Das Spiel der Königsmacher

Das Spiel der Königsmacher

Roman

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Das Spiel der Königsmacher

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Der erste Roman über Heinrich I und seinen Aufstieg zum König der Deutschen - Priska Lo Cascio lässt das Spiel der Königsmacher beginnen.
Frankfurt im Jahr 911: Als Ludwig IV. im Sterben liegt, ruft er die Adeligen und Stammesfürsten des Ostfränkischen Reiches zu sich. Unter den vielen Reisenden zur Königswahl sind auch der sächsische Krieger Liuthar und Sarhild, eine fränkische Adelige, deren Familie beim König in Ungnade gefallen ist. Unversehens werden die beiden zum Spielball der Fürsten. Denn die Großen des Reichs wählen den Franken Konrad zum neuen König und übergehen damit Liuthars Landesherrn Heinrich, künftiger Herzog der Sachsen, der auf Rache sinnt. Zugleich erfährt Sarhild, dass der kranke König keines natürlichen Todes stirbt. In einer Welt, in der jeder jeden hintergeht, bleibt Sarhild und Liuthar nur eines: Den Aufstieg Heinrichs voranzutreiben ...
Liebe und Intrigen am Hof von König Heinrich I. - eines der spannendsten Kapitel in der Geschichte des Mittelalters.
»Ein historischer Roman auf hohem Niveau!« denglers-buchkritik.de

"ein historischer Roman auf hohem Niveau!"
denglers-buchkritik.de, 04.06.2018

Priska Lo Cascio, Jahrgang 1972, ist schon seit Kindertagen von Geschichte fasziniert. Wenn sie nicht gerade schreibt, stöbert sie oft und gerne durch herrlich verstaubte Archive und taucht so in frühere Zeiten ab. Sie lebt mit Mann und Sohn in Zürich.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.02.2018

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

26.02.2018

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Dateigröße

935 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426439487

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

sehr gutes Buch

Bewertung aus Esslingen am 16.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist eine gute Mischung aus 'spannenden Momenten', 'bildereichen Beschreibungen' und 'sinnvollen und treffenden Dialogen', auch wenn die Sprache zuweilen etwas zu modern klingt. Ich konnte sehr gut in die Zeit vor über 1000 Jahren eintauchen! (Übrigens: die vorige (einzige) schlechte Kritik hat sich wohl auf ein anders Buch (siehe Namen des Autors) bezogen...??)

sehr gutes Buch

Bewertung aus Esslingen am 16.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist eine gute Mischung aus 'spannenden Momenten', 'bildereichen Beschreibungen' und 'sinnvollen und treffenden Dialogen', auch wenn die Sprache zuweilen etwas zu modern klingt. Ich konnte sehr gut in die Zeit vor über 1000 Jahren eintauchen! (Übrigens: die vorige (einzige) schlechte Kritik hat sich wohl auf ein anders Buch (siehe Namen des Autors) bezogen...??)

Roman

Bewertung aus Limburg am 31.08.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ziemlich langweiliger Roman, zieht sich zäh in die Länge. Weit weg von der wirklichen Historie. Teils hölzerne Ausdrucksweise. Ich bin von Herrn Dübell besseres gewohnt.

Roman

Bewertung aus Limburg am 31.08.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ziemlich langweiliger Roman, zieht sich zäh in die Länge. Weit weg von der wirklichen Historie. Teils hölzerne Ausdrucksweise. Ich bin von Herrn Dübell besseres gewohnt.

Unsere Kund*innen meinen

Das Spiel der Königsmacher

von Priska Lo Cascio

3.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anke Matthes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anke Matthes

Thalia Dessau - Rathaus-Center

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannender historischer Schmöker! Alles dabei: Könige, Herzöge, Bischöfe, Intrigen, Adelsfehden und ein wenig Liebe.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannender historischer Schmöker! Alles dabei: Könige, Herzöge, Bischöfe, Intrigen, Adelsfehden und ein wenig Liebe.

Anke Matthes
  • Anke Matthes
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva-Regina Richter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva-Regina Richter

Thalia Cottbus - BLECHEN carré

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Machtkämpfe, Intriegen und wechselnde Bündnisse beherrschen das Leben im 10. Jahrhundert. Spannend und aktionsreich beschriebene deutsche Geschichte, die aber auch romantisch war.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Machtkämpfe, Intriegen und wechselnde Bündnisse beherrschen das Leben im 10. Jahrhundert. Spannend und aktionsreich beschriebene deutsche Geschichte, die aber auch romantisch war.

Eva-Regina Richter
  • Eva-Regina Richter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Spiel der Königsmacher

von Priska Lo Cascio

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Spiel der Königsmacher