Goldrausch in Kalifornien

Goldrausch in Kalifornien

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

51019

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

31.10.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

51019

Erscheinungsdatum

31.10.2016

Verlag

Hockebooks

Seitenzahl

215 (Printausgabe)

Dateigröße

4335 KB

Auflage

1

Sprache

Deutsch

EAN

9783957511751

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wahnsinn des Goldrausches

Bewertung aus Barsinghausen am 21.04.2023

Bewertungsnummer: 1926328

Bewertet: eBook (ePUB)

In der ersten Hälfe des neunzehnten Jahrhunderts kommt Johann Sutter nach Kalifornien und in das Gebiet des heutigen Sacramento, am Sacramento und American River. Er macht das fruchtbare Land urbar und baut eine florierende Kolonie auf. Doch dann wird Gold entdeckt und Sutters Lebenswerk ist durch den Goldrausch bedroht. Es geht um die wahre Geschichte von Johann Sutter und der Name ist im Raum Sacramento noch präsent. Es ist für uns heute nur noch schlecht vorstellbar unter welchen Umständen die Menschen damals lebten, was sie sich erkämpfen und erarbeiten mussten. Und dann der Goldrausch, der den Verstand so vieler Leute aussetzen ließ. Darüber zu lesen führt nochmal vor Augen was da passierte. Wie viele Menschen es nicht mal dahin geschafft haben und was vor Ort vor sich ging. Ja, und was Johann Sutter dadurch passierte. Eher einfach geschrieben bringt dieses Buch die ganzen Umstände gut zum Leser, auch an jüngere Leser. Je weiter die Geschichte voran schritt desto mehr hat sie mich gepackt. Was in dieser doch kurzen Zeit in Kalifornien passierte, von der Besiedlung vorm Gold-rausch bis heute, ist unfassbar. Dazu die wahnsinnige Natur, die hier aufgrund des Themas natürlich nicht so geschildert wurde. Wobei ich zugeben muss, dass ich ein Kalifornien Fan bin und ich an der Geschichte des Landes sehr interessiert bin. Als Taschenbuch gelesen
Melden

Wahnsinn des Goldrausches

Bewertung aus Barsinghausen am 21.04.2023
Bewertungsnummer: 1926328
Bewertet: eBook (ePUB)

In der ersten Hälfe des neunzehnten Jahrhunderts kommt Johann Sutter nach Kalifornien und in das Gebiet des heutigen Sacramento, am Sacramento und American River. Er macht das fruchtbare Land urbar und baut eine florierende Kolonie auf. Doch dann wird Gold entdeckt und Sutters Lebenswerk ist durch den Goldrausch bedroht. Es geht um die wahre Geschichte von Johann Sutter und der Name ist im Raum Sacramento noch präsent. Es ist für uns heute nur noch schlecht vorstellbar unter welchen Umständen die Menschen damals lebten, was sie sich erkämpfen und erarbeiten mussten. Und dann der Goldrausch, der den Verstand so vieler Leute aussetzen ließ. Darüber zu lesen führt nochmal vor Augen was da passierte. Wie viele Menschen es nicht mal dahin geschafft haben und was vor Ort vor sich ging. Ja, und was Johann Sutter dadurch passierte. Eher einfach geschrieben bringt dieses Buch die ganzen Umstände gut zum Leser, auch an jüngere Leser. Je weiter die Geschichte voran schritt desto mehr hat sie mich gepackt. Was in dieser doch kurzen Zeit in Kalifornien passierte, von der Besiedlung vorm Gold-rausch bis heute, ist unfassbar. Dazu die wahnsinnige Natur, die hier aufgrund des Themas natürlich nicht so geschildert wurde. Wobei ich zugeben muss, dass ich ein Kalifornien Fan bin und ich an der Geschichte des Landes sehr interessiert bin. Als Taschenbuch gelesen

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Goldrausch in Kalifornien

von Rainer Schröder

4.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Goldrausch in Kalifornien