Rette sich, wer kann

Rette sich, wer kann

Das Krankensystem meiden und gesund bleiben

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rette sich, wer kann

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2019

Verlag

Westend

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,6/13,7/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

"Erhellend"
natur

"Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und gibt den Lesern Anregungen zu überdenken, wie man selber für mehr Gesundheit im Leben und eine zufriedene ärztliche Behandlung sorgen kann. Es sollte für alle im Gesundheitssystem arbeitenden Menschen zur Pflichtlektüre werden."
Petras Bücherinsel

"Böttcher räumt gründlich auf mit falschen Prämissen, korrigiert tödliche Wahrnehmungsfehler und führt den Beweis: Je konsequenter man den Kontakt zum Krankensystem meidet, desto größer die eigenen Chancen auf ein langes und gesundes Leben!"
Forum Psychosomatik

"Böttcher legt seine Kritik am Gesundheitssystem dar und betont, wie wichtig der kritische Patient ist, der Behandlungen hinterfragt."
Nachdenkseiten

"Sven Böttcher erkrankte 2005 unheilbar an Multipler Sklerose - zwei Jahre später konnte er sich kaum noch bewegen, hat qualvolle Schmerzen und lehnt die schulmedizinische Therapie dennoch ab. Wer den Schriftsteller und Familienvater heute erlebt, kann kaum glauben, was er sieht. Sven Böttcher ist symptomfrei und lebt ein normales Leben."
SWR1 Leute

"Dieses Buch hat das Potential zum Bestseller. Ich wünsche mir, dass viele Menschen es lesen und davon profitieren."
Jens Lehrich, a hundred monkeys

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2019

Verlag

Westend

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,6/13,7/2,5 cm

Gewicht

343 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86489-220-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Rette sich wer kann

Bewertung aus Bad Kreuznach am 19.04.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr interessant, da ich auch 2005 an MS erkrankt bin und der Schulmedizin ausgeliefert bin. Nur weiß ich nach 14 Jahren Spritzen nicht was passiert, wenn ich die Therapie absetze. Bisher hatte ich nur diesen einen Schub, wo die MS festgestellt wurde. Ansonsten super gut geschrieben

Rette sich wer kann

Bewertung aus Bad Kreuznach am 19.04.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr interessant, da ich auch 2005 an MS erkrankt bin und der Schulmedizin ausgeliefert bin. Nur weiß ich nach 14 Jahren Spritzen nicht was passiert, wenn ich die Therapie absetze. Bisher hatte ich nur diesen einen Schub, wo die MS festgestellt wurde. Ansonsten super gut geschrieben

Tolles Buch

Bewertung aus Rütihof am 04.05.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Sofern man sich für dieses Thema interessiert, sollte es unbedingt gelesen werden! Es ist sehr aufschlussreich, mit teilweise schwarzem Humor geschrieben aber dennoch ehrlich. Man spürt die Emotionen. Einfach ein tolles Buch!

Tolles Buch

Bewertung aus Rütihof am 04.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Sofern man sich für dieses Thema interessiert, sollte es unbedingt gelesen werden! Es ist sehr aufschlussreich, mit teilweise schwarzem Humor geschrieben aber dennoch ehrlich. Man spürt die Emotionen. Einfach ein tolles Buch!

Unsere Kund*innen meinen

Rette sich, wer kann

von Sven Böttcher

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rette sich, wer kann