Als ich noch der Waldbauernbub war

Als ich noch der Waldbauernbub war

Buch (Taschenbuch)

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Als ich noch der Waldbauernbub war

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,80 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,80 €
eBook

eBook

ab 0,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,00 €

Beschreibung

Der "Waldbauernbub" beinhaltet die schönsten Geschichten aus der Jugendzeit des österreichischen Schriftstellers, der in der tiefsten Steiermark aufwuchs und durch einen von den Bauern aufgenommenen, entlassenen Lehrer unterrichtet wurde. Seine Erzählungen sind ein Abbild des Lebens zur Mitte des 19. Jahrhunderts in einem abgeschiedenen und weitgehend auf sich allein gestellten Landesteil.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.09.2015

Verlag

Jazzybee Verlag

Seitenzahl

248

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.09.2015

Verlag

Jazzybee Verlag

Seitenzahl

248

Maße (L/B/H)

22/15,5/1,7 cm

Gewicht

400 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8496-9412-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Literarische Ergänzung zu einer Projektwoche

Bewertung aus Wien am 09.07.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klassiker, habe ich für meine Tochter gekauft, die in Roseggers Waldheimat eine Projektwoche verbracht hat.

Literarische Ergänzung zu einer Projektwoche

Bewertung aus Wien am 09.07.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klassiker, habe ich für meine Tochter gekauft, die in Roseggers Waldheimat eine Projektwoche verbracht hat.

Unsere Kund*innen meinen

Als ich noch der Waldbauernbub war

von Peter Rosegger

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Als ich noch der Waldbauernbub war