Der Lohn des Henkers

Der Lohn des Henkers

eBook

0,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Während der öffentlichen Hinrichtung eines berüchtigten Banditen wird die junge Anna beim Taschendiebstahl erwischt und an Ort und Stelle zum Tode verurteilt. Der gnadenlose Graf Dietmar von Finsterwalde weist seinen Henker Ulrich an, die Diebin unverzüglich aufzuhängen.

Ulrich hat Mitleid mit Anna, aber Befehl ist Befehl. Also führt er das verängstigte Mädchen zum Galgenbaum vor den Toren der Stadt hinaus. Ulrich ist entschlossen, dafür zu sorgen, dass sie so wenig wie möglich leidet. Aber als er Anna die Schlinge um den Hals legt, wird Ulrich sich bewusst, dass diese junge Diebin sein Herz rührt wie keine andere Frau zuvor.

Aber wie kann er Anna retten, wenn Graf Dietmar schon ihren Tod befohlen hat?

Dies ist eine kurze mittelalterliche Liebesgeschichte von ca. 3800 Worten, was etwa 15 Buchseiten entspricht.

Diese Geschichte ist auch auf Englisch unter dem Titel "Hangman's Wages" erhältlich.

Cora Buhlert was born and bred in North Germany, where she still lives today - after time spent in London, Singapore, Rotterdam and Mississippi. Cora holds an MA degree in English from the University of Bremen and is currently working towards her PhD. Cora has been writing, since she was a teenager, and has published stories, articles and poetry in various international magazines. When she is not writing, she works as a translator and teacher.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

27.08.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

27.08.2017

Verlag

Pegasus Pulp Publishing

Dateigröße

600 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9781386579274

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Lohn des Henkers