in der Zeit und den Verflechtungen eingefangen hat, kann vielleicht dem ein oder anderen zu lange gehen. Was ich sehr schön finde, ist dass die Gedankengänge, die Überlegungen und Vorgehensweise schön beleuchtet und erklärt werden. Man fühlt mit, taktiert mit und kann sich in Uhtred rein versetzen. Dadurch kommt trotz aller detaillierten Kampfgeschehnisse seine menschliche und liebenswerte Seite zum Ausdruck und schafft den Ausgleich. Spannend auch, wie sich Feinde untereinander verhalten. NIcht wie man vermuten würde und das gefällt mir.
Melden

Lasst die Schwerter singen

Bewertung am 23.05.2023
Bewertungsnummer: 1947474
Bewertet: Hörbuch-Download

Uhtred hat Alfred seine treue geschworen. Im Kampf gegen die Dänen oder all jene, die sich in den Weg stellen erzählt Uhtred seine Geschichte. Die Geschichte wie er dem Traum einer Könogsposition nachging und sich hat in die Irre führen lassen, wie er sich gegenüber seinem Cousin beweissen muss, sich immer aufs neue die Ehre sichern muss weil erfolgreichen Männern misstraut wird. Doch spätestens als die Frau seines Cousins entführt wird ist es an ihm sein ganzes taktisches und strategisches Können unter Beweiss zu stellen und dem Feind erneut entgegen zu treten. Die Stimme empfinde ich als sehr angenehme und passend zu der Figur wie ich sie mir vorstelle. Auch die anderen Personen werden entsprechend schön moduliert. Einzig der Anfang der Geschichte. bis das Setting geklärt ist und man sich in der Zeit und den Verflechtungen eingefangen hat, kann vielleicht dem ein oder anderen zu lange gehen. Was ich sehr schön finde, ist dass die Gedankengänge, die Überlegungen und Vorgehensweise schön beleuchtet und erklärt werden. Man fühlt mit, taktiert mit und kann sich in Uhtred rein versetzen. Dadurch kommt trotz aller detaillierten Kampfgeschehnisse seine menschliche und liebenswerte Seite zum Ausdruck und schafft den Ausgleich. Spannend auch, wie sich Feinde untereinander verhalten. NIcht wie man vermuten würde und das gefällt mir.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schwertgesang

von Bernard Cornwell

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Bernhard Wojdyla

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bernhard Wojdyla

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

Starke Geschichten

Bewertet: eBook (ePUB)

"Schwertgesang" von Bernard Cornwell ist ein mitreißendes Abenteuer im Mittelalter, das durch dynamische Charaktere und spannende Schlachten besticht. Cornwell entführt meisterhaft in die Welt von Uhtred, die von Ehre, Intrigen und heldenhaften Taten geprägt ist. Die präzise Darstellung historischer Ereignisse und die fesselnde Erzählweise machen das Buch zu einem packenden Lesevergnügen für Liebhaber epischer Historienromane.
5/5

Starke Geschichten

Bewertet: eBook (ePUB)

"Schwertgesang" von Bernard Cornwell ist ein mitreißendes Abenteuer im Mittelalter, das durch dynamische Charaktere und spannende Schlachten besticht. Cornwell entführt meisterhaft in die Welt von Uhtred, die von Ehre, Intrigen und heldenhaften Taten geprägt ist. Die präzise Darstellung historischer Ereignisse und die fesselnde Erzählweise machen das Buch zu einem packenden Lesevergnügen für Liebhaber epischer Historienromane.

Bernhard Wojdyla
  • Bernhard Wojdyla
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Zentrale

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein historischer Roman de Spitzenklasse.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein historischer Roman de Spitzenklasse.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Schwertgesang

von Bernard Cornwell

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Schwertgesang