Iran

Inhaltsverzeichnis

3-406-47625-2Zusatzinfo

Vorwort zur Taschenbuchausgabe

Vorbemerkungen zur Transkription und Zitierweise

Einleitung

1

Herbst 1996

Der Staat zertritt den aufkeimenden Widerstand

2

Reform der Religion

Die schiitische Geistlichkeit beginnt umzudenken

3

Der Zweite Chordâd

Sejjed Mohammad Chatami wird zum Präsidenten gewählt

4

Ajatollah Fußball

Die Gesellschaft geht der Politik voran

5

Die unüblichen Verdächtigen

Die Verbrechen des iranischen Geheimdienstes kommen zur Sprache

6

Das große iranische Staatstheater

Die Islamische Republik feiert ihr zwanzigjähriges Bestehen

7

Die Kinder entlassen ihre Revolution

Irans Studenten proben den Aufstand

8

Die Angst der Wähler

24 Generäle schreiben einen Brief an Präsident Chatami

9

Die offene Gesellschaft ...

Das Unsagbare wird sagbar

10

Der verleugnete Lehrer

Gott ist mit den Geduldigen: Ein Besuch bei den Montazeris in Ghom

11

... und ihre Feinde

Die Revolution richtet sich selbst

12

Der Tod des Dichters

Huschang Golschiri stirbt, als er nicht mehr um sein Leben fürchten muß

Epilog

Der Fluß der Leben spendet

Isfahan, Ende Oktober 2004

Nachweise der Zitate

Literaturhinweise

Zeittafeln

Personenregister
Band 11485

Iran

Die Revolution der Kinder

Buch (Taschenbuch)

17,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Iran

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,95 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.08.2015

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

19,3/12,3/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.08.2015

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

19,3/12,3/2,2 cm

Gewicht

277 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-68242-1

Weitere Bände von Beck'sche Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Iran
  • 3-406-47625-2Zusatzinfo

    Vorwort zur Taschenbuchausgabe

    Vorbemerkungen zur Transkription und Zitierweise

    Einleitung

    1

    Herbst 1996

    Der Staat zertritt den aufkeimenden Widerstand

    2

    Reform der Religion

    Die schiitische Geistlichkeit beginnt umzudenken

    3

    Der Zweite Chordâd

    Sejjed Mohammad Chatami wird zum Präsidenten gewählt

    4

    Ajatollah Fußball

    Die Gesellschaft geht der Politik voran

    5

    Die unüblichen Verdächtigen

    Die Verbrechen des iranischen Geheimdienstes kommen zur Sprache

    6

    Das große iranische Staatstheater

    Die Islamische Republik feiert ihr zwanzigjähriges Bestehen

    7

    Die Kinder entlassen ihre Revolution

    Irans Studenten proben den Aufstand

    8

    Die Angst der Wähler

    24 Generäle schreiben einen Brief an Präsident Chatami

    9

    Die offene Gesellschaft ...

    Das Unsagbare wird sagbar

    10

    Der verleugnete Lehrer

    Gott ist mit den Geduldigen: Ein Besuch bei den Montazeris in Ghom

    11

    ... und ihre Feinde

    Die Revolution richtet sich selbst

    12

    Der Tod des Dichters

    Huschang Golschiri stirbt, als er nicht mehr um sein Leben fürchten muß

    Epilog

    Der Fluß der Leben spendet

    Isfahan, Ende Oktober 2004

    Nachweise der Zitate

    Literaturhinweise

    Zeittafeln

    Personenregister