Falling Fast
Hailee & Chase Band 1

Falling Fast

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Falling Fast

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung


Nur bei ihm kann ich mich fallen lassen




Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen - und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte. Und nicht nur das. Er kommt damit ihrem dunkelsten Geheimnis viel zu nahe ...



"Geheimnisvoll, berührend und aufwühlend. 'Falling Fast' ist ein absolutes Must-Read!" MEIN BUCH, MEINE WELT



Die neue Reihe von Bianca Iosivoni: emotional, romantisch, herzzerreißend!



"Flying High" (Band 2) erscheint am 29. Juli 2019.

Details

Verkaufsrang

2237

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.05.2019

Verlag

LYX

Seitenzahl

480

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2237

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.05.2019

Verlag

LYX

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21,6/13,9/3,8 cm

Gewicht

587 g

Auflage

10. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-0839-8

Weitere Bände von Hailee & Chase

  • Falling Fast
    Falling Fast Bianca Iosivoni
    Band 1

    Falling Fast

    von Bianca Iosivoni

    Buch

    12,90 €

    (114)

  • Flying High
    Flying High Bianca Iosivoni
    Band 2

    Flying High

    von Bianca Iosivoni

    Buch

    12,90 €

    (55)

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

114 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Was ist Hailees Geheimnis?

Buch Elfe am 19.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mir dieses Buch aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft. An sich hat es mir auch gefallen, jedoch fehlte mit der überspringende Funke, sodass es ein mega Buch für mich gewesen wäre. Der Schreibstil ist flüssig und auch leicht verständlich. Auch die Charaktere sind sehr unterschiedlich und spannend gewählt. Nur leider konnte mich die Geschichte nicht so richtig fesseln. Die Protagonistin Hailee hat ein Geheimnis und auch sonst umgeben sie ziemlich viele Fragezeichen. An sich, eine tolle Ausgangslage und extrem viel Potential für eine emotionale und fesselnde Geschichte. Nur leider war dieses „Geheimnis“ für mich persönlich sehr schnell entschlüsselt, sodass für mich die Spannung fehlte. Das ist natürlich aber vom Leser individuell abhängig! Das Ende war unfassbar emotional und man kann gar nicht anders, als weiterlesen zu wollen!

Was ist Hailees Geheimnis?

Buch Elfe am 19.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mir dieses Buch aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft. An sich hat es mir auch gefallen, jedoch fehlte mit der überspringende Funke, sodass es ein mega Buch für mich gewesen wäre. Der Schreibstil ist flüssig und auch leicht verständlich. Auch die Charaktere sind sehr unterschiedlich und spannend gewählt. Nur leider konnte mich die Geschichte nicht so richtig fesseln. Die Protagonistin Hailee hat ein Geheimnis und auch sonst umgeben sie ziemlich viele Fragezeichen. An sich, eine tolle Ausgangslage und extrem viel Potential für eine emotionale und fesselnde Geschichte. Nur leider war dieses „Geheimnis“ für mich persönlich sehr schnell entschlüsselt, sodass für mich die Spannung fehlte. Das ist natürlich aber vom Leser individuell abhängig! Das Ende war unfassbar emotional und man kann gar nicht anders, als weiterlesen zu wollen!

“Menschen machen Fehler. Auch Katie war nicht perfekt. Und vielleicht geht es gar nicht darum, alles zu vergeben und zu vergessen, sondern darum, zu lernen, Menschen trotz all ihrer Fehler zu lieben.“

Bewertung aus Wien am 01.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine sehr emotionale & gleichzeitig schöne Dilogie. Sehr herzzerreißend & gleichzeitig fröhlich. Hailee ist ein zerbrochenes Mädchen das ihren besten Freund (!!!SPOILER!!!) und ihre Schwester verloren hat. Chase ist einfach nur – OMG! Chase ist kein junge der in Worten zu beschreiben ist. Er geht so achtsam und so vertraut mit Hailee um, einfach nur wooooww. Chase ist `der perfekte Junge´. Die Story zwischen Hailee und Chase ist sehr simple und unkompliziert. Deren Gemeinsamkeiten und deren Bruchteile… die überschneiden sich!! Beide lassen sich einander fallen um Hand in Hand zu fliegen...

“Menschen machen Fehler. Auch Katie war nicht perfekt. Und vielleicht geht es gar nicht darum, alles zu vergeben und zu vergessen, sondern darum, zu lernen, Menschen trotz all ihrer Fehler zu lieben.“

Bewertung aus Wien am 01.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine sehr emotionale & gleichzeitig schöne Dilogie. Sehr herzzerreißend & gleichzeitig fröhlich. Hailee ist ein zerbrochenes Mädchen das ihren besten Freund (!!!SPOILER!!!) und ihre Schwester verloren hat. Chase ist einfach nur – OMG! Chase ist kein junge der in Worten zu beschreiben ist. Er geht so achtsam und so vertraut mit Hailee um, einfach nur wooooww. Chase ist `der perfekte Junge´. Die Story zwischen Hailee und Chase ist sehr simple und unkompliziert. Deren Gemeinsamkeiten und deren Bruchteile… die überschneiden sich!! Beide lassen sich einander fallen um Hand in Hand zu fliegen...

Unsere Kund*innen meinen

Falling Fast

von Bianca Iosivoni

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Mara Sonnek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Mara Sonnek

Thalia Mülheim - Rhein-Ruhr-Zentrum

Zum Portrait

3/5

Ein Buch über Abenteuer, Mut und Verlust

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bisher habe ich nur Gutes von Bianca Iosivoni‘s Büchern gehört, deshalb war ich schon sehr gespannt auf „Falling Fast“. Die Neugierde wurde durch die durchweg positiven Meinungen über dieses Buch noch verstärkt, jedoch hat es mir nicht so gut gefallen wie erhofft. In diesem Buch geht es um Abenteuer, Verlust und Mut. Alles Themen, die mich sehr ansprechen. Doch ich muss sagen, dass all diese Themen nur oberflächlich behandelt wurden. Ich fand es unglaublich toll, dass Hailee sich dazu entschlossen hat nicht mehr die kleine graue Maus zu sein, sondern endlich Mut zu zeigen ! Aber die Entwicklung von schüchtern und zurückhaltend zu mutig und offen, ging mir viel zu schnell. So schnell, dass es mir unrealistisch erschien. Es wurde ständig erwähnt, wie schüchtern Hailee doch ist, aber dann hat sie von jetzt auf gleich überhaupt kein Problem damit, andere Leute - insbesondere Jungs - anzusprechen oder die verrücktesten Dinge zu unternehmen. Zudem habe ich ziemlich schnell geahnt, wie die Geschichte ausgehen wird, was dem Buch ein wenig die Spannung genommen hat. Nun komme ich aber noch zu Chase. Ihn möchte ich eigentlich ganz gern, doch auch hier habe ich einen Kritikpunkt. Denn man konnte Chase nicht so richtig kennenlernen. Sein Charakter wurde nur sehr oberflächlich dargestellt, was ich sehr schade fand. Doch das wiederum macht mich neugierig auf Band 2 „Flying High“. Denn ich bin voller Hoffnung, dass man über Chase im zweiten Band mehr erfährt. Mich interessiert es sehr, ob er seine Träume doch noch verwirklicht und seinen eigenen Weg geht oder ob er weiterhin alles für seine Familie opfert. Alles in allem war „Falling Fast“ für mich ein solides Buch, welches von mir 3 bekommen hat.
3/5

Ein Buch über Abenteuer, Mut und Verlust

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bisher habe ich nur Gutes von Bianca Iosivoni‘s Büchern gehört, deshalb war ich schon sehr gespannt auf „Falling Fast“. Die Neugierde wurde durch die durchweg positiven Meinungen über dieses Buch noch verstärkt, jedoch hat es mir nicht so gut gefallen wie erhofft. In diesem Buch geht es um Abenteuer, Verlust und Mut. Alles Themen, die mich sehr ansprechen. Doch ich muss sagen, dass all diese Themen nur oberflächlich behandelt wurden. Ich fand es unglaublich toll, dass Hailee sich dazu entschlossen hat nicht mehr die kleine graue Maus zu sein, sondern endlich Mut zu zeigen ! Aber die Entwicklung von schüchtern und zurückhaltend zu mutig und offen, ging mir viel zu schnell. So schnell, dass es mir unrealistisch erschien. Es wurde ständig erwähnt, wie schüchtern Hailee doch ist, aber dann hat sie von jetzt auf gleich überhaupt kein Problem damit, andere Leute - insbesondere Jungs - anzusprechen oder die verrücktesten Dinge zu unternehmen. Zudem habe ich ziemlich schnell geahnt, wie die Geschichte ausgehen wird, was dem Buch ein wenig die Spannung genommen hat. Nun komme ich aber noch zu Chase. Ihn möchte ich eigentlich ganz gern, doch auch hier habe ich einen Kritikpunkt. Denn man konnte Chase nicht so richtig kennenlernen. Sein Charakter wurde nur sehr oberflächlich dargestellt, was ich sehr schade fand. Doch das wiederum macht mich neugierig auf Band 2 „Flying High“. Denn ich bin voller Hoffnung, dass man über Chase im zweiten Band mehr erfährt. Mich interessiert es sehr, ob er seine Träume doch noch verwirklicht und seinen eigenen Weg geht oder ob er weiterhin alles für seine Familie opfert. Alles in allem war „Falling Fast“ für mich ein solides Buch, welches von mir 3 bekommen hat.

Mara Sonnek
  • Mara Sonnek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Amelie Klemme

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Amelie Klemme

Thalia Paderborn

Zum Portrait

4/5

Tragische Romanze

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Sommer, eine berührende Geschichte und ein Ende, dass mich zerstört hat. In „Falling Fast“, erzählt Bianca Iosivoni uns erstmals die Geschichte von Hailee und Chase. Hailee möchte mutiger sein, einen Sommer voller Abenteuer verbringen, doch wird sie von ihren eigenen Dämonen geplagt. Als sie auf Chase trifft, ändert sich jedoch einiges. Eine berührende Geschichte, mit großen Emotionen und Tiefgang. Mir war die Protagonistin von Anfang an Sympathisch und doch hat man gemerkt, dass mehr hinter ihr steckte, als zunächst preisgegeben wurde. Eine große Empfehlung für alle Liebhaber des New Adult Genre. Ich kann es kaum erwarten den zweiten Band (Flying High), zu lesen, um endlich zu erfahren, wie es weiter geht und ob der große Knall am Ende von Band 1 sich aufklären kann.
4/5

Tragische Romanze

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Sommer, eine berührende Geschichte und ein Ende, dass mich zerstört hat. In „Falling Fast“, erzählt Bianca Iosivoni uns erstmals die Geschichte von Hailee und Chase. Hailee möchte mutiger sein, einen Sommer voller Abenteuer verbringen, doch wird sie von ihren eigenen Dämonen geplagt. Als sie auf Chase trifft, ändert sich jedoch einiges. Eine berührende Geschichte, mit großen Emotionen und Tiefgang. Mir war die Protagonistin von Anfang an Sympathisch und doch hat man gemerkt, dass mehr hinter ihr steckte, als zunächst preisgegeben wurde. Eine große Empfehlung für alle Liebhaber des New Adult Genre. Ich kann es kaum erwarten den zweiten Band (Flying High), zu lesen, um endlich zu erfahren, wie es weiter geht und ob der große Knall am Ende von Band 1 sich aufklären kann.

Amelie Klemme
  • Amelie Klemme
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Falling Fast

von Bianca Iosivoni

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Falling Fast