Itinerarium Provinciarum Antonini Augusti

Itinerarium Provinciarum Antonini Augusti

Das geographische Meisterwerk der Hochantike aktualisiert für das heutige Reisen auf alten Wegen.

Buch (Taschenbuch)

49,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

...ist eine Neuveröffentlichung des römischen Reiseatlas aus dem 3. Jhdt. Es beschreibt das Wegenetz dieser Zeit in Tagesetappen unter Beibehaltung der alten Auflistung werden hier aber die Distanzen in mpm/leugas/Stadien in Kilometer umgerechnet angegeben und Text zur zur näheren Erläuterung und besserem Verständnis hinzugefügt. Auf jeden Fall ein Buch für kleine Schliemanns, da bezüglich der angeführten Orte noch manche Missverständnisse b.z.w. Unklarheiten vorhanden sind! Oryakhovo/Leskovets, Leskovec mpm XII Valeriana 18 östlich von mpm XII Ostrow/Oryahovo(BUL) Oesco leg. V Mac. mpm XII 18 Gigen in der Oblast Plewen(BUL) Uto 21 ? mpm XIV Securisca 18 Cherkovitsa (Cercovika)(BUL) mpm XII Dimo 18 ? mpm XII Novas
London, Greater London Castleford, South Yorkshire Doncaster, South Yorkshire 153 ITINERARIUM PROVINCIARUM ANTONINI AUGUSTI mpm XXI mpm XIII mpm XIIII mpm XIIII mpm XII mpm XII mpm XII mpm XVIIII mpm XXVIII mpm XII mpm XII mpm XXI. 31 Littleborough,
mpm XIII Teglicio 18 mpm XII ? Dorostoro leg. XI Cl. mpm XII 18 ? (‐‐‐)? Sucidava auf dem Stadtgebiet von 27 mpm XVIII Corabia, Kreis Olt (RUM) Axiupoli Cernavodă (RUM) 18 mpm XII Capidava mpm XVIII 27 Topalu (RUM)

DER AUTOR: …wurde 1959in Linz/Donau geboren, wuchs in Mödling bei Wien auf und ging dort auch zur Schule, des weiteren verdingte er sich als Werbegestalter, Bühnenmaler und –Techniker. – dann verbrachte er viele Jahre in Italien, wo er als Tischler arbeitete und nebenbei ein typisch apulisches Lokal betrieb, bis er schlussendlich geheiratet wurde und wieder nach Wien zurückzog, dort verdingte er sich als Koch in diversen italienischen In-Restaurants Wiens und zum Schluss als Speisewagenkoch in internationalen Zügen. – danach machte er sich selbstständig als Gastronom und gründete ein eigenes In-Restaurant: “L’AMBASCIATA DELLA PUGLIA” – aus dessen Speisekarte entwickelte sich der kulturhistorische, 600-Seiten-Wälzer: “DAS VERMÄCHTNIS DER L’AMBASCIATA DELLA PUGLIA”

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.10.2016

Verlag

Epubli

Seitenzahl

188

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.10.2016

Verlag

Epubli

Seitenzahl

188

Maße (L/B/H)

21/14,8/1 cm

Gewicht

295 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7418-5453-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Itinerarium Provinciarum Antonini Augusti