• Emily Bones
  • Emily Bones
  • Emily Bones
  • Emily Bones
  • Emily Bones

Emily Bones

Die Stadt der Geister

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Emily Bones

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

48034

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.07.2018

Verlag

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

448

Beschreibung

Rezension

"Fabulierlustige[r] Spagat zwischen Spannung, Grusel und Komik." Marion Klötzer NZZ 20181003

Details

Verkaufsrang

48034

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.07.2018

Verlag

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

22,1/13,9/4,3 cm

Gewicht

628 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-522-50565-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

38 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fantastische Welt

Buecherecken aus Saarbrücken am 01.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Emily glaubt zu träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Aber es ist kein Traum. Entsetzt stellt sie fest, dass sie gestorben ist und nun als Geist auf dem Friedhof Père Lachaise herumspuken muss. Aber sie denkt gar nicht daran, sich damit abzufinden. Denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben, und fortan hat Emily nur noch ein Ziel: Sie will ihren Mörder finden und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch das ist selbst für einen Geist viel gefährlicher, als Emily es je für möglich gehalten hätte ... Meinung Das Cover hat mich gleich in seinen Bann gezogen und es hat mich über Halloween begleitet, also die perfekte Lektüre mit dem passenden Setting dazu. Es ist eine Geschichte von Familie, Mut und Entschlossenheit. Hier wird ein ernstes Thema mit viel Fantasie und Humor begegnet und mit einer tollen Message. Du kannst alles schaffen, wenn du an dich glaubst. Emily bones ist erst 13 Jahre alt und trotzdem weilt sie nicht mehr unter den lebenden. Sie kann sich nur schwer damit arrangieren, denn zu Hause ist jetzt Ihre kleine Schwester und ihr Onkel alleine, der Vater ist auch schon verstorben. Es fällt Emily nicht leicht, das zu akzeptieren und beschließt auf eigene Faust ihr Leben, das ihr genommen wurde, wieder zurück zu bekommen. Ich fand den Charakter von Emily unglaublich stark. Sie hat sich von nicht und niemanden unterkriegen gelassen und hat gesagt was sie denkt. Sie war mutig und doch verletzlich, was aber für sie Stärke bedeutet hat. Hier wurde ein toller, sehr authentischer Charakter geschaffen. Die anderen Figuren waren so vielfältig und jeden hat man gleich in sein Herz geschlossen, auch die nicht so netten. Emily hat es immer wieder geschafft hinter die Fassaden zu blicken und jeder hatte da immer was nettes zu bieten. Der Schreibstil war so Bildgewaltig, dass man sich alles genau vorstellen konnte. Die Orte rund um Paris und auch jede Figur wurden genau beschrieben. Ich bin durch das Buch geflogen und die Emotionen und Spannung die immer mehr aufkamen, haben mich überwältigt. Die Message die hier rüber gebracht wird ist toll und gerade für Kinder und Jugendlichen sehr wichtig und wie ich finde, es ist nicht nur was für Kinder. Ich wurde sehr gut unterhalten und bin ein bisschen traurig, das ich Emily und die Bewohner des Friedhofs schon wieder gehen lassen muss. Fazit Ein tolles Buch, nicht nur für Kinder. Ein atemberaubendes Setting, tolle Charakter und eine tolle Message warten hier auf den Leser.

Fantastische Welt

Buecherecken aus Saarbrücken am 01.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Emily glaubt zu träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Aber es ist kein Traum. Entsetzt stellt sie fest, dass sie gestorben ist und nun als Geist auf dem Friedhof Père Lachaise herumspuken muss. Aber sie denkt gar nicht daran, sich damit abzufinden. Denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben, und fortan hat Emily nur noch ein Ziel: Sie will ihren Mörder finden und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch das ist selbst für einen Geist viel gefährlicher, als Emily es je für möglich gehalten hätte ... Meinung Das Cover hat mich gleich in seinen Bann gezogen und es hat mich über Halloween begleitet, also die perfekte Lektüre mit dem passenden Setting dazu. Es ist eine Geschichte von Familie, Mut und Entschlossenheit. Hier wird ein ernstes Thema mit viel Fantasie und Humor begegnet und mit einer tollen Message. Du kannst alles schaffen, wenn du an dich glaubst. Emily bones ist erst 13 Jahre alt und trotzdem weilt sie nicht mehr unter den lebenden. Sie kann sich nur schwer damit arrangieren, denn zu Hause ist jetzt Ihre kleine Schwester und ihr Onkel alleine, der Vater ist auch schon verstorben. Es fällt Emily nicht leicht, das zu akzeptieren und beschließt auf eigene Faust ihr Leben, das ihr genommen wurde, wieder zurück zu bekommen. Ich fand den Charakter von Emily unglaublich stark. Sie hat sich von nicht und niemanden unterkriegen gelassen und hat gesagt was sie denkt. Sie war mutig und doch verletzlich, was aber für sie Stärke bedeutet hat. Hier wurde ein toller, sehr authentischer Charakter geschaffen. Die anderen Figuren waren so vielfältig und jeden hat man gleich in sein Herz geschlossen, auch die nicht so netten. Emily hat es immer wieder geschafft hinter die Fassaden zu blicken und jeder hatte da immer was nettes zu bieten. Der Schreibstil war so Bildgewaltig, dass man sich alles genau vorstellen konnte. Die Orte rund um Paris und auch jede Figur wurden genau beschrieben. Ich bin durch das Buch geflogen und die Emotionen und Spannung die immer mehr aufkamen, haben mich überwältigt. Die Message die hier rüber gebracht wird ist toll und gerade für Kinder und Jugendlichen sehr wichtig und wie ich finde, es ist nicht nur was für Kinder. Ich wurde sehr gut unterhalten und bin ein bisschen traurig, das ich Emily und die Bewohner des Friedhofs schon wieder gehen lassen muss. Fazit Ein tolles Buch, nicht nur für Kinder. Ein atemberaubendes Setting, tolle Charakter und eine tolle Message warten hier auf den Leser.

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Emily Bones ist tot. Besser gesagt: untot. Sie erwacht als Geist auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise und muss feststellen, das ein Leben nach dem Tod alles andere als geruhsam ist. Emily beschließt, ihr Leben wiederzuholen. Doch das gestaltet sich schwieriger als erwartet ... Emily Bones ist ein schaurig-schönes Spektakel in einer wunderbar ausgedachten Geisterwelt. Schräge Charaktere, makabrer Humor und ein herzzerreißendes Finale. Spooky! Ab 11 Jahren

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Emily Bones ist tot. Besser gesagt: untot. Sie erwacht als Geist auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise und muss feststellen, das ein Leben nach dem Tod alles andere als geruhsam ist. Emily beschließt, ihr Leben wiederzuholen. Doch das gestaltet sich schwieriger als erwartet ... Emily Bones ist ein schaurig-schönes Spektakel in einer wunderbar ausgedachten Geisterwelt. Schräge Charaktere, makabrer Humor und ein herzzerreißendes Finale. Spooky! Ab 11 Jahren

Unsere Kund*innen meinen

Emily Bones

von Gesa Schwartz

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Emily Bones
  • Emily Bones
  • Emily Bones
  • Emily Bones
  • Emily Bones