Alea Aquarius 2. Die Farben des Meeres

Alea Aquarius Band 2

Tanya Stewner

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

17,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

15,29 €

Accordion öffnen
  • Alea Aquarius 2. Die Farben des Meeres

    4 CD (2016)

    Sofort lieferbar

    15,29 €

    16,99 €

    4 CD (2016)

Hörbuch-Download

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Meer braucht Alea! Endlich weiß Alea, warum sie sich immer so fremd gefühlt hat: Sie ist ein Meermädchen. Doch was ist vor elf Jahren mit ihrer leiblichen Mutter geschehen, und warum wirkt die Unterwasserwelt wie ausgestorben? Alea kann doch unmöglich der einzige Meermensch auf der Welt sein. Nach und nach und mit Hilfe der Alpha Cru findet Alea mehr über ihre Herkunft heraus. Und sie erfährt, dass auch Lennox ein halber Meermensch ist. Ob sie sich deshalb so zueinander hingezogen fühlen?

Der zweite Band der Meermädchen-Saga Alea Aquarius von Tanja Stewner.

Produktdetails

Verkaufsrang 4378
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.01.2016
Illustrator Claudia Carls
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Dateigröße 3788 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783862740277

Weitere Bände von Alea Aquarius

Buchhändler-Empfehlungen

...es geht spannend weiter...

Anika Siefert, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Aleas Abenteuer mit der Alpha Cru gehen weiter, auf dem Weg nach Schottland lernt sie weitere Magische kennen und entdeckt unbekannte Fähigkeiten an sich. Mit ihrem Gefährten Lennox erforscht sie nach und nach das Meer und begegnet immer wieder Gefahren mit denen sie nicht gerechnet hat. Deshalb muß sie unbedingt das Rätsel um ihre Herkunft lösen. Woher kam ihre Mutter und wer ist ihr Vater? Was wird sie in Schottland am Loch Ness herausfinden? Der 2. Teil der Serie ist noch spannender und absolut empfehlenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Klare Empfehlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Mühltal am 22.03.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe das 2 Buch innerhalb von ein paar Tagen gelesen . Das Buch war sehr gut , ich habe ab dem drittletzten Kapitel nur noch geheult . Ansonsten finde ich Sammy , Alea , Ben , Tess und Lennox sehr gut dargestellt . Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band (hoffentlich ist der nächste Band auch so spannend). ... Ich habe das 2 Buch innerhalb von ein paar Tagen gelesen . Das Buch war sehr gut , ich habe ab dem drittletzten Kapitel nur noch geheult . Ansonsten finde ich Sammy , Alea , Ben , Tess und Lennox sehr gut dargestellt . Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band (hoffentlich ist der nächste Band auch so spannend). Hoffentlich finden andere Leser/innen das Buch auch so spannend.

Sehr sehr gut geschrieben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Winsen am 03.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Meermädchen Saga geht weiter! Ich mag die Bücher von Alea Aquarius sehr! Die Geschichte ist sehr fesselnd, so daß ich gar nicht mehr aufhören konnte, zu lesen. :-) Wirklich empfehlenswert!

Geschichte für jedermann
von AC´s bunte Bücherwelt aus Kassel am 22.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe mich in das kleine Meermädchen Alea verliebt. Ihre Welt ist sehr schön beschrieben und die Abenteuer spannend erzählt. In der Fortsetzung reist Alea auf den Spuren der Vergangenheit durch Schottland, beginnt in Edinburgh und führt weiter durch die Highlands und auch nach Iverness zum Ziel nach Loch Ness. Da Schottl... Ich habe mich in das kleine Meermädchen Alea verliebt. Ihre Welt ist sehr schön beschrieben und die Abenteuer spannend erzählt. In der Fortsetzung reist Alea auf den Spuren der Vergangenheit durch Schottland, beginnt in Edinburgh und führt weiter durch die Highlands und auch nach Iverness zum Ziel nach Loch Ness. Da Schottland ein Reiseziel ist welches ich auch gerne mal besuchen möchte fand ich es umso spannender diese mit Alea zu besuchen. Überraschungen gibt es beinahe auf jeder Seite. Des Weiteren spielt das Thema Umwelt eine große Rolle. Das Cover passt sehr gut zu dem 1. Band und ist im selben Stil gestaltet. Dem Meer angepasst ist es wieder in grün und blau Tönen gehalten. Tanya ist beim Schreiben ihrem Stil treu geblieben. Und hat sehr verständlich für Kinder geschrieben. Die jeweiligen Kapitel sind ohne viel Schnick Schnack hübsch unterteilt. Von mir gibt es auch für den 2. Teil eine absolute Leseempfehlung, egal ob für Kinder oder für Abenteuerlustige Erwachsene.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1