Tomaten

Tomaten

244 Sorten für Garten, Balkon und Küche

Buch (Taschenbuch)

19,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ich wage zu behaupten, dass es kaum ein Lieblingsgericht ohne Tomaten gibt. Wenn man diese im eigenen Garten anbauen kann, dann ist der Weg von der frisch geernteten Frucht auf den Teller der denkbar kürzeste.
Bei der Auswahl der Sorten mache ich es Ihnen nicht leicht, denn in diesem Buch werden 244 Sorten mit jeweils 4 Fotos vorgestellt, ein Teil davon speziell für die Kultur auf Balkon und Terrasse. Ausführliche Anbau- und Pflegetipps, das Wichtigste über den gesundheitlichen Wert von Tomaten und Bezugsadressen für Samen und Pflanzen werden mitgeliefert.
Lassen Sie sich die Sortenvielfalt im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge zergehen, die Hochleistungstomate aus dem Supermarkt kann da nicht mithalten. Wer gerne kocht, sollte die 40 Rezeptvorschläge vor allem für eigene Experimente nutzen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2021

Verlag

Formosa-Verlag

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

23,8/16,9/1,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2021

Verlag

Formosa-Verlag

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

23,8/16,9/1,8 cm

Gewicht

748 g

Auflage

2. überarbeitete Auflage

Sprache

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-934733-15-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Neun Jahre nach der Erstveröffentlichung meines Tomatenbuches war es an der Zeit, dieses grundlegend zu überarbeiten und auf den neuesten Stand zu bringen. Hinzu gekommen ist ein umfangreiches Kapitel über das Urbane Gärtnern, denn immer mehr Menschen hinterfragen die Nahrungsmittelproduktion und möchten selber Hand anlegen, selbst wenn der Platz begrenzt ist. Und was bietet sich vorrangig für die Kultur in kleinen Räumen an? Tomaten - fast jeder mag sie und fast jeder wünscht sich das Aroma der Tomaten wie zu Großmutters Zeiten zurück. Diesen Wunsch kann man sich erfüllen, denn Paradeiser wachsen nicht nur an fast jedem Ort auf dieser Welt, sondern sie sind annähernd das einzige Gemüse, das mit wenig Aufwand auf dem Balkon gezogen werden kann.So einfach wie die Zubereitung, so einfach kann man sie selbst anbauen: Ein kleines Stück Garten oder ein großer Blumentopf, magere Erde wegen des besseren Aromas und ein sonniger Platz reichen aus.Lassen Sie sich nach ersten Anbauerfolgen auf keinen Fall die Vielfalt der Tomatenvarietäten entgehen. Das Internet bietet alle Möglichkeiten, Samen von historischen Sorten, aber auch von Neuzüchtungen zu erwerben, die sonst kaum im Handel zu bekommen sind. Vor allem die historischen Varietäten wurden über Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte von Kleinbauern auf Geschmack, Beständigkeit und Ertrag selektioniert, sodass regionale Sorten entstanden, die robust und ertragreich sind.In diesem Buch werden neben der ausführlichen Beschreibung von 158 Tomatensorten, basierend auf meinen persönlichen Erfahrungen im Klima der Köln-Bonner Bucht auch 86 Varietäten speziell für die Kultur auf Terrasse und Balkon vorgestellt. Und was wäre eine Ernte ohne die entsprechenden Vorschläge zu Verarbeitung und Zubereitung nach südländischem Vorbild. Eine Zusammenstellung von Bezugsadressen und eine Literaturliste sind angehangen.Ich wünsche Ihnen nun bei der Suche nach Ihrer Lieblingssorte und der Entdeckung des ursprünglichen und einzigartigen Tomatenaromas viel Erfolg!Adelheid Coirazza, Köln
  • Tomaten