Throne of Glass – Der verwundete Krieger
Band 6

Throne of Glass – Der verwundete Krieger

Roman

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Throne of Glass – Der verwundete Krieger

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

235

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.09.2018

Verlag

dtv

Seitenzahl

832

Maße (L/B/H)

19,1/13,7/5,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

235

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.09.2018

Verlag

dtv

Seitenzahl

832

Maße (L/B/H)

19,1/13,7/5,1 cm

Gewicht

641 g

Auflage

9. Auflage

Reihe

Die Throne of Glass-Reihe 6

Originaltitel

Tower of Dawn

Übersetzt von

Michaela Link

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-71807-3

Weitere Bände von Throne of Glass

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

46 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Was soll ich dazu schon sagen: Wie immer einfach großartig!

Josephin aus Zwickau am 12.01.2024

Bewertungsnummer: 2107873

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin einfach überwältigt, wie perfekt dieser Band war. Auch ohne Aelins Anwesenheit, war der Band total spannend und es war wundervoll, Chaol und Nesryn endlich richtig kennenzulernen, aber auch über Yrene habe ich mich mega gefreut, einfach weil sie mich schon in 'Celaenas Geschichten', welche ich zuvor gelesen habe, total neugierig auf sich gemacht hat! Sarah J. Maas ist eine Meisterin darin Spannung aufzubauen, indem die Geschichte der einen Person bis zur spannensten Stelle erzählt wird und im nächsten Kapitel gehts dann mit der anderen Person wieder weiter. Das macht einen echt verrückt und fesselt so sehr, dass man seine Umgebung total vergisst, einfach weil man wissen will wie es weiter geht!!! Ich habe auch nicht für möglich gehalten, dass dieser Band NOCH BESSER wird als der 5. aber sie hat es tatsächlich geschafft, sich noch weiter zu steigern! Ich bin überwältigt von dieser Autorin und ihrer Schreibleistung!
Melden

Was soll ich dazu schon sagen: Wie immer einfach großartig!

Josephin aus Zwickau am 12.01.2024
Bewertungsnummer: 2107873
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin einfach überwältigt, wie perfekt dieser Band war. Auch ohne Aelins Anwesenheit, war der Band total spannend und es war wundervoll, Chaol und Nesryn endlich richtig kennenzulernen, aber auch über Yrene habe ich mich mega gefreut, einfach weil sie mich schon in 'Celaenas Geschichten', welche ich zuvor gelesen habe, total neugierig auf sich gemacht hat! Sarah J. Maas ist eine Meisterin darin Spannung aufzubauen, indem die Geschichte der einen Person bis zur spannensten Stelle erzählt wird und im nächsten Kapitel gehts dann mit der anderen Person wieder weiter. Das macht einen echt verrückt und fesselt so sehr, dass man seine Umgebung total vergisst, einfach weil man wissen will wie es weiter geht!!! Ich habe auch nicht für möglich gehalten, dass dieser Band NOCH BESSER wird als der 5. aber sie hat es tatsächlich geschafft, sich noch weiter zu steigern! Ich bin überwältigt von dieser Autorin und ihrer Schreibleistung!

Melden

Abenteuer auf dem südlichen Kontinent

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 26.10.2023

Bewertungsnummer: 2053076

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Band 5 und 6 von Throne of Glass habe ich im Tandem Read gelesen. Diese Bücher spielen zeitgleich auf verschiedenen Kontinenten der Fantasy Welt. Im Buch «Der verwundete Krieger» begleiten wir Chaol und Nesryn die sich auf den Weg nach Antica gemacht haben, um Verbündete zu suchen und um Chaol heilen zu lassen. Hier lernen wir eine Menge neuer Namen kennen, andere Gepflogenheiten und neue Kreaturen. Nesryn und Chaol müssen aber bald feststellen, dass auch auf dem südlichen Kontinent Gefahren lauern. Beide Bücher haben es in sich – der Tandem Read geht einigermassen zügig voran und man kommt in jedem Buch auf seine Kosten. Die Geschichten und die Menschen gehen einem sehr nah und der Perspektivenwechsel fühlt sich an, als ob man mitten im Geschehen ist. Ich will die Bücherlesen, aber ich will nicht, dass es zu Ende ist…
Melden

Abenteuer auf dem südlichen Kontinent

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 26.10.2023
Bewertungsnummer: 2053076
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Band 5 und 6 von Throne of Glass habe ich im Tandem Read gelesen. Diese Bücher spielen zeitgleich auf verschiedenen Kontinenten der Fantasy Welt. Im Buch «Der verwundete Krieger» begleiten wir Chaol und Nesryn die sich auf den Weg nach Antica gemacht haben, um Verbündete zu suchen und um Chaol heilen zu lassen. Hier lernen wir eine Menge neuer Namen kennen, andere Gepflogenheiten und neue Kreaturen. Nesryn und Chaol müssen aber bald feststellen, dass auch auf dem südlichen Kontinent Gefahren lauern. Beide Bücher haben es in sich – der Tandem Read geht einigermassen zügig voran und man kommt in jedem Buch auf seine Kosten. Die Geschichten und die Menschen gehen einem sehr nah und der Perspektivenwechsel fühlt sich an, als ob man mitten im Geschehen ist. Ich will die Bücherlesen, aber ich will nicht, dass es zu Ende ist…

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Throne of Glass – Der verwundete Krieger

von Sarah J. Maas

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Nina Gläser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Gläser

Thalia Bremen - Hansehof

Zum Portrait

5/5

So viel besser als erwartet!!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe schon öfter gelesen, dass dieser Band der Reihe gern auch mal ausgelassen wird und muss dazu sagen: LEST IHN AUF JEDEN FALL!!! Nicht nur, weil hier wahnsinnig wichtige Informationen für die gesamte Reihe aufgedeckt werden, sondern auch wegen Chaols charakterlicher Entwicklung. Ich mochte ihn in den ersten Bänden der Reihe sehr, ab Teil 3 wurde Chaol mir allerdings immer unsympathischer. In diesem Buch wächst er jedoch so sehr über sich hinaus, dass er es tatsächlich wieder geschafft hat, einer meiner Lieblingscharaktere zu werden. Ich hatte wirklich Sorge, dass mir ein ganzes Buch in dem es überwiegend um ihn geht schwerfallen würde, aber das Gegenteil war der Fall! Der neue Kontinent, die neuen Charaktere, die unvergleichlichen Plot Twists...hier hat mal wieder alles für mich gestimmt und ich kann gar nicht erwarten jetzt den letzten Teil dieser großartigen Reihe zu lesen!! (Ich habe diesen Teil der Reihe im Tandem-Read gelesen, heißt parallel zu Band 5 Die Sturmbezwingerin. Ich kann den Tandem-Read sehr empfehlen, da beide Bücher im selben Zeitraum, auf verschiedenen Kontinenten spielen. Anleitungen dafür findet man online.)
5/5

So viel besser als erwartet!!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe schon öfter gelesen, dass dieser Band der Reihe gern auch mal ausgelassen wird und muss dazu sagen: LEST IHN AUF JEDEN FALL!!! Nicht nur, weil hier wahnsinnig wichtige Informationen für die gesamte Reihe aufgedeckt werden, sondern auch wegen Chaols charakterlicher Entwicklung. Ich mochte ihn in den ersten Bänden der Reihe sehr, ab Teil 3 wurde Chaol mir allerdings immer unsympathischer. In diesem Buch wächst er jedoch so sehr über sich hinaus, dass er es tatsächlich wieder geschafft hat, einer meiner Lieblingscharaktere zu werden. Ich hatte wirklich Sorge, dass mir ein ganzes Buch in dem es überwiegend um ihn geht schwerfallen würde, aber das Gegenteil war der Fall! Der neue Kontinent, die neuen Charaktere, die unvergleichlichen Plot Twists...hier hat mal wieder alles für mich gestimmt und ich kann gar nicht erwarten jetzt den letzten Teil dieser großartigen Reihe zu lesen!! (Ich habe diesen Teil der Reihe im Tandem-Read gelesen, heißt parallel zu Band 5 Die Sturmbezwingerin. Ich kann den Tandem-Read sehr empfehlen, da beide Bücher im selben Zeitraum, auf verschiedenen Kontinenten spielen. Anleitungen dafür findet man online.)

Nina Gläser
  • Nina Gläser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Marie-Josefine Wagner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marie-Josefine Wagner

Thalia Erlangen - Erlangen Arcaden

Zum Portrait

4/5

Chaols Entwicklung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Teil der Reihe fiel mir schwer zu lesen als die anderen. Was wahrscheinlich daran liegt, dass es hier nur um Chaol geht, der sich nach dem Vorkommnissen zum ende des vierten Teils auf zum südlichen Kontinent macht, um Aline zu unterstützen. Ich muss zugeben, ich habe Chaol im vierten Teil nicht wirklich gemacht. Wie er Aline behandelt hat, war absolut daneben. Aber er hat sich in diesen Teil wirklich geändert. Zum besseren. Seine Wunden sind geheilt. Innerlich wie äußerlich. Er hat nicht nur Aline helfen können, sondern auch sich selbst. Und dazu hat er endlich seine große Liebe gefunden. Dieser Band ist zwar nicht mein liebster Teil, aber sehr wichtig für die Geschichte und ich finde es gut, dass Cole hier Zeit hatte, um sich zu entwickeln.
4/5

Chaols Entwicklung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Teil der Reihe fiel mir schwer zu lesen als die anderen. Was wahrscheinlich daran liegt, dass es hier nur um Chaol geht, der sich nach dem Vorkommnissen zum ende des vierten Teils auf zum südlichen Kontinent macht, um Aline zu unterstützen. Ich muss zugeben, ich habe Chaol im vierten Teil nicht wirklich gemacht. Wie er Aline behandelt hat, war absolut daneben. Aber er hat sich in diesen Teil wirklich geändert. Zum besseren. Seine Wunden sind geheilt. Innerlich wie äußerlich. Er hat nicht nur Aline helfen können, sondern auch sich selbst. Und dazu hat er endlich seine große Liebe gefunden. Dieser Band ist zwar nicht mein liebster Teil, aber sehr wichtig für die Geschichte und ich finde es gut, dass Cole hier Zeit hatte, um sich zu entwickeln.

Marie-Josefine Wagner
  • Marie-Josefine Wagner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Throne of Glass – Der verwundete Krieger

von Sarah J. Maas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Throne of Glass – Der verwundete Krieger