Die Macht der Reflexion. Zum Verhältnis von Kunst, Religion und Philosophie bei G.W.F. Hegel

Die Macht der Reflexion. Zum Verhältnis von Kunst, Religion und Philosophie bei G.W.F. Hegel

Magisterarbeit

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Macht der Reflexion. Zum Verhältnis von Kunst, Religion und Philosophie bei G.W.F. Hegel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.10.2016

Verlag

GRIN

Seitenzahl

76

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.10.2016

Verlag

GRIN

Seitenzahl

76

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,6 cm

Gewicht

124 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-668-30926-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

hohes Maß an Verstehbarkeit und klare Struktur

Bewertung aus Leipzig am 19.06.2018

Bewertungsnummer: 1111880

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seinem Werk erklärt der Autor auf sehr einfache Weise, was Hegel unter absolutem Geist versteht und welche Formen dieser beinhaltet. Dabei entwirrt er die dichte sowie teilweise hochkomplizierte Schreibweise Hegels, was mir wiederum geholfen hat, Hegels Ansichten zu obigem Thema ein ganzes Stück weit besser nachvollziehen zu können. Daher ist das obige Werk jedem zu empfehlen, der sich näher mit Hegel und dessen Ausführungen zum absoluten Geist befassen möchte.
Melden

hohes Maß an Verstehbarkeit und klare Struktur

Bewertung aus Leipzig am 19.06.2018
Bewertungsnummer: 1111880
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seinem Werk erklärt der Autor auf sehr einfache Weise, was Hegel unter absolutem Geist versteht und welche Formen dieser beinhaltet. Dabei entwirrt er die dichte sowie teilweise hochkomplizierte Schreibweise Hegels, was mir wiederum geholfen hat, Hegels Ansichten zu obigem Thema ein ganzes Stück weit besser nachvollziehen zu können. Daher ist das obige Werk jedem zu empfehlen, der sich näher mit Hegel und dessen Ausführungen zum absoluten Geist befassen möchte.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Macht der Reflexion. Zum Verhältnis von Kunst, Religion und Philosophie bei G.W.F. Hegel

von Daniel R. Kupfer

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Macht der Reflexion. Zum Verhältnis von Kunst, Religion und Philosophie bei G.W.F. Hegel