Wohin die Gier dich treibt / Peter Decker & Rina Lazarus Band 22
Band 22

Wohin die Gier dich treibt / Peter Decker & Rina Lazarus Band 22

Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wohin die Gier dich treibt / Peter Decker & Rina Lazarus Band 22

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2016

Verlag

btb

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,5/12/3,5 cm

Gewicht

409 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2016

Verlag

btb

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,5/12/3,5 cm

Gewicht

409 g

Reihe

Ein Decker/Lazarus-Krimi 22

Originaltitel

Murder 101

Übersetzt von

Frauke Brodd

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-71328-8

Weitere Bände von Peter Decker & Rina Lazarus

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 26.07.2018

Bewertungsnummer: 425491

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gut strukturierter und ungewöhnlicher Krimi um die Familie Decker/Lazarus.
Melden

Bewertung am 26.07.2018
Bewertungsnummer: 425491
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gut strukturierter und ungewöhnlicher Krimi um die Familie Decker/Lazarus.

Melden

Raub und Diebstahl

Tina Bauer aus Essingen am 29.08.2023

Bewertungsnummer: 2010039

Bewertet: eBook (ePUB)

Decker hat sich in seinen Vorruhestand begeben. Gemeinsamt mit Rina hat er L. A. endlich verlassen und arbeitet ein paar Stunden in Greenbury, New York. Auf dem dortigen Revier ist nicht viel los. Die nahegelegenen Unis haben ihren eigenen Wachdienst und genießt Decker die Zeit. Rina ahnt, dass er vor Langweile schier umkommt. Auf dem örtlichen Friedhof kam es nachts zum Aufbruch einer großen Familiengruft. Nichtsahnend nimmt Decker den nervigen Praktikanten Tyler McAdams mit, in der Hoffnung, dass er etwas lernt. Die Beiden stoßen jedoch auf ein Verbrechen. In der Gruft wurden zwei echte Tiffany-Glasfenster gegen schlechte Fälschungen ausgetauscht und die Spur führt das ungleiche Paar direkt zu Kunsthochschule. Die Eigentümer der Gruft sind entsetzt, sind aber in Deckers Augen nicht gerade unschuldig und so führt die Spur direkt zu einer jungen Studentin. Als diese ermordet aufgefunden wird, kommt Decker nicht umhin, sein Ermittlungsteam zu erweitern. So sind von nun an Rina und Oliver Scott mit im Team. Mit Faye Kellerman begeben wir uns in dunkle Welt des Kunstmarkts. Ob russische Ikonen, das Bernsteinzimmer oder gar da Vinci – es kommt wie es kommen muss. Es hagelt Kugeln. Mit Tyler McAdams führt Kellerman einen witzigen und interessanten Neuzugang in die Ermittlerfamilie Decker ein, der einem mit seiner Klugscheißerei schon mal den letzten Nerv rauben kann.
Melden

Raub und Diebstahl

Tina Bauer aus Essingen am 29.08.2023
Bewertungsnummer: 2010039
Bewertet: eBook (ePUB)

Decker hat sich in seinen Vorruhestand begeben. Gemeinsamt mit Rina hat er L. A. endlich verlassen und arbeitet ein paar Stunden in Greenbury, New York. Auf dem dortigen Revier ist nicht viel los. Die nahegelegenen Unis haben ihren eigenen Wachdienst und genießt Decker die Zeit. Rina ahnt, dass er vor Langweile schier umkommt. Auf dem örtlichen Friedhof kam es nachts zum Aufbruch einer großen Familiengruft. Nichtsahnend nimmt Decker den nervigen Praktikanten Tyler McAdams mit, in der Hoffnung, dass er etwas lernt. Die Beiden stoßen jedoch auf ein Verbrechen. In der Gruft wurden zwei echte Tiffany-Glasfenster gegen schlechte Fälschungen ausgetauscht und die Spur führt das ungleiche Paar direkt zu Kunsthochschule. Die Eigentümer der Gruft sind entsetzt, sind aber in Deckers Augen nicht gerade unschuldig und so führt die Spur direkt zu einer jungen Studentin. Als diese ermordet aufgefunden wird, kommt Decker nicht umhin, sein Ermittlungsteam zu erweitern. So sind von nun an Rina und Oliver Scott mit im Team. Mit Faye Kellerman begeben wir uns in dunkle Welt des Kunstmarkts. Ob russische Ikonen, das Bernsteinzimmer oder gar da Vinci – es kommt wie es kommen muss. Es hagelt Kugeln. Mit Tyler McAdams führt Kellerman einen witzigen und interessanten Neuzugang in die Ermittlerfamilie Decker ein, der einem mit seiner Klugscheißerei schon mal den letzten Nerv rauben kann.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wohin die Gier dich treibt / Peter Decker & Rina Lazarus Band 22

von Faye Kellerman

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

zu ruhig ist auch nicht gut, was Mr.Decker... ?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

m 22.(!)Fall des Ehepaares Peter Decker/Rina Lazarus sind die beiden nicht mehr länger im Großraum Los Angeles beheimatet,sondern in eine kleine Collegestadt nach Upstate New York in die Nähe ihrer Kinder bzw. Enkel gezogen.Gerade beginnt der versierte Bulle Decker sich allmählich zu langweilen, als wertvolle Tiffany-Buntglasbilder gestohlen werden und es kurz darauf einen Mord an einer jungen Studentin gibt. Endlich kann der alte Fuchs wieder ermitteln und seinen schnöseligen, jungen Kollegen, einem Harvard-Absolventen ,der alle Kollegen vor Ort mit seiner Angeberei nervt,in echte Polizeiarbeit einführen. Die wird allerdings schnell wesentlich gefährlicher für alle, als sich das ungleiche Team vorstellen kann…. Nach dem enttäuschenden Vorgänger war dieser Fall wieder interessant,zeigte amerikanische Polizeiarbeit und Gesetzgebung anders als viele US-Serien und lebte von den Wortgeplänkeln zwischen der klugen Rina und ihrem Mann als auch der allmählich intensiveren Beziehung zu seinem speziellen Polizei-Partner auf Zeit.So kann es prinzipiell weitergehen, Mrs.Kellerman !
5/5

zu ruhig ist auch nicht gut, was Mr.Decker... ?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

m 22.(!)Fall des Ehepaares Peter Decker/Rina Lazarus sind die beiden nicht mehr länger im Großraum Los Angeles beheimatet,sondern in eine kleine Collegestadt nach Upstate New York in die Nähe ihrer Kinder bzw. Enkel gezogen.Gerade beginnt der versierte Bulle Decker sich allmählich zu langweilen, als wertvolle Tiffany-Buntglasbilder gestohlen werden und es kurz darauf einen Mord an einer jungen Studentin gibt. Endlich kann der alte Fuchs wieder ermitteln und seinen schnöseligen, jungen Kollegen, einem Harvard-Absolventen ,der alle Kollegen vor Ort mit seiner Angeberei nervt,in echte Polizeiarbeit einführen. Die wird allerdings schnell wesentlich gefährlicher für alle, als sich das ungleiche Team vorstellen kann…. Nach dem enttäuschenden Vorgänger war dieser Fall wieder interessant,zeigte amerikanische Polizeiarbeit und Gesetzgebung anders als viele US-Serien und lebte von den Wortgeplänkeln zwischen der klugen Rina und ihrem Mann als auch der allmählich intensiveren Beziehung zu seinem speziellen Polizei-Partner auf Zeit.So kann es prinzipiell weitergehen, Mrs.Kellerman !

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von G. Knollmann-Wachsmuth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

G. Knollmann-Wachsmuth

Thalia Bad Salzuflen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer bitte, schafft es , einen 22 Band zu veröffentlichen??? Das kann nur gut sein! Und so ist es auch. Gern gelesen.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer bitte, schafft es , einen 22 Band zu veröffentlichen??? Das kann nur gut sein! Und so ist es auch. Gern gelesen.

G. Knollmann-Wachsmuth
  • G. Knollmann-Wachsmuth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Wohin die Gier dich treibt / Peter Decker & Rina Lazarus Band 22

von Faye Kellerman

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wohin die Gier dich treibt / Peter Decker & Rina Lazarus Band 22