Die Verzauberung der Schatten
Band 2
Artikelbild von Die Verzauberung der Schatten
V.E. Schwab

1. Die Verzauberung der Schatten (Ungekürzte Lesung)

Weltenwanderer Band 2

Die Verzauberung der Schatten

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Details

Sprecher

Peter Lontzek

Spieldauer

17 Stunden und 26 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Peter Lontzek

Spieldauer

17 Stunden und 26 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

14.12.2017

Verlag

Argon Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783732451777

Weitere Bände von Weltenwanderer

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Einfach magisch!

Lexa aus Ulm am 24.03.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Nach dem ersten Teil war ich nun umso gespannter auf Teil zwei der so hochgelobten Reihe von V.E. Schwab. Auch hier wählte ich wieder die Hörbuchfassung, da mir die Vertonung zu Teil 1 durch den argon Hörbuchverlag sehr gut gefallen hatte. Und auch bei Teil zwei war ich von der Qualität der Hörspielproduktion mehr als begeistert. Der Sprecher konnte mich mit seiner Stimme fesseln und an die Geschichte binden. Nun zum Inhalt. Wie schon beim ersten Teil hat mir die etwas andere Art und Weise ein Buch über Magie zu schreiben, sehr gut gefallen. Wir befinden uns hauptsächlich im roten London in dem das Turnier der Elemente stattfinden soll. Bei einem solchen Großereignis kommen alle namenhaften Magier aus den verschiedensten Ländern in die Stadt um ihr magisches Geschick zu messen. Mit und neben dem Geschehen dabei sind Kell und sein Bruder Rye und auch Lila treffen wir wieder. Neue Charaktere wie der Freibeuterkapitän Alucard lernen wir kennen und lieben bzw. hassen. Doch während im roten London alles für das große Spektakel vorbereitet wird, braut sich im weißen und schwarzen London erneut Unheil zusammen. Die Gefahr rückt näher, ohne dass unsere Helden etwas davon mitbekommen. Zugegebenermaßen hat die Geschichte auch hier etwas gebraucht um wirklich ins Rollen zu kommen. Das fand ich ein wenig schade, hätte ich mir doch eher einen früheren Anstieg des Spannungsbogens gewünscht. Bis dahin ist es keineswegs langweilig, nur ein wenig mehr Action im Vorfeld hätte auch nicht geschadet. Die Charaktere haben im Vergleich zum Vorgängerband eine Entwicklung durchgemacht, die die Autorin sehr gut aufgegriffen und in Szene gesetzt hat. Das hat mir sehr gut gefallen, denn so werden die Protagonisten für den Leser lebendig und erhalten mehr Tiefe. Am Schluss kommt es dann zum finalen Showdown der mein Fantasy-Action-Herz hat höherschlagen lassen. V.E.Schwab hat mit dem zweiten Band ebenfalls wieder eine unglaublich dichtes, atmosphärisches und vor allem magisches Fantasyhighlight geschaffen mit humorvollen und sympathischen Charakteren. Ich habe es geliebt wieder in die Welt von Lila und Kell abzutauchen und sie auf ihrem Weg zu begleiten. Außer dem anfangs fehlenden Spannungsbogen habe ich auch an diesem Teil nichts auszusetzen und freue mich wahnsinnig auf Teil drei. Denn nach diesem Ende kann der finale Band der Trilogie nur fulminant werden.

Einfach magisch!

Lexa aus Ulm am 24.03.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Nach dem ersten Teil war ich nun umso gespannter auf Teil zwei der so hochgelobten Reihe von V.E. Schwab. Auch hier wählte ich wieder die Hörbuchfassung, da mir die Vertonung zu Teil 1 durch den argon Hörbuchverlag sehr gut gefallen hatte. Und auch bei Teil zwei war ich von der Qualität der Hörspielproduktion mehr als begeistert. Der Sprecher konnte mich mit seiner Stimme fesseln und an die Geschichte binden. Nun zum Inhalt. Wie schon beim ersten Teil hat mir die etwas andere Art und Weise ein Buch über Magie zu schreiben, sehr gut gefallen. Wir befinden uns hauptsächlich im roten London in dem das Turnier der Elemente stattfinden soll. Bei einem solchen Großereignis kommen alle namenhaften Magier aus den verschiedensten Ländern in die Stadt um ihr magisches Geschick zu messen. Mit und neben dem Geschehen dabei sind Kell und sein Bruder Rye und auch Lila treffen wir wieder. Neue Charaktere wie der Freibeuterkapitän Alucard lernen wir kennen und lieben bzw. hassen. Doch während im roten London alles für das große Spektakel vorbereitet wird, braut sich im weißen und schwarzen London erneut Unheil zusammen. Die Gefahr rückt näher, ohne dass unsere Helden etwas davon mitbekommen. Zugegebenermaßen hat die Geschichte auch hier etwas gebraucht um wirklich ins Rollen zu kommen. Das fand ich ein wenig schade, hätte ich mir doch eher einen früheren Anstieg des Spannungsbogens gewünscht. Bis dahin ist es keineswegs langweilig, nur ein wenig mehr Action im Vorfeld hätte auch nicht geschadet. Die Charaktere haben im Vergleich zum Vorgängerband eine Entwicklung durchgemacht, die die Autorin sehr gut aufgegriffen und in Szene gesetzt hat. Das hat mir sehr gut gefallen, denn so werden die Protagonisten für den Leser lebendig und erhalten mehr Tiefe. Am Schluss kommt es dann zum finalen Showdown der mein Fantasy-Action-Herz hat höherschlagen lassen. V.E.Schwab hat mit dem zweiten Band ebenfalls wieder eine unglaublich dichtes, atmosphärisches und vor allem magisches Fantasyhighlight geschaffen mit humorvollen und sympathischen Charakteren. Ich habe es geliebt wieder in die Welt von Lila und Kell abzutauchen und sie auf ihrem Weg zu begleiten. Außer dem anfangs fehlenden Spannungsbogen habe ich auch an diesem Teil nichts auszusetzen und freue mich wahnsinnig auf Teil drei. Denn nach diesem Ende kann der finale Band der Trilogie nur fulminant werden.

Unsere Kund*innen meinen

Die Verzauberung der Schatten

von V.E. Schwab

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Verzauberung der Schatten