Minecraft, Das Spiel beginnt
Band 1

Minecraft, Das Spiel beginnt

Ein offizielles Minecraft-Abenteuer

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

9388

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

7 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.07.2019

Illustrator

Luke Flowers

Verlag

Schneiderbuch

Seitenzahl

144

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

9388

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

7 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.07.2019

Illustrator

Luke Flowers

Verlag

Schneiderbuch

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

21,7/15,7/1,7 cm

Gewicht

256 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Into the Game

Übersetzt von

Ulrike Schimming

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-505-14268-0

Weitere Bände von Minecraft Erste Leseabenteuer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein cooles Minecraft-Abenteuer beginnt

buecherschildkroete am 05.10.2020

Bewertungsnummer: 1385595

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine tolle Geschichte für junge Minecraft-Fans Bei diesem Klappentext kann man seiner Fantasie freien lauf lassen. Er verrät nicht zu viel und macht es trotzdem Lust auf mehr. Das Cover ist sehr cool. Die Minecraft-Figuren, der grüne Fleck in der Mitte und darauf der Titel, ebenso wie das Gelb, passen sehr gut zusammen. Im Buchladen hätte ich sofort zu dem Buch gegriffen um es meinem Sohn mitzunehmen. So habe ich es online auf der Seite des Verlags im Programm gefunden. Die Charaktere sind ganz coole Kids. Jeder hat seine kleinen Eigenheiten, aber dadurch wirken sie normal. Der Bösewicht wird auch noch auftauchen. Meine Meinung „Minecraft (Band 1) – Das Spiel beginnt: Ein offizielles Minecraft-Abenteuer“ von Nick Eliopulos aus dem EGMONT Schneiderbuch Verlag ist der Einstieg in eine coole Buchreihe. Der Schreibstil des Autors ist altersgerecht, sehr flüssig und sehr angenehm zu lesen. Dadurch kann man der Geschichte sehr gut folgen. Verschiedene Schriftarten geben dem Text noch einmal etwas Abwechslung, was es noch interessanter macht. Ebenso gut wie der Autor, ist der Illustrator, Luke Flowers. Über jedem neuen Kapitel ist ein Gegenstand von Minecraft zu sehen und zwischendurch kommen immer wieder kleinere oder größere Illustrationen vor, die super gelungen sind. Es macht Spaß, sich die Illustrationen genau anzuschauen. Zu Beginn des Buches werden alle Charaktere bildlich vorgestellt, so dass man weiß, wie sie in der Minecraft-Welt und in der Comic-Welt aussehen. Ally hat ihren ersten Schultag an der neuen Mittelschule. Sie musste in den letzten drei Jahren drei Mal umziehen. Um es etwas leichter zu machen, hat sie sich ihre Pfadfinderuniform angezogen. Schon am ersten Tag merkt sie, dass einige Kinder ihrer Klasse das Computerspiel Minecraft sehr mögen. Diese Kinder werden von der verrückten, aber coolen Lehrerin Dr. Culpepper gebeten für sie die verbesserten VR-Brillen zu testen. Ohne viel Erklärung stürzen sich die Kinder im Überlebensmodus ins Abenteuer. War es womöglich ein großer Fehler? Werden sie alle wieder lebend aus der Welt herausfinden? Mein Fazit Das Buch erhält von mir eine absolute Leseempfehlung für junge Minecraft-Fans. Ein Grundwissen über das Spiel sollte vorhanden sein, damit man diverse Punkte auch versteht. Obwohl ich so überhaupt keine Ahnung von Minecraft habe (ich kenne nur ein paar Figuren vom Sehen), sollte ich dieses Buch auf Empfehlung meines Sohnes lesen. Meine beiden Kids standen mir bei Fragen gerne zur Verfügung. Bei diesem Buch handelt es sich um Band 1. Die folgenden drei Bänder sind bereits erschienen.
Melden

Ein cooles Minecraft-Abenteuer beginnt

buecherschildkroete am 05.10.2020
Bewertungsnummer: 1385595
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine tolle Geschichte für junge Minecraft-Fans Bei diesem Klappentext kann man seiner Fantasie freien lauf lassen. Er verrät nicht zu viel und macht es trotzdem Lust auf mehr. Das Cover ist sehr cool. Die Minecraft-Figuren, der grüne Fleck in der Mitte und darauf der Titel, ebenso wie das Gelb, passen sehr gut zusammen. Im Buchladen hätte ich sofort zu dem Buch gegriffen um es meinem Sohn mitzunehmen. So habe ich es online auf der Seite des Verlags im Programm gefunden. Die Charaktere sind ganz coole Kids. Jeder hat seine kleinen Eigenheiten, aber dadurch wirken sie normal. Der Bösewicht wird auch noch auftauchen. Meine Meinung „Minecraft (Band 1) – Das Spiel beginnt: Ein offizielles Minecraft-Abenteuer“ von Nick Eliopulos aus dem EGMONT Schneiderbuch Verlag ist der Einstieg in eine coole Buchreihe. Der Schreibstil des Autors ist altersgerecht, sehr flüssig und sehr angenehm zu lesen. Dadurch kann man der Geschichte sehr gut folgen. Verschiedene Schriftarten geben dem Text noch einmal etwas Abwechslung, was es noch interessanter macht. Ebenso gut wie der Autor, ist der Illustrator, Luke Flowers. Über jedem neuen Kapitel ist ein Gegenstand von Minecraft zu sehen und zwischendurch kommen immer wieder kleinere oder größere Illustrationen vor, die super gelungen sind. Es macht Spaß, sich die Illustrationen genau anzuschauen. Zu Beginn des Buches werden alle Charaktere bildlich vorgestellt, so dass man weiß, wie sie in der Minecraft-Welt und in der Comic-Welt aussehen. Ally hat ihren ersten Schultag an der neuen Mittelschule. Sie musste in den letzten drei Jahren drei Mal umziehen. Um es etwas leichter zu machen, hat sie sich ihre Pfadfinderuniform angezogen. Schon am ersten Tag merkt sie, dass einige Kinder ihrer Klasse das Computerspiel Minecraft sehr mögen. Diese Kinder werden von der verrückten, aber coolen Lehrerin Dr. Culpepper gebeten für sie die verbesserten VR-Brillen zu testen. Ohne viel Erklärung stürzen sich die Kinder im Überlebensmodus ins Abenteuer. War es womöglich ein großer Fehler? Werden sie alle wieder lebend aus der Welt herausfinden? Mein Fazit Das Buch erhält von mir eine absolute Leseempfehlung für junge Minecraft-Fans. Ein Grundwissen über das Spiel sollte vorhanden sein, damit man diverse Punkte auch versteht. Obwohl ich so überhaupt keine Ahnung von Minecraft habe (ich kenne nur ein paar Figuren vom Sehen), sollte ich dieses Buch auf Empfehlung meines Sohnes lesen. Meine beiden Kids standen mir bei Fragen gerne zur Verfügung. Bei diesem Buch handelt es sich um Band 1. Die folgenden drei Bänder sind bereits erschienen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Minecraft, Das Spiel beginnt

von Nick Eliopulos

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Minecraft, Das Spiel beginnt