Die Tote von Scotland Yard

Die Tote von Scotland Yard

Ein Kriminal-Roman

Buch (Taschenbuch)

22,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Tote von Scotland Yard

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 22,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Lord Artingham ermordet!
Wie ein Blitz aus heiterem Himmel trifft uns die Nachricht, dass Lord Simon Artingham gestern Abend um 9 Uhr in seinem Wochenend-Chalet tot aufgefunden wurde. Nach fachmännischer Diagnose handelt es sich einwandfrei um Mord, der zwischen fünf und sieben Uhr angesetzt werden muss. Dem Mörder ist dabei das fatale Missgeschick passiert, dass er dem Toten – wohl um einen Selbstmord vorzutäuschen – den Revolver in die rechte Hand drückte, obwohl der Einschlag des Geschosses auf der linken Schläfe festgestellt wurde. Ob das ein Hinweis auf die Fährte des ruchlosen Mörders sein kann, wird erst die weltbekannte Facharbeit von Scotland Yard erweisen.
Kurz darauf wird Lady Van Duys, die von Unbekannten erpresst wurde, in den Räumen von Scotland Yard ermordet aufgefunden.
Die Beamten von Scotland Yard bieten alle Kräfte auf, um die Kriminalfälle zu lösen, doch erst zwei Schweizer Freunden gelingt es nach und nach, Licht ins Dunkle zu bringen.
Werden sie es schaffen, einen weiteren Mord zu verhindern?

Franz Heinrich Achermann ( F.H. Achermann ) (* 1. Juli 1881 in St. Erhard; † 18. April 1946 in Kriens) war ein Schweizer Geistlicher und Autor von Jugendbüchern.
(...) Es folgte ein katholisches Theologiestudium in Sarnen, Luzern und Innsbruck. Am 12. Juli 1908 wurde er in Luzern zum Priester geweiht. Noch im gleichen Jahr trat er eine Stelle als Vikar in Schaffhausen an, wo er bis 1913 blieb. Von 1913 bis 1920 war er Vikar in Oberdorf, Kanton Solothurn. Während dieser Zeit begann er mit der Erforschung der prähistorischen Höhlen im Jura. Er war davon so fasziniert, dass er seine Erkenntnisse später in eine Reihe von Erzählungen und Romanen aus den „Wildnissen“ der Stein- und Eiszeit einfliessen liess.

Quelle: Wikipedia

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.03.2017

Herausgeber

Carl Stoll

Verlag

Epubli

Seitenzahl

192

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.03.2017

Herausgeber

Carl Stoll

Verlag

Epubli

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,1 cm

Gewicht

257 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7418-9814-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Tote von Scotland Yard