Das Erbe des Greifen / Lytar-Chronik Bd.2
Lytar-Chronik Band 2

Das Erbe des Greifen / Lytar-Chronik Bd.2

Die Lytar-Chronik 2

Buch (Taschenbuch)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Der zweite Band der "Lytar-Chronik" von Bestsellerautor Richard Schwartz:
Die Lytarianer haben Belior, den Kanzler von Thyrmantor und seine Helfer, die Priester des dunklen Gottes Darkoth in Alt Lytar zwar geschlagen. Aber sie wissen, dass der Kampf um die Macht und die Krone von Lytar deswegen noch lange nicht gewonnen ist. Um für den nächsten Angriff gerüstet zu sein, brauchen die Lytarianer sowohl Verbündete, als auch Zeit und vor allem die magische Kraft der Krone. Fieberhaft trifft das Dorf seine Vorbereitungen und auch die Freunde Tarlon, Garret, Elyra und Argor machen sich zum ersten Mal mit unterschiedlichen Aufgaben und getrennt voneinander auf den Weg, um das ihre dazu beizutragen. Und Stück für Stück erfährt dabei jeder von ihnen, welches Vergehens sich ihre Vorfahren vor Jahrhunderten wirklich schuldig gemacht haben und dass auch die Geschichte ihres Agressors Belior und die ihrer Helferin Meliande vom Silbermond eng damit zusammenhängt ...

Richard Schwartz, geboren 1958 in Frankfurt, hat eine Ausbildung als Flugzeugmechaniker und ein Studium der Elektrotechnik und Informatik absolviert. Er arbeitete als Tankwart, Postfahrer und Systemprogrammierer und restauriert Autos und Motorräder. Am liebsten widmet er sich jedoch phantastischen Welten, die er in der Nacht zu Papier bringt – mit großem Erfolg: Seine Reihe um »Das Geheimnis von Askir« wurde mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Zuletzt erschienen die neuen Reihen »Die Eisraben-Chroniken« und »Die Sax-Chroniken«.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2016

Verlag

Piper

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

21,3/13,6/3,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2016

Verlag

Piper

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

21,3/13,6/3,6 cm

Gewicht

480 g

Auflage

4. Auflage

Reihe

Die Lytar-Chronik 2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-28052-5

Weitere Bände von Lytar-Chronik

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Genial

Bewertung aus Nürnberg am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Seit der Askir-Reihe bin ich ein Fan von Richard Schwartz. Diese Reihe ist wieder sehr fesselnd und ich kann es kaum erwarten dass endlich der dritte Teil erscheint :-)

Genial

Bewertung aus Nürnberg am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Seit der Askir-Reihe bin ich ein Fan von Richard Schwartz. Diese Reihe ist wieder sehr fesselnd und ich kann es kaum erwarten dass endlich der dritte Teil erscheint :-)

und weiter geht's...

Bewertung aus Göttingen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Schon nach dem ersten Band, sind mir die Hauptdarsteller der Geschichte ans Herz gewachsen. Auch hier finde ich, das die Erzählung über Garret und Co ruhig noch ein paar Bände weitergehen kann.

und weiter geht's...

Bewertung aus Göttingen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Schon nach dem ersten Band, sind mir die Hauptdarsteller der Geschichte ans Herz gewachsen. Auch hier finde ich, das die Erzählung über Garret und Co ruhig noch ein paar Bände weitergehen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Das Erbe des Greifen

von Richard Schwartz

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

Lytar,die II.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit seiner „Askir“-Saga deutschen Fantasy-Lesern wohlbekannt, hat Richard Schwartz mit seinen beiden älteren, überarbeiteten „Lytar“-Büchern wieder süffige Unterhaltungsliteratur abgeliefert.Der abschließende Band lässt nun hoffentlich bei Piper nicht all zulange auf sich warten… Und abgesehen von ein paar kleinen sprachlichen Nicklichkeiten, ist dieser 2.Teil „Das Erbe des Greifen“ auch noch spannender als Band 1 und in seiner Entwicklung der Hauptakteure absolut gelungen. Vier Jugendliche, die nach Jahre friedlichen Lebens in einem abgeschiedenen Tal,feststellen müssen, dass sie in die Geschicke, die ihre Heimat Lytar vor langer Zeit heimsuchten,auf magische Weise hinein verwickelt sind.Nach einem zurückgeschlagenen Überfall auf ihr Dorf und etliche Abenteuer später,sind sie zum ersten Mal in ihrem Leben getrennt, müssen sich beweisen und einen skrupellosen Machthaber mit ihren Mitteln in die Schranken weisen.Das sie dabei Hilfe aus alter Zeit bekommen bzw.selber ungeahnte Fähigkeiten entwickeln, könnte eventuell helfen… Klassische Ingredienzien wie Drachen,Elfen,Magiere,aber auch Echsenkrieger,eiserne Falken,Golems,dunkle Götter und natürlich Prophezeiungen mit all ihren Interpretationsmöglichkeiten - Schwartz mixt wieder eine schlüssige,gut lesbare Story mit Rahmenhandlung in kursiver Schrift,die in die Gegenwart führt und wohl auch im Abschlussband eine wichtige Rolle spielen dürfte… Für Fantasyfans fast jeden Alters gut geeignet :-)
5/5

Lytar,die II.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit seiner „Askir“-Saga deutschen Fantasy-Lesern wohlbekannt, hat Richard Schwartz mit seinen beiden älteren, überarbeiteten „Lytar“-Büchern wieder süffige Unterhaltungsliteratur abgeliefert.Der abschließende Band lässt nun hoffentlich bei Piper nicht all zulange auf sich warten… Und abgesehen von ein paar kleinen sprachlichen Nicklichkeiten, ist dieser 2.Teil „Das Erbe des Greifen“ auch noch spannender als Band 1 und in seiner Entwicklung der Hauptakteure absolut gelungen. Vier Jugendliche, die nach Jahre friedlichen Lebens in einem abgeschiedenen Tal,feststellen müssen, dass sie in die Geschicke, die ihre Heimat Lytar vor langer Zeit heimsuchten,auf magische Weise hinein verwickelt sind.Nach einem zurückgeschlagenen Überfall auf ihr Dorf und etliche Abenteuer später,sind sie zum ersten Mal in ihrem Leben getrennt, müssen sich beweisen und einen skrupellosen Machthaber mit ihren Mitteln in die Schranken weisen.Das sie dabei Hilfe aus alter Zeit bekommen bzw.selber ungeahnte Fähigkeiten entwickeln, könnte eventuell helfen… Klassische Ingredienzien wie Drachen,Elfen,Magiere,aber auch Echsenkrieger,eiserne Falken,Golems,dunkle Götter und natürlich Prophezeiungen mit all ihren Interpretationsmöglichkeiten - Schwartz mixt wieder eine schlüssige,gut lesbare Story mit Rahmenhandlung in kursiver Schrift,die in die Gegenwart führt und wohl auch im Abschlussband eine wichtige Rolle spielen dürfte… Für Fantasyfans fast jeden Alters gut geeignet :-)

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva-Regina Richter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva-Regina Richter

Thalia Cottbus - BLECHEN carré

Zum Portrait

5/5

Folge deiner Bestimmung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abermals taucht man sofort in die Welt der Haupthelden ein. Freut, leidet, kämpft und fiebert mit ihnen. Wer ist Freund, wer ein Feind? Welche Rolle spielen Graf Lindor und die Kronoks wirklich? Selbst Lamar, Gesandter des zukünftigen Königs, beginnt die Zusammenhänge immer besser zu verstehen. Denn: seinem Schicksal kann man nicht entgehen. Fesselnd an der ersten Seite.
5/5

Folge deiner Bestimmung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abermals taucht man sofort in die Welt der Haupthelden ein. Freut, leidet, kämpft und fiebert mit ihnen. Wer ist Freund, wer ein Feind? Welche Rolle spielen Graf Lindor und die Kronoks wirklich? Selbst Lamar, Gesandter des zukünftigen Königs, beginnt die Zusammenhänge immer besser zu verstehen. Denn: seinem Schicksal kann man nicht entgehen. Fesselnd an der ersten Seite.

Eva-Regina Richter
  • Eva-Regina Richter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Erbe des Greifen / Lytar-Chronik Bd.2

von Richard Schwartz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Erbe des Greifen / Lytar-Chronik Bd.2