Meine Freundin, die Depression

Meine Freundin, die Depression

Wie ich mich meiner Krankheit stellte und so zu mir selbst fand

Buch (Taschenbuch)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

16,99 €

Meine Freundin, die Depression

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.09.2018

Verlag

Mvg

Seitenzahl

200

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.09.2018

Verlag

Mvg

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

20,6/13,6/1,9 cm

Gewicht

258 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86882-911-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schön zu lesen!

Bewertung aus Plauen am 10.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Durch den Schreibstil lässt sich das Buch sehr schön lesen. Da ich selbst schon an einer Depression litt fand ich es spannend zu sehen wie andere damit klar kommen und die Autorin bringt auch viel Humor mit ein was dieses „Tabuthema“ (was es für viele ja noch ist) lockerer machen.

Schön zu lesen!

Bewertung aus Plauen am 10.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Durch den Schreibstil lässt sich das Buch sehr schön lesen. Da ich selbst schon an einer Depression litt fand ich es spannend zu sehen wie andere damit klar kommen und die Autorin bringt auch viel Humor mit ein was dieses „Tabuthema“ (was es für viele ja noch ist) lockerer machen.

Meine Freundin, die Depression.

Bewertung am 09.07.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bücher über Depressionen gibt es mittlerweile einige, was auf der einen Seite natürlich toll ist, um dem Thema mehr Aufmerksamkeit zu geben, andererseits natürlich traurig, da es zeigt wie viele Menschen davon betroffen sind. In MEINE FREUNDIN, DIE DEPRESSION schildert Victoria van Violence, die ich bisher nur durch Social Media und aus dem Fernsehen kannte, ihre Erfahrungen. Dabei rausgekommen ist ein Buch, das wirklich zu bewegen weiß. Victorias Stil ist dabei genauso wie sie auch spricht. Ich hatte beim Lesen tatsächlich auch immer ihre Stimme im Ohr und muss sagen, dass ihre Erfahrungen Mut machen. Mut, Hilfe anzunehmen, auch wenn man meint "stark" zu sein. Vor allem der Alltag in der Psychiatrie erinnerte athmosphräsich stark an GIRL, INTERRUPTED von Susanna Kaysen und ist so für mich zu einer spannenden und verständnisvollen Lektüre geworden, die Hoffnung macht.

Meine Freundin, die Depression.

Bewertung am 09.07.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bücher über Depressionen gibt es mittlerweile einige, was auf der einen Seite natürlich toll ist, um dem Thema mehr Aufmerksamkeit zu geben, andererseits natürlich traurig, da es zeigt wie viele Menschen davon betroffen sind. In MEINE FREUNDIN, DIE DEPRESSION schildert Victoria van Violence, die ich bisher nur durch Social Media und aus dem Fernsehen kannte, ihre Erfahrungen. Dabei rausgekommen ist ein Buch, das wirklich zu bewegen weiß. Victorias Stil ist dabei genauso wie sie auch spricht. Ich hatte beim Lesen tatsächlich auch immer ihre Stimme im Ohr und muss sagen, dass ihre Erfahrungen Mut machen. Mut, Hilfe anzunehmen, auch wenn man meint "stark" zu sein. Vor allem der Alltag in der Psychiatrie erinnerte athmosphräsich stark an GIRL, INTERRUPTED von Susanna Kaysen und ist so für mich zu einer spannenden und verständnisvollen Lektüre geworden, die Hoffnung macht.

Unsere Kund*innen meinen

Meine Freundin, die Depression

von Victoria Müller

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von V. Harings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

V. Harings

Thalia Euskirchen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Depression sieht man dir nicht an. Das beweist Victoria Müller hier auch, die man als lebensfrohe Moderatorin/Social Media Aktivistin kennt, in ihrem persönlichen und authentischen Buch. Es ist nach wie vor wichtig über das Thema zu sprechen und das macht sie einfach sehr gut!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Depression sieht man dir nicht an. Das beweist Victoria Müller hier auch, die man als lebensfrohe Moderatorin/Social Media Aktivistin kennt, in ihrem persönlichen und authentischen Buch. Es ist nach wie vor wichtig über das Thema zu sprechen und das macht sie einfach sehr gut!

V. Harings
  • V. Harings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Meine Freundin, die Depression

von Victoria Müller

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meine Freundin, die Depression