Das Leben ist manchmal woanders

Das Leben ist manchmal woanders

Roman

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

09.02.2018

Verlag

dtv

Beschreibung

Rezension

»Ein absolut lesenswerter Roman, der zeigt, dass es möglich ist, im Kleinen Großes zu bewegen.«
Elisabeth Gonsch, how2find.de Februar 2018

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

09.02.2018

Verlag

dtv

Seitenzahl

256 (Printausgabe)

Dateigröße

1289 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783423432559

Weitere Bände von dtv- premium

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Besonderes Kind, besonderes Verhalten!

Michaela aus Köln am 25.04.2018

Bewertungsnummer: 1099737

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch zeigt, wie es möglich ist, sich auf einen Menschen einzulassen, der anders ist. Gregor ist unbedarft und direkt, lässt sich nicht durch Ablehnung aufhalten und stellt einfache Fragen, die andere zum Nachdenken anregen. Auf diese Art und Weise erfährt er sehr viel von den Personen in dem Mietshaus von Judith und Achim und hilft ohne Zielsetzung dadurch, dass er sein Wissen weitergibt und einfach kombiniert, frei von Vorurteilen und Zweifeln. Das ist wirklich sehr schön zu lesen und die Personen sind gut beschrieben und es entsteht neuer Zusammenhalt, neue Ideen und neuer Lebensmut auf allen Etagen.
Melden

Besonderes Kind, besonderes Verhalten!

Michaela aus Köln am 25.04.2018
Bewertungsnummer: 1099737
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch zeigt, wie es möglich ist, sich auf einen Menschen einzulassen, der anders ist. Gregor ist unbedarft und direkt, lässt sich nicht durch Ablehnung aufhalten und stellt einfache Fragen, die andere zum Nachdenken anregen. Auf diese Art und Weise erfährt er sehr viel von den Personen in dem Mietshaus von Judith und Achim und hilft ohne Zielsetzung dadurch, dass er sein Wissen weitergibt und einfach kombiniert, frei von Vorurteilen und Zweifeln. Das ist wirklich sehr schön zu lesen und die Personen sind gut beschrieben und es entsteht neuer Zusammenhalt, neue Ideen und neuer Lebensmut auf allen Etagen.

Melden

Ein Außenseiter und Alltagswunder

Manfred Orlick aus Halle (Saale) am 04.03.2018

Bewertungsnummer: 1087306

Bewertet: eBook (ePUB)

Gregor ist ein besonderer Junge. Ein Junge mit großem Kopf, seltsamen Verhalten und komischen Klamotten. Der 14Jährige kennt weltweit alle Wetterberichte des Tages, dazu kann er seinen Mitmenschen mitten ins Herz schauen. Ein Außenseiter und Alltagswunder. Als seine Mutter Marlene nach einem Verkehrsunfall im Koma liegt, wird Gregor von Ihrer Schwester Judith und deren Mann Achim aufgenommen. Die Familie wohnt in einem Mietshaus, wo sich niemand um den anderen kümmert. Während Gregor jeden Tag auf die Genesung seiner Mutter wartet, kommt er mit den zurückgezogen Nachbarn in Kontakt. Durch seine aufgeschlossene Art bringt er sie Stück für Stück ein wenig näher. Eine berührende Geschichte, die zeigt, wie verschieden die Menschen sind und dass jeder Mensch etwas Besonderes ist.
Melden

Ein Außenseiter und Alltagswunder

Manfred Orlick aus Halle (Saale) am 04.03.2018
Bewertungsnummer: 1087306
Bewertet: eBook (ePUB)

Gregor ist ein besonderer Junge. Ein Junge mit großem Kopf, seltsamen Verhalten und komischen Klamotten. Der 14Jährige kennt weltweit alle Wetterberichte des Tages, dazu kann er seinen Mitmenschen mitten ins Herz schauen. Ein Außenseiter und Alltagswunder. Als seine Mutter Marlene nach einem Verkehrsunfall im Koma liegt, wird Gregor von Ihrer Schwester Judith und deren Mann Achim aufgenommen. Die Familie wohnt in einem Mietshaus, wo sich niemand um den anderen kümmert. Während Gregor jeden Tag auf die Genesung seiner Mutter wartet, kommt er mit den zurückgezogen Nachbarn in Kontakt. Durch seine aufgeschlossene Art bringt er sie Stück für Stück ein wenig näher. Eine berührende Geschichte, die zeigt, wie verschieden die Menschen sind und dass jeder Mensch etwas Besonderes ist.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Leben ist manchmal woanders

von Ulrike Herwig

4.3

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Leben ist manchmal woanders