Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn
Band 7

Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn

Roman

eBook

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1689

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.06.2019

Verlag

dtv

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1689

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.06.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

896 (Printausgabe)

Dateigröße

2401 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Kingdom of Ash

Übersetzer

Michaela Link

Sprache

Deutsch

EAN

9783423435239

Weitere Bände von Throne of Glass

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

46 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

 Für die Königreiche Terrasen und Adarlan besteht kaum noch Hoffnung. Sowohl der Valg-König Erawan als auch die dunkle Fae-Herrscherin Maeve drohen alles zu erobern. Aelin ist in Gefangenschaft geraten, die Verbündeten in alle Himmelsrichtungen zerstreut. Wird die rechtmäßige Königin sich aus den Klauen der Feinde befreien können? Gelangen die Gefährten rechtzeitig zum Showdown nach Terrasen? Können sie überhaupt etwas gegen diese schiere Übermacht ausrichten? Ein wahnsinnig fesselnder Abschluss einer ganz spannenden Reihe. Spannung, Liebe, Verlust, Kampf, Abenteuer und Magie, für jeden ist etwas dabei. Ich bin begeistert! Ab 14 Jahren

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

 Für die Königreiche Terrasen und Adarlan besteht kaum noch Hoffnung. Sowohl der Valg-König Erawan als auch die dunkle Fae-Herrscherin Maeve drohen alles zu erobern. Aelin ist in Gefangenschaft geraten, die Verbündeten in alle Himmelsrichtungen zerstreut. Wird die rechtmäßige Königin sich aus den Klauen der Feinde befreien können? Gelangen die Gefährten rechtzeitig zum Showdown nach Terrasen? Können sie überhaupt etwas gegen diese schiere Übermacht ausrichten? Ein wahnsinnig fesselnder Abschluss einer ganz spannenden Reihe. Spannung, Liebe, Verlust, Kampf, Abenteuer und Magie, für jeden ist etwas dabei. Ich bin begeistert! Ab 14 Jahren

Ein grandioses und sehr spannendes Finale

Christine S. am 26.07.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich blicke mit einem lächelnden und einem weinenden Augen auf diese Reihe zurück. Einerseits freu ich mich das, das ich es lesen kann und auf diesem letzen Stück des Abenteuers dabei sein darf und andererseits muss man liebgewonnene Charaktere loslassen. Es war eine sehr spannende und emotionale Reise bis zum Ende. Fast jeder der Protagonisten hat seinen eigenen spannenden Handlungsort und so sind es zu Beginn 5 Orte, die wir kennenlernen. Ich war sehr gespannt wann und wie unsere Helden aufeinander stoßen. Ich habe mit unseren Protagonisten mitgelitten, vor allem mit Aelin die zu Beginn ja noch von Maeve gefangen gehalten wird. Sie verliert jedes Zeitgefühl und kann oft nicht mehr unterscheiden was real ist und was nur ein Traum. Einzig Fenrys hält sie bei Verstand. Was Aelin nicht weiß, Rowan hat sich bereits mit einem Teil ihres Hofes auf die Suche nach ihr gemacht. Während Rowan also auf der Suche nach dem Versteck ist, steht es um Terrasen und Anielle schlecht, denn Erawans Truppen sind auf den Vormarsch. Aedion hat alle Hände damit zu tun, mit den wenigen Verbündeten seine Heimat zu verteidigen und auch Chaol muss seine Heimat verteidigen, als er nach einer wochenlange Reise vom südlichen Kontinent ankommt. Doch sein Vater will ihm wieder Steine in den Weg legen und versucht ihn nieder zumachen. Dorian und Manon hingegen sind auf der Suche nach dem 3 Wyrdschlüssel und den Crochans um sie als Verbündete zugewinnen. Ich war sehr gespannt auf den letzen Band dieser tollen Reihen und auch wenn wir von liebgewonnen Charakteren Abschied nehmen müssen, so war es doch diese Reise jede Träne und Anspannung wert. Das lesen der Schlachten hat oft dafür gesorgt, dass ich dachte ich müsse einen Herzinfarkt bekommen. Die Szenen waren so dramatisch und spannend geschrieben, dass ich die Spannung selbst gespürt habe. Es war sicher nicht das letzte Mal das ich diese Reihe gelesen habe und ich kann sie gutes Gewissen weiterempfehlen.

Ein grandioses und sehr spannendes Finale

Christine S. am 26.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich blicke mit einem lächelnden und einem weinenden Augen auf diese Reihe zurück. Einerseits freu ich mich das, das ich es lesen kann und auf diesem letzen Stück des Abenteuers dabei sein darf und andererseits muss man liebgewonnene Charaktere loslassen. Es war eine sehr spannende und emotionale Reise bis zum Ende. Fast jeder der Protagonisten hat seinen eigenen spannenden Handlungsort und so sind es zu Beginn 5 Orte, die wir kennenlernen. Ich war sehr gespannt wann und wie unsere Helden aufeinander stoßen. Ich habe mit unseren Protagonisten mitgelitten, vor allem mit Aelin die zu Beginn ja noch von Maeve gefangen gehalten wird. Sie verliert jedes Zeitgefühl und kann oft nicht mehr unterscheiden was real ist und was nur ein Traum. Einzig Fenrys hält sie bei Verstand. Was Aelin nicht weiß, Rowan hat sich bereits mit einem Teil ihres Hofes auf die Suche nach ihr gemacht. Während Rowan also auf der Suche nach dem Versteck ist, steht es um Terrasen und Anielle schlecht, denn Erawans Truppen sind auf den Vormarsch. Aedion hat alle Hände damit zu tun, mit den wenigen Verbündeten seine Heimat zu verteidigen und auch Chaol muss seine Heimat verteidigen, als er nach einer wochenlange Reise vom südlichen Kontinent ankommt. Doch sein Vater will ihm wieder Steine in den Weg legen und versucht ihn nieder zumachen. Dorian und Manon hingegen sind auf der Suche nach dem 3 Wyrdschlüssel und den Crochans um sie als Verbündete zugewinnen. Ich war sehr gespannt auf den letzen Band dieser tollen Reihen und auch wenn wir von liebgewonnen Charakteren Abschied nehmen müssen, so war es doch diese Reise jede Träne und Anspannung wert. Das lesen der Schlachten hat oft dafür gesorgt, dass ich dachte ich müsse einen Herzinfarkt bekommen. Die Szenen waren so dramatisch und spannend geschrieben, dass ich die Spannung selbst gespürt habe. Es war sicher nicht das letzte Mal das ich diese Reihe gelesen habe und ich kann sie gutes Gewissen weiterempfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn

von Sarah J. Maas

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Melanie Liebe

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Liebe

Thalia Leipzig - Paunsdorf Center

Zum Portrait

5/5

Rezension - Throne of Glass "Die Herrscherin über Asche und Zorn"

Bewertet: eBook (ePUB)

Damit habe ich diese wundervolle Reihe beendet. Und es war wirklich ein Wechselbad der Gefühle. Ich habe Tränen vergossen, war manchmal unglaublich wütend und habe herzhaft gelacht. Die Charaktere waren jeder für sich etwas besonderes, denn jeder hatte seine eigene Geschichte und genug Raum um sich zu entwickeln. ich habe jeden Weg gespannt verfolgt, jeden Erfolg gefeiert und jede Niederlage betrauert. Sarah J. Maas zwingt einen quasi dazu auf jedes kleinste Detail zu achten, weil jede Kleinigkeit entweder etwas sehr gutes oder sehr schlechtes bewirken kann. Die große Schlacht in diesem Band war wohl mit das emotionalste. Ich hatte permanent Angst das etwas schreckliches passiert und war einfach gezwungen weiterzulesen, weil ich das Geschehene nicht einfach so i Raum stehen lassen konnte. Manche Stellen waren wirlich brutal aber die Spannung zog sich wie ein roter Faden durch das Buch. Nicht zu vergessen, dass Sarah J.Maas wirklich die Königin der Plott-Twists ist. Es gab so viele und ich wurde immer wieder überrascht, weil man in diesem Moment einfach garnicht damit rechnet. Das Ende war schmerzhaft und einige Charaktere werden jetzt für immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Aber ich konnte dieses Buch mit einem Lächeln abschließen, weil ich einfach das Gefühl hatte das es okey ist.
5/5

Rezension - Throne of Glass "Die Herrscherin über Asche und Zorn"

Bewertet: eBook (ePUB)

Damit habe ich diese wundervolle Reihe beendet. Und es war wirklich ein Wechselbad der Gefühle. Ich habe Tränen vergossen, war manchmal unglaublich wütend und habe herzhaft gelacht. Die Charaktere waren jeder für sich etwas besonderes, denn jeder hatte seine eigene Geschichte und genug Raum um sich zu entwickeln. ich habe jeden Weg gespannt verfolgt, jeden Erfolg gefeiert und jede Niederlage betrauert. Sarah J. Maas zwingt einen quasi dazu auf jedes kleinste Detail zu achten, weil jede Kleinigkeit entweder etwas sehr gutes oder sehr schlechtes bewirken kann. Die große Schlacht in diesem Band war wohl mit das emotionalste. Ich hatte permanent Angst das etwas schreckliches passiert und war einfach gezwungen weiterzulesen, weil ich das Geschehene nicht einfach so i Raum stehen lassen konnte. Manche Stellen waren wirlich brutal aber die Spannung zog sich wie ein roter Faden durch das Buch. Nicht zu vergessen, dass Sarah J.Maas wirklich die Königin der Plott-Twists ist. Es gab so viele und ich wurde immer wieder überrascht, weil man in diesem Moment einfach garnicht damit rechnet. Das Ende war schmerzhaft und einige Charaktere werden jetzt für immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Aber ich konnte dieses Buch mit einem Lächeln abschließen, weil ich einfach das Gefühl hatte das es okey ist.

Melanie Liebe
  • Melanie Liebe
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Silke Mazurek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Silke Mazurek

Thalia Wolfsburg - City-Galerie

Zum Portrait

5/5

Grandios, hoch emotional, mehr geht einfach nicht!

Bewertet: eBook (ePUB)

Leider sind wir nun beim großen Staffelfinale angelangt. Ich bin ein ganz großer Fan dieser Buchreihe. Die vielen Charaktere, die ich in den vorherigen sechs Teilen so lieb gewonnen habe, müssen nun in den Krieg gegen Erawan ziehen. Dieses Finale ist so wahnsinnig emotional, ein ständiges Auf und Ab der Gefühle. Werden sich die Freunde finden um gemeinsam kämpfen zu können? Wird Aelin von Rowan gefunden? Was ist mit Lochan und Elide? Was wird aus den Hexen? Wie kommt Nesrin zurecht? Wie ergeht es Chaol und Dorian? Fragen die beantwortet werden und ich rate jeden eine Packung Taschentücher bereit zu halten. Nach dieser Reihe hatte ich einen "Buchkater"!! Unfähig, mit eienm neuen Buch anzufangen, weil man noch in der, Throne of glass -Welt lebt. Ganz ganz großes Kopfkino! Meine ansolute Leseempfehlung!
5/5

Grandios, hoch emotional, mehr geht einfach nicht!

Bewertet: eBook (ePUB)

Leider sind wir nun beim großen Staffelfinale angelangt. Ich bin ein ganz großer Fan dieser Buchreihe. Die vielen Charaktere, die ich in den vorherigen sechs Teilen so lieb gewonnen habe, müssen nun in den Krieg gegen Erawan ziehen. Dieses Finale ist so wahnsinnig emotional, ein ständiges Auf und Ab der Gefühle. Werden sich die Freunde finden um gemeinsam kämpfen zu können? Wird Aelin von Rowan gefunden? Was ist mit Lochan und Elide? Was wird aus den Hexen? Wie kommt Nesrin zurecht? Wie ergeht es Chaol und Dorian? Fragen die beantwortet werden und ich rate jeden eine Packung Taschentücher bereit zu halten. Nach dieser Reihe hatte ich einen "Buchkater"!! Unfähig, mit eienm neuen Buch anzufangen, weil man noch in der, Throne of glass -Welt lebt. Ganz ganz großes Kopfkino! Meine ansolute Leseempfehlung!

Silke Mazurek
  • Silke Mazurek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn

von Sarah J. Maas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn