Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
Band 1
Artikelbild von Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
Jeffrey Archer

1. Spiel der Zeit

Die Clifton-Saga Band 1

Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1

Die Clifton-Saga 1

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

9,99 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2016)

Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €

Beschreibung

Details

Sprecher

Richard Barenberg + weitere

Spieldauer

11 Stunden und 23 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Erscheinungsdatum

12.09.2016

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

11 Stunden und 23 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

12.09.2016

Verlag

Random House Audio

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Only Time Will Tell, The Clifton Chronicles 1 (Pan Macmillan)

Übersetzer

Martin Ruf

Sprache

Deutsch

EAN

9783837135879

Weitere Bände von Die Clifton-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

40 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Beste Unterhaltung

Bewertung am 23.10.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Man merkt sofort, dass der Roman von einem sehr guten Autor geschrieben wurde. Eine sehr flüssige Sprache - sehr gut zu lesen - führt zu einer spannenden Geschichte. Wie ein guter englischer Film. Wie immer wichtig : man bleibt dran und ist neugierig auf die Geschehnisse. Gut gegen Böse. Widrigkeiten überwinden. Nie aufgeben. Ergebnis : Beste Unterhaltung. Teil II habe ich direkt im Anschluss nach der letzten Seite dieses Auftaktes zu lesen begonnen. Für mich das beste Buch, welches ich im Jahr 2020 gelesen habe.

Beste Unterhaltung

Bewertung am 23.10.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Man merkt sofort, dass der Roman von einem sehr guten Autor geschrieben wurde. Eine sehr flüssige Sprache - sehr gut zu lesen - führt zu einer spannenden Geschichte. Wie ein guter englischer Film. Wie immer wichtig : man bleibt dran und ist neugierig auf die Geschehnisse. Gut gegen Böse. Widrigkeiten überwinden. Nie aufgeben. Ergebnis : Beste Unterhaltung. Teil II habe ich direkt im Anschluss nach der letzten Seite dieses Auftaktes zu lesen begonnen. Für mich das beste Buch, welches ich im Jahr 2020 gelesen habe.

Auftakt einer großen Sags

Bewertung aus Falkenstein am 10.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Frau und ich sind große Jeffrey Archer Fans und haben uns nach einigen seiner anderen Bücher an seine große Familien Saga gewagt. Gewohnt lockerer und spannender Schreibstil, der Begriff Pageturner trifft wie bei fast allen Archers zu. Man ahnt die Geschichte, jedoch wird man immer wieder (positiv) überrascht. Meine Frau ist schon deutlich weiter in der Reihe, ich freue mich auf Band 2. Uneingeschränkte Empfehlung!

Auftakt einer großen Sags

Bewertung aus Falkenstein am 10.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Frau und ich sind große Jeffrey Archer Fans und haben uns nach einigen seiner anderen Bücher an seine große Familien Saga gewagt. Gewohnt lockerer und spannender Schreibstil, der Begriff Pageturner trifft wie bei fast allen Archers zu. Man ahnt die Geschichte, jedoch wird man immer wieder (positiv) überrascht. Meine Frau ist schon deutlich weiter in der Reihe, ich freue mich auf Band 2. Uneingeschränkte Empfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1

von Jeffrey Archer

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Vermutlich nur die Spitze des Eisbergs

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch wenn das eigentlich überhaupt nicht stimmt, wenn ich mir die Bücher anschaue, die besonders viel Eindruck bei mir hinterlassen haben, gehe ich immer davon aus, dass mich Bücher, die vor meiner Geburt spielen, mich nicht sonderlich interessieren. Deshalb hatte ich Jeffrey Archers Clifton-Saga zwar unter "mal irgendwann lesen" verbucht, ohne mich aber mit großer Dringlichkeit darauf zu stürzen. "Traum des Lebens", den einzigen Roman aus seiner Feder, den ich vorher las, mochte ich strukturell, wenn auch die Figuren teils etwas sehr eindimensional waren. Vergleichsweise ist "Spiel der Zeit" mit einem weniger präsenten Konzept ausgestattet, sodass vermutlich die Figuren im Laufe der sieben Bände mehr Tiefe erhalten werden. Denn ja, auch hier sind die Figuren doch recht klar unterteilbar in gut und böse, was über sieben Bücher etwas zehrend sein könnte. Aber wenn also die Figuren nicht unbedingt direkt sehr viel Tiefe entwickeln, ist das Buch weit kurzweiliger, als ich erwartete. Ich verstehe nicht konsequent, wieso Archer zwischen den Zeiten springt und manchmal ein schon bekanntes Ereignis nochmal aus einer anderen Perspektive beleuchtet, ohne dadurch bedeutende neue Informationen zu liefern, aber das Buch bleibt immer übersichtlich. Ich hatte aufgrund der epischen Breite befürchtet, mit einem Personal konfrontiert zu sein, das den großen russischen Romanen entspricht, und so ist es bei Weitem nicht. Viele Leser finden den Cliffhanger zum zweiten Teil extrem schockierend, und das kann ich nicht sagen - ungefähr so etwas hatte ich erwartet - dafür gab es einen anderen Moment, gar nicht so weit früher, bei dem mir der Mund aufklappte. Wird mich die Saga um Harry Clifton nun weitere sechs Bücher lang auf Trab halten? Hoffentlich!
4/5

Vermutlich nur die Spitze des Eisbergs

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch wenn das eigentlich überhaupt nicht stimmt, wenn ich mir die Bücher anschaue, die besonders viel Eindruck bei mir hinterlassen haben, gehe ich immer davon aus, dass mich Bücher, die vor meiner Geburt spielen, mich nicht sonderlich interessieren. Deshalb hatte ich Jeffrey Archers Clifton-Saga zwar unter "mal irgendwann lesen" verbucht, ohne mich aber mit großer Dringlichkeit darauf zu stürzen. "Traum des Lebens", den einzigen Roman aus seiner Feder, den ich vorher las, mochte ich strukturell, wenn auch die Figuren teils etwas sehr eindimensional waren. Vergleichsweise ist "Spiel der Zeit" mit einem weniger präsenten Konzept ausgestattet, sodass vermutlich die Figuren im Laufe der sieben Bände mehr Tiefe erhalten werden. Denn ja, auch hier sind die Figuren doch recht klar unterteilbar in gut und böse, was über sieben Bücher etwas zehrend sein könnte. Aber wenn also die Figuren nicht unbedingt direkt sehr viel Tiefe entwickeln, ist das Buch weit kurzweiliger, als ich erwartete. Ich verstehe nicht konsequent, wieso Archer zwischen den Zeiten springt und manchmal ein schon bekanntes Ereignis nochmal aus einer anderen Perspektive beleuchtet, ohne dadurch bedeutende neue Informationen zu liefern, aber das Buch bleibt immer übersichtlich. Ich hatte aufgrund der epischen Breite befürchtet, mit einem Personal konfrontiert zu sein, das den großen russischen Romanen entspricht, und so ist es bei Weitem nicht. Viele Leser finden den Cliffhanger zum zweiten Teil extrem schockierend, und das kann ich nicht sagen - ungefähr so etwas hatte ich erwartet - dafür gab es einen anderen Moment, gar nicht so weit früher, bei dem mir der Mund aufklappte. Wird mich die Saga um Harry Clifton nun weitere sechs Bücher lang auf Trab halten? Hoffentlich!

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von M-C. Mlacnik

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M-C. Mlacnik

Thalia Berlin Spandau - Spandau-Arcaden

Zum Portrait

4/5

Packender Epos

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein emotionaler und spannender Auftakt der Reihe. Anfangs ist die Geschichte eher etwas schleppend, aber im Laufe wird es immer besser. Die Geschichte wird aus vielen verschiedenen Perspektiven erzählt, sodass sich vieles überschneidet, aber teilweise auch ergänzt. Durch die Wiederholungen kann es deshalb ab und zu etwas langatmig werden. Harry Clifton ist ein ziemlich eigensinniger und rebellischer junger Mann, wodurch er mir mit am besten gefallen hat. Die Charaktere beschreibt Archer gut und vorstellbar. Für mich ist es eher ein Buch für zwischendurch. Leicht wegzulesen und ein schöner entspannter Schreibstil. Da das Ende offen bleibt, kommt man unmöglich um den zweiten Teil drumherum .
4/5

Packender Epos

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein emotionaler und spannender Auftakt der Reihe. Anfangs ist die Geschichte eher etwas schleppend, aber im Laufe wird es immer besser. Die Geschichte wird aus vielen verschiedenen Perspektiven erzählt, sodass sich vieles überschneidet, aber teilweise auch ergänzt. Durch die Wiederholungen kann es deshalb ab und zu etwas langatmig werden. Harry Clifton ist ein ziemlich eigensinniger und rebellischer junger Mann, wodurch er mir mit am besten gefallen hat. Die Charaktere beschreibt Archer gut und vorstellbar. Für mich ist es eher ein Buch für zwischendurch. Leicht wegzulesen und ein schöner entspannter Schreibstil. Da das Ende offen bleibt, kommt man unmöglich um den zweiten Teil drumherum .

M-C. Mlacnik
  • M-C. Mlacnik
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1

von Jeffrey Archer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1