Das Lied der Eibe

Das Lied der Eibe

Eine Runen-Reise durch das Ältere Futhark

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Lied der Eibe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

49495

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

06.03.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

49495

Erscheinungsdatum

06.03.2018

Verlag

Edition Roter Drache

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

4912 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783964260109

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein hervorragendes Werk

Bewertung aus Wilen b. Wil am 29.05.2017

Bewertungsnummer: 1023181

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieso hat dieser Mann nicht schon viel früher mit Schreiben begonnen. In seinem unnachahmlichen Stil verbindet er exzellentes Fachwissen, individuelle, aber nachvollziehbare Interpretation und seinen bemerkenswerten, kritischen Humor zu einem transparenten Gesamtwerk. Runenbücher auf dem Markt sind mittlerweile Legion, sie lassen sich in streng wissenschaftliche Werke ohne Deutungsgehalt und Deutungsbücher mit höchst magerem wissenschaftlichen Fundament unterteilen. Und in diese Szene kommt Duke Meyer "Eibensang" und packt seine Chance, aus den Runen ein meinen Augen ein "nordisches Buch der Wandlungen" (analog dem chinesischen I Ging) zu dichten. Und dies höchst differenziert und mit Blick auf unsere moderne Welt. Da kommt man sogar mit der zum Glück nicht zu plakativen, Nornirs Aett-mässigen political Correctness klar. Ein beachtenswertes Werk, unverzichtbar für jede/n Runeninteressierte/n!
Melden

Ein hervorragendes Werk

Bewertung aus Wilen b. Wil am 29.05.2017
Bewertungsnummer: 1023181
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieso hat dieser Mann nicht schon viel früher mit Schreiben begonnen. In seinem unnachahmlichen Stil verbindet er exzellentes Fachwissen, individuelle, aber nachvollziehbare Interpretation und seinen bemerkenswerten, kritischen Humor zu einem transparenten Gesamtwerk. Runenbücher auf dem Markt sind mittlerweile Legion, sie lassen sich in streng wissenschaftliche Werke ohne Deutungsgehalt und Deutungsbücher mit höchst magerem wissenschaftlichen Fundament unterteilen. Und in diese Szene kommt Duke Meyer "Eibensang" und packt seine Chance, aus den Runen ein meinen Augen ein "nordisches Buch der Wandlungen" (analog dem chinesischen I Ging) zu dichten. Und dies höchst differenziert und mit Blick auf unsere moderne Welt. Da kommt man sogar mit der zum Glück nicht zu plakativen, Nornirs Aett-mässigen political Correctness klar. Ein beachtenswertes Werk, unverzichtbar für jede/n Runeninteressierte/n!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Lied der Eibe

von Duke Meyer

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kai Reinhard

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kai Reinhard

Thalia Zweibrücken

Zum Portrait

5/5

Eine etwas andere Sicht auf Runen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Duke Meyer hat hier ein sehr gutes und verständliches Werk über Runen verfasst. Kapitel für Kapitel führt er durch die einzelnen Runen und zeigt so ganz neue Aspekte in dieser Thematik auf. Eine ganz eigene Philosophie grinst zwischen den Zeilen hervor, dazwischen noch vollkommen neue Wortkreationen, alles in einem Stil, der die großen und kleinen Zusammenhänge beleuchtet, teilweise zum Brüllen satirisch und ironisch, immer aus der sehr erfrischenden Perspektive des Autors. Ein Buch, welches auch sehr gut für Einsteiger geeignet ist.
5/5

Eine etwas andere Sicht auf Runen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Duke Meyer hat hier ein sehr gutes und verständliches Werk über Runen verfasst. Kapitel für Kapitel führt er durch die einzelnen Runen und zeigt so ganz neue Aspekte in dieser Thematik auf. Eine ganz eigene Philosophie grinst zwischen den Zeilen hervor, dazwischen noch vollkommen neue Wortkreationen, alles in einem Stil, der die großen und kleinen Zusammenhänge beleuchtet, teilweise zum Brüllen satirisch und ironisch, immer aus der sehr erfrischenden Perspektive des Autors. Ein Buch, welches auch sehr gut für Einsteiger geeignet ist.

Kai Reinhard
  • Kai Reinhard
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Lied der Eibe

von Duke Meyer

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Lied der Eibe