Al forno

Al forno

Alles aus dem Ofen: Unkompliziert. Überraschend. Unwiderstehlich gut.

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.09.2018

Verlag

AT Verlag

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

25,5/18,6/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.09.2018

Verlag

AT Verlag

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

25,5/18,6/3 cm

Gewicht

982 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-03800-070-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Echt italienische Küche

Bewertung aus Ossiach am 26.03.2021

Bewertungsnummer: 1469064

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Echt italienische Küche mit vielen neuen Rezepten die ich noch nicht kannte. Nach dem schon früher gekauften Band „al orto“ ein weiteres herrliches Buch von Claudio Del Príncipe. Unbedingt empfehlenswert!
Melden

Echt italienische Küche

Bewertung aus Ossiach am 26.03.2021
Bewertungsnummer: 1469064
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Echt italienische Küche mit vielen neuen Rezepten die ich noch nicht kannte. Nach dem schon früher gekauften Band „al orto“ ein weiteres herrliches Buch von Claudio Del Príncipe. Unbedingt empfehlenswert!

Melden

lecker und einfach

Sabine DB aus Mainz am 14.02.2019

Bewertungsnummer: 1171642

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor Claudio Del Principe hat seinem Buch "alforno" denUntertitel “ Alles aus dem Ofen. Unkompliziert. Überraschend. Unwiderstehlich gut. “ gegeben. Ein hoher Anspruch, dem “ al Forno “ da gerecht werden muss. Und ich verrate es gleich zu Beginn, “ al Forno “ wird ihm gerecht. Ich liebe Speisen, die im Ofen garen können. Das ist unkompliziert, es spritzt nichts in der Küche rum und der meist dabei entstehende verführerische Duft, lässt einen fiebern, wann man essen kann. Auch, wenn Gäste kommen, ist es auf diese Art und Weise unkompliziert ein geplantes Essen zeitgerecht auf den Tisch zu stellen. Kein Rühren in den Töpfen, umdrehen in der Pfanne ist nötig, einfach nach Ende der Garzeit, Ofen auf, Form auf den Tisch und alle können essen. Was ich an „al forno“ besonders schön finde, ist, dass es weit mehr Rezepte liefert als die üblichen Braten und Aufläufe. Das Buch ist unterteilt in mehrere Kapitel: – Gemüse – geschmorter Fenchel, Patate maritate, verschiedene Varianten des Kartoffelgratins, Parmigiana di zucchine, ich kann es kaum abwarten die Spargel-Rhabarber-Torte zu probieren – Pasta – Lumaconi alf forno – Fisch – Ahoi, glasiger Kabeljau – Fleisch – Ein Huhn mit Würde, Pollo alla romana – Gebäck – Türkisches Fladenbrot, Peynirli Pide, Quiche Lorraine – Süsses – Tröstendes Ostergeschenk, Crumble, – Snacks – Gewürznüsse, Knoblauch aus dem Ofen und am Ende ein Rezeptregister. Bei den Kapiteln stehen die Rezepte, die ich bereits erfolgreich ausprobiert habe. Die Fotos zeigen wie das fertige Gericht aussehen wird. Die Rezepte sind detailliert geschrieben. Man kann nichts falsch machen. Vor allem sind keine exotischen Zutateten nötig, sondern Dinge, die man leicht bekommt. Alle Speisen, die ich ausprobiert habe, waren sehr schmackhaft. Oft gibt es noch Varianten oder sonstige Tipps zu den Rezepten. Ein empfehlenswertes Buch mit Gerichten aus dem Ofen..
Melden

lecker und einfach

Sabine DB aus Mainz am 14.02.2019
Bewertungsnummer: 1171642
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor Claudio Del Principe hat seinem Buch "alforno" denUntertitel “ Alles aus dem Ofen. Unkompliziert. Überraschend. Unwiderstehlich gut. “ gegeben. Ein hoher Anspruch, dem “ al Forno “ da gerecht werden muss. Und ich verrate es gleich zu Beginn, “ al Forno “ wird ihm gerecht. Ich liebe Speisen, die im Ofen garen können. Das ist unkompliziert, es spritzt nichts in der Küche rum und der meist dabei entstehende verführerische Duft, lässt einen fiebern, wann man essen kann. Auch, wenn Gäste kommen, ist es auf diese Art und Weise unkompliziert ein geplantes Essen zeitgerecht auf den Tisch zu stellen. Kein Rühren in den Töpfen, umdrehen in der Pfanne ist nötig, einfach nach Ende der Garzeit, Ofen auf, Form auf den Tisch und alle können essen. Was ich an „al forno“ besonders schön finde, ist, dass es weit mehr Rezepte liefert als die üblichen Braten und Aufläufe. Das Buch ist unterteilt in mehrere Kapitel: – Gemüse – geschmorter Fenchel, Patate maritate, verschiedene Varianten des Kartoffelgratins, Parmigiana di zucchine, ich kann es kaum abwarten die Spargel-Rhabarber-Torte zu probieren – Pasta – Lumaconi alf forno – Fisch – Ahoi, glasiger Kabeljau – Fleisch – Ein Huhn mit Würde, Pollo alla romana – Gebäck – Türkisches Fladenbrot, Peynirli Pide, Quiche Lorraine – Süsses – Tröstendes Ostergeschenk, Crumble, – Snacks – Gewürznüsse, Knoblauch aus dem Ofen und am Ende ein Rezeptregister. Bei den Kapiteln stehen die Rezepte, die ich bereits erfolgreich ausprobiert habe. Die Fotos zeigen wie das fertige Gericht aussehen wird. Die Rezepte sind detailliert geschrieben. Man kann nichts falsch machen. Vor allem sind keine exotischen Zutateten nötig, sondern Dinge, die man leicht bekommt. Alle Speisen, die ich ausprobiert habe, waren sehr schmackhaft. Oft gibt es noch Varianten oder sonstige Tipps zu den Rezepten. Ein empfehlenswertes Buch mit Gerichten aus dem Ofen..

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Al forno

von Claudio Del Principe

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Al forno