Zehntausend Augen
Band 1
Ellen Faber Thriller Band 1

Zehntausend Augen

Ellen Faber Thriller 1

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zehntausend Augen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Ein Erpresser zwingt das LKA, in der eigenen Zentrale Webkameras zu installieren. Ab jetzt sieht die ganze Welt live zu, wenn Hauptkommissarin Ellen Faber um das Leben unschuldiger Menschen kämpft. Egal, was das LKA unternimmt, der Erpresser ist ihnen immer einen Schritt voraus - und der Preis, den Ellen Faber zur Verhinderung einer Katastrophe zahlen muss, wird bei jeder Runde höher. "Zehntausend Augen" ist im Inforadio RBB empfohlen worden. "Ich muss gestehen, dass ich mir aufgrund der Beschreibung einen routinierten deutschen Krimi vorgestellt habe. Aber bei Weitem nicht so was Geniales, was ich nun zu lesen bekam." Sommerleserin, Lovelybooks Der Autor hat 2009 den Krimipreis der Frankfurter Neuen Presse gewonnen und war bereits in vielen Shops auf Rang #1 in den jeweiligen Genres.

Details

Verkaufsrang

34021

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

05.05.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

34021

Erscheinungsdatum

05.05.2015

Verlag

Seibel digital

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

719 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739300412

Weitere Bände von Ellen Faber Thriller

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Deutscher Krimi mit viel Spannung und Hintergrundwissen

Bewertung aus Bad Rothenfelde am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Mich hat das Buch von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Die Beklemmung und die Gefühle von Ellen Faber sind greifbar und sehr gut nach zu fühlen. Einzig das die zuständigen Ermittler bei solch einem Erpresser nicht frühzeitig die eigenen (abgehörten) Handys verdächtigen und untersuchen machte mich als Leser stutzig, aber vielleicht lässt ja auch gerade diese Tatsache die verantwortliche Ermittlungskommission realer erscheinen, wer weiß wie gut die Behörden auf derartige digitale Angriffe vorbereitet sind? Der Spannung und dem Lesehunger tut dies jedenfalls keinen Abbruch.

Deutscher Krimi mit viel Spannung und Hintergrundwissen

Bewertung aus Bad Rothenfelde am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Mich hat das Buch von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Die Beklemmung und die Gefühle von Ellen Faber sind greifbar und sehr gut nach zu fühlen. Einzig das die zuständigen Ermittler bei solch einem Erpresser nicht frühzeitig die eigenen (abgehörten) Handys verdächtigen und untersuchen machte mich als Leser stutzig, aber vielleicht lässt ja auch gerade diese Tatsache die verantwortliche Ermittlungskommission realer erscheinen, wer weiß wie gut die Behörden auf derartige digitale Angriffe vorbereitet sind? Der Spannung und dem Lesehunger tut dies jedenfalls keinen Abbruch.

5 Sterne mit Ausrufungszeichen

Bewertung aus Braunschweig am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Thriller "Zehntausend Augen" verdient 5 Sterne mit Ausrufungszeichen. Absolut spannend, kurzweilig und gespickt mit intelligenten Überaschungen hat Klaus Seibel hier einen Knaller gelandet, der der Bezeichhnung Thriller mehr als gerecht wird. Lieber Herr Seibel, bitte, bitte mehr davon :-))

5 Sterne mit Ausrufungszeichen

Bewertung aus Braunschweig am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Thriller "Zehntausend Augen" verdient 5 Sterne mit Ausrufungszeichen. Absolut spannend, kurzweilig und gespickt mit intelligenten Überaschungen hat Klaus Seibel hier einen Knaller gelandet, der der Bezeichhnung Thriller mehr als gerecht wird. Lieber Herr Seibel, bitte, bitte mehr davon :-))

Unsere Kund*innen meinen

Zehntausend Augen

von Klaus Seibel

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zehntausend Augen