Memory Wall

Memory Wall

Novelle

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Memory Wall

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.02.2016

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

135

Maße (L/B/H)

21,3/13,4/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.02.2016

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

135

Maße (L/B/H)

21,3/13,4/1,7 cm

Gewicht

248 g

Auflage

1

Übersetzt von

Werner Löcher-Lawrence

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-68961-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Memory Wall

Bewertung am 11.11.2021

Bewertungsnummer: 1604200

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anthony Doerr erweist sich mit diesem schmalen Bändchen erneut als Erzähler mit bemerkenswerter Sprachgewalt. Die golden schimmernden Versteinerungen auf dem Cover, sowie die fast traumähnliche Erzählung waren etwas ganz Besonderes für mich.
Melden

Memory Wall

Bewertung am 11.11.2021
Bewertungsnummer: 1604200
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anthony Doerr erweist sich mit diesem schmalen Bändchen erneut als Erzähler mit bemerkenswerter Sprachgewalt. Die golden schimmernden Versteinerungen auf dem Cover, sowie die fast traumähnliche Erzählung waren etwas ganz Besonderes für mich.

Melden

Ein kleines Juwel

Tany Bee am 19.12.2016

Bewertungsnummer: 987845

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Alma hatte ein gutes Leben mit ihrem Mann Harold in Kapstadt. Doch nun ist sie alt, ihr Mann ist tot und sie verliert genau das, was ihr noch von ihrem Leben geblieben ist: Ihre Erinnerungen. Doch für Leute, die es sich leisten können, gibt es Hilfe: Ein dubioser Arzt „zapft“ Erinnerung aus Almas Kopf und speichert sie auf Kassetten. So kann sie sie immer wieder erleben. Doch auch für andere sind Almas Erinnerungen interessant…. Ich habe im letzten Jahr „Alles Licht das wir nicht sehen“ von Anthony Doerr gelesen und es war eines meiner Highlights des Jahres, ich habe es seitdem oft empfohlen und verschenkt. Ich war etwas skeptisch, ob ein dünnes Büchlein wie „Memory Wall“ meinen hohen Erwartungen an den Autor gerecht werden kann. Ich muss sagen: es kann! Natürlich ist es weniger komplex auf Grund des Umfangs, aber es ist nicht weniger perfekt. Die Welt, in der die Geschichte spielt, ist unsere. Aber wie selbstverständlich lässt Doerr Science-Fiction-hafte Elemente einfließen, nämlich die des „Erinnerungsabzapfens“ und speicherns. Themen wie Rassismus oder Apartheid werden angesprochen, aber niemals vordergründig, sondern ganz natürlich im Lauf der Geschichte. Die Protagonisten sind nicht gut oder böse, sie sind irgendwas dazwischen, ganz wie im wahren Leben. Und sie handeln überaus überraschend. Ja, der Autor hat es wirklich oft geschafft mich zu überraschen in dieser Geschichte. Und zu berühren. Dieses Buch ist wirklich ein kleines Juwel. Anthony Doerr kann meisterhaft schreiben. Er hat es in die Riege meiner Lieblingsautoren geschafft und ich werde künftig jedes neue Buch von ihm sehnsüchtig erwarten.
Melden

Ein kleines Juwel

Tany Bee am 19.12.2016
Bewertungsnummer: 987845
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Alma hatte ein gutes Leben mit ihrem Mann Harold in Kapstadt. Doch nun ist sie alt, ihr Mann ist tot und sie verliert genau das, was ihr noch von ihrem Leben geblieben ist: Ihre Erinnerungen. Doch für Leute, die es sich leisten können, gibt es Hilfe: Ein dubioser Arzt „zapft“ Erinnerung aus Almas Kopf und speichert sie auf Kassetten. So kann sie sie immer wieder erleben. Doch auch für andere sind Almas Erinnerungen interessant…. Ich habe im letzten Jahr „Alles Licht das wir nicht sehen“ von Anthony Doerr gelesen und es war eines meiner Highlights des Jahres, ich habe es seitdem oft empfohlen und verschenkt. Ich war etwas skeptisch, ob ein dünnes Büchlein wie „Memory Wall“ meinen hohen Erwartungen an den Autor gerecht werden kann. Ich muss sagen: es kann! Natürlich ist es weniger komplex auf Grund des Umfangs, aber es ist nicht weniger perfekt. Die Welt, in der die Geschichte spielt, ist unsere. Aber wie selbstverständlich lässt Doerr Science-Fiction-hafte Elemente einfließen, nämlich die des „Erinnerungsabzapfens“ und speicherns. Themen wie Rassismus oder Apartheid werden angesprochen, aber niemals vordergründig, sondern ganz natürlich im Lauf der Geschichte. Die Protagonisten sind nicht gut oder böse, sie sind irgendwas dazwischen, ganz wie im wahren Leben. Und sie handeln überaus überraschend. Ja, der Autor hat es wirklich oft geschafft mich zu überraschen in dieser Geschichte. Und zu berühren. Dieses Buch ist wirklich ein kleines Juwel. Anthony Doerr kann meisterhaft schreiben. Er hat es in die Riege meiner Lieblingsautoren geschafft und ich werde künftig jedes neue Buch von ihm sehnsüchtig erwarten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Memory Wall

von Anthony Doerr

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von K. Plesovskich

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

K. Plesovskich

Thalia Cuxhaven

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mir gefällt es, wenn Bücher neue Gedankenstränge anregen. Was wären wir ohne Erinnerungen? Was geschieht mit jemandem, der die Erinnerungen eines anderen erlebt und alle Gefühle ganz intensiv spürt. Kleines, sehr feines Buch.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mir gefällt es, wenn Bücher neue Gedankenstränge anregen. Was wären wir ohne Erinnerungen? Was geschieht mit jemandem, der die Erinnerungen eines anderen erlebt und alle Gefühle ganz intensiv spürt. Kleines, sehr feines Buch.

K. Plesovskich
  • K. Plesovskich
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maria Prietzel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maria Prietzel

Thalia Berlin – Schultheiss Quartier

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Erinnerungen sind wertvoll - und lassen in dieser Novelle arm auf reich und alt auf jung treffen. Im Spannungfeld der Charaktere entwickelt sich eine intensive Erzählung, die den Leser gefangen nimmt.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Erinnerungen sind wertvoll - und lassen in dieser Novelle arm auf reich und alt auf jung treffen. Im Spannungfeld der Charaktere entwickelt sich eine intensive Erzählung, die den Leser gefangen nimmt.

Maria Prietzel
  • Maria Prietzel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Memory Wall

von Anthony Doerr

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Memory Wall