• Der Lavendelgarten
  • Der Lavendelgarten

Der Lavendelgarten

Roman - Limitierte Sonderedition mit Perlmutt-Einband

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

10,99 €

Der Lavendelgarten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €

Beschreibung


Edel ausgestattete Sonderedition mit exklusiven Hintergrundinformationen zum Roman

Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern. Sie kehrt zurück an den Ort ihrer Kindheit, ein herrschaftliches Château in der Provence. Der Zufall spielt ihr eine Gedichtsammlung in die Hände, verfasst von ihrer Tante Sophia, deren Leben von einem düsteren Geheimnis umschattet war – einer tragischen Liebesgeschichte, die das Schicksal der de la Martinières für immer bestimmen sollte. Doch schließlich erkennt Emilie, dass es noch nicht zu spät ist, die Tür zu einer anderen Zukunft aufzustoßen …

Erstmals 2013 bei Goldmann erschienen, Neuausgabe September 2018

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebte es zu reisen und war nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentrierte sich Lucinda Riley ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stand jedes ihrer Bücher an der Spitze der internationalen Bestsellerlisten, die Romane der »Sieben-Schwestern«-Serie wurden weltweit bisher 25 Millionen Mal verkauft. Lucinda Riley lebte mit ihrem Mann und ihren vier Kindern im englischen Norfolk und in West Cork, Irland. Sie verstarb im Juni 2021.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.08.2018

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

20,5/14,2/4,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.08.2018

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

20,5/14,2/4,3 cm

Gewicht

620 g

Originaltitel

The Lavender Garden

Übersetzer

Sonja Hauser

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-48860-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

66 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Herzzereissend schön

Jenny aus Neunkirchen am 06.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist mit so viel Liebe, Leidenschaft und Herz geschrieben. Die Geschichte war zugleich traurig, herzerreisend und wunderschön. Bis zum Ende hin, waren immer kleine Überraschungen eingebaut. Es war sehr einfach zu lesen. Mir hat es beim Lesen mehrere gänsehaut Momente gegeben. Ein super Buch.

Herzzereissend schön

Jenny aus Neunkirchen am 06.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist mit so viel Liebe, Leidenschaft und Herz geschrieben. Die Geschichte war zugleich traurig, herzerreisend und wunderschön. Bis zum Ende hin, waren immer kleine Überraschungen eingebaut. Es war sehr einfach zu lesen. Mir hat es beim Lesen mehrere gänsehaut Momente gegeben. Ein super Buch.

Mein Vorbild

Bewertung am 13.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt keine andere Autorin, die es geschafft hat mich mit ALL ihren Büchern so stark zu beeinflussen und zu begeistern. Ich liebe sie einfach- sie und ihre Werke. Möge sie in Frieden Ruhen!

Mein Vorbild

Bewertung am 13.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt keine andere Autorin, die es geschafft hat mich mit ALL ihren Büchern so stark zu beeinflussen und zu begeistern. Ich liebe sie einfach- sie und ihre Werke. Möge sie in Frieden Ruhen!

Unsere Kund*innen meinen

Der Lavendelgarten

von Lucinda Riley

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Christine Kais

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christine Kais

Thalia Peine

Zum Portrait

5/5

Typisch Riley!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alte Familiengeheimnisse, traumhafte Kulissen und sympathische Protagonisten, das sind die Zutaten, die Lucinda Riley benutzt, um fesselnde Bücher zu schreiben. Interessant an ihren Büchern ist, dass jedes ihrer Bücher den Leser an einen anderen Ort führt. Durch ihre intensiven Recherchen taucht man beim Lesen immer wieder tief in die Geschichte des Landstrichs und der Personen ein und bekommt einen Einblick in die Vergangenheit.
5/5

Typisch Riley!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alte Familiengeheimnisse, traumhafte Kulissen und sympathische Protagonisten, das sind die Zutaten, die Lucinda Riley benutzt, um fesselnde Bücher zu schreiben. Interessant an ihren Büchern ist, dass jedes ihrer Bücher den Leser an einen anderen Ort führt. Durch ihre intensiven Recherchen taucht man beim Lesen immer wieder tief in die Geschichte des Landstrichs und der Personen ein und bekommt einen Einblick in die Vergangenheit.

Christine Kais
  • Christine Kais
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Melanie Winkler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Winkler

Thalia Norderstedt - Herold-Center

Zum Portrait

5/5

Schmökerige Verwicklungen

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch in ihrem dritten Buch "Der Lavendelgarten" schreibt sich Lucinda Riley wie schon mit den beiden Vorgängern "Das Orchideenhaus" und "Das Mädchen auf den Klippen" direkt in die Herzen ihrer Leserinnen. Ein wirklich gelungener Schmöker, der alles bietet: Liebe, Hass, Intrigen und dunkel-düstere Familiengeheimnisse, die ans Licht drängen. So richtig was fürs Herz. Sehr empfehlenswert.
5/5

Schmökerige Verwicklungen

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch in ihrem dritten Buch "Der Lavendelgarten" schreibt sich Lucinda Riley wie schon mit den beiden Vorgängern "Das Orchideenhaus" und "Das Mädchen auf den Klippen" direkt in die Herzen ihrer Leserinnen. Ein wirklich gelungener Schmöker, der alles bietet: Liebe, Hass, Intrigen und dunkel-düstere Familiengeheimnisse, die ans Licht drängen. So richtig was fürs Herz. Sehr empfehlenswert.

Melanie Winkler
  • Melanie Winkler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Lavendelgarten

von Lucinda Riley

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Lavendelgarten
  • Der Lavendelgarten