Ostfront - Damals und Heute

Ostfront - Damals und Heute

Erinnerungen und Legenden - Die Besatzungszeit der deutschen Armee in den Dörfern vor Moskau im Winter 1942/43.

Buch (Taschenbuch)

17,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ostfront des Zweiten Weltkriegs 1942/43.

Private Erzählungen der Dorfbewohner, aber auch zwischenmenschliche Erlebnisse der deutschen Soldaten und der russischen Bevölkerung im einstigen Kampfgebiet werfen ein Licht in die düstere Zeit des Krieges. Sie gewähren Einblicke in das Damals und die übrig gebliebenen Spuren und Narben von heute. Wer weiß beispielsweise, dass Kinder Käselaibe über den langen Steilhang hinunter zum Fluss Worja rollten, um diese für die deutschen Soldaten zu waschen? Oder, dass Stahlhelme und andere Kriegsrelikte im heutigen Alltag der Dorfbewohner noch Verwendung finden?

Auf detailgetreue Beschreibung der Kriegsverbrechen wird in diesem Buch bewusst verzichtet. Ebenso sollen die Schilderungen keineswegs in irgendeiner Form die furchtbaren Geschehnisse des Zweiten Weltkrieges beschönigen, sondern vielmehr das reale Alltagsleben dieser schrecklichen Zeit aus der Sicht von Zeitzeugen aufzeigen.

Mit vielen bisher unveröffentlichten Archiv-Fotos und Privat-Aufnahmen von damals und heute!

Benjamin 'Beni' Wehinger (*1983 in Flawil/ Schweiz) ist Schlagzeug-Pädagoge, Schulleiter und Lehrer an der Schlagzeugschule DRUMMER'S input in der Schweiz. Er lebt seit seiner Kindheit in Feldkirch, Österreich. Als glücklicher Familienvater findet er auch Zeit Bücher zu schreiben. Seine Bücher basieren auf seinen jahrelangen Nachforschungen über seinen Urgroßvater und dessen Söhne während des Ersten bzw. Zweiten Weltkrieges.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.12.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

76

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.12.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

76

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,4 cm

Gewicht

109 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7450-6318-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Ostfront - Damals und Heute