Obsidianherz
Band 12
Schätze Neu Erzählt Band 12

Obsidianherz

Die Schwestern mit den Glasherzen & Jet Black Heart (5SOS)

eBook

2,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.02.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.02.2019

Verlag

Independent Bookworm

Seitenzahl

170 (Printausgabe)

Dateigröße

1447 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783956811210

Weitere Bände von Schätze Neu Erzählt

  • Das Erbe
    Das Erbe Katharina Gerlach
    Band 10

    Das Erbe

    von Katharina Gerlach

    eBook

    2,99 €

    (0)

  • Die Talkshow
    Die Talkshow Katharina Gerlach
    Band 11

    Die Talkshow

    von Katharina Gerlach

    eBook

    2,99 €

    (1)

  • Obsidianherz
    Obsidianherz Katharina Gerlach
    Band 12

    Obsidianherz

    von Katharina Gerlach

    eBook

    2,99 €

    (4)

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein wunderschönes Märchen – neu erzählt und nicht nur für Kinder

Bernardette Fissel aus Reichenbach im Vogtland am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover ist in Scherenschnittoptik gehalten mit wundervollem blauem Himmel, es macht neugierig. Der Klappentext verrät nicht viel, ist spannend und man will eigentlich wissen, wie es weiter geht. Die Autorin schreibt sehr bildhaft, man fühlt sich direkt ins Märchen hineinversetzt. Die Personen sind meist sehr sympathisch angelegt, selbst die „bösen“, man kann im Laufe der Geschichte ihre Handlungsweisen verstehen. Die Liebe und ein unbeugsamer Wille besiegen alle Hindernisse. Ich liebe Märchen, aber dieses kannte ich nicht, weder das Original noch diese wunderbare Adaption. Allerdings gefällt mir diese Version des Märchens wesentlich besser, da sie mehr Nebenstränge und mehr Personen einbringt. Es ist sehr fesselnd geschrieben, der Schreibstil ist leicht und locker. Ich habe es an zwei Abenden gelesen und war begeistert. Vielen Dank für die schönen Lesestunden und das tolle Kopfkino. Ich kann diese Geschichte nur empfehlen und werde mir persönlich die anderen Geschichten dieser Reihe kaufen.

Ein wunderschönes Märchen – neu erzählt und nicht nur für Kinder

Bernardette Fissel aus Reichenbach im Vogtland am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover ist in Scherenschnittoptik gehalten mit wundervollem blauem Himmel, es macht neugierig. Der Klappentext verrät nicht viel, ist spannend und man will eigentlich wissen, wie es weiter geht. Die Autorin schreibt sehr bildhaft, man fühlt sich direkt ins Märchen hineinversetzt. Die Personen sind meist sehr sympathisch angelegt, selbst die „bösen“, man kann im Laufe der Geschichte ihre Handlungsweisen verstehen. Die Liebe und ein unbeugsamer Wille besiegen alle Hindernisse. Ich liebe Märchen, aber dieses kannte ich nicht, weder das Original noch diese wunderbare Adaption. Allerdings gefällt mir diese Version des Märchens wesentlich besser, da sie mehr Nebenstränge und mehr Personen einbringt. Es ist sehr fesselnd geschrieben, der Schreibstil ist leicht und locker. Ich habe es an zwei Abenden gelesen und war begeistert. Vielen Dank für die schönen Lesestunden und das tolle Kopfkino. Ich kann diese Geschichte nur empfehlen und werde mir persönlich die anderen Geschichten dieser Reihe kaufen.

Die tapfere Zarewna Rivka

Bewertung am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Einstieg ist mir nicht ganz leicht gefallen. Zu viele Namen auf einen Schlag, auch von Personen, die im Verlauf der Handlung kaum noch eine Rolle spielen. Sobald aber die Handlung einsetzt und die lebensfrohe Zarewna Rivka in Aktion tritt, nimmt mich die Handlung gefangen. Ihre Schwestern und sie leiden an einem Fluch, den eine Hexe gegen den Zaren und seine Nachkommen verhängt hat. Ihre schlagenden Herzen wurden gegen gläserne ausgetauscht. Durch den Fluch sind sie zugleich auch an Nikolaj gebunden, den Sohn der Hexe, die aus Trauer um ihren Mann Unrecht herauf beschworen hat. Sowohl Zar, als auch die Hexe glauben sich im Recht und bilden sich ein Schuld rächen zu müssen. Kann Rivka diesen Teufelskreis durchbrechen? Das Schicksal führt sie mit Nikolaj zusammen. Gemeinsam versuchen sie den Fluch zu brechen. Mich hat das Märchen um die Zarewna, Nikolaj, Schuld und Sühne gut unterhalten, allerdings hat sich mir manches im Verlauf der Handlung nicht erschlossen – etwa die Schatten /Geisterfreunde Nikolajs. Außerdem kratzte mir das Fazit der Geschichte – angesichts der problematischen Themen und der unschuldigen Toten - zu sehr an der Oberfläche. Märchenfreunde werden dennoch ihren Spaß an der Geschichte haben. Ich runde auf 4 Punkte auf.

Die tapfere Zarewna Rivka

Bewertung am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Einstieg ist mir nicht ganz leicht gefallen. Zu viele Namen auf einen Schlag, auch von Personen, die im Verlauf der Handlung kaum noch eine Rolle spielen. Sobald aber die Handlung einsetzt und die lebensfrohe Zarewna Rivka in Aktion tritt, nimmt mich die Handlung gefangen. Ihre Schwestern und sie leiden an einem Fluch, den eine Hexe gegen den Zaren und seine Nachkommen verhängt hat. Ihre schlagenden Herzen wurden gegen gläserne ausgetauscht. Durch den Fluch sind sie zugleich auch an Nikolaj gebunden, den Sohn der Hexe, die aus Trauer um ihren Mann Unrecht herauf beschworen hat. Sowohl Zar, als auch die Hexe glauben sich im Recht und bilden sich ein Schuld rächen zu müssen. Kann Rivka diesen Teufelskreis durchbrechen? Das Schicksal führt sie mit Nikolaj zusammen. Gemeinsam versuchen sie den Fluch zu brechen. Mich hat das Märchen um die Zarewna, Nikolaj, Schuld und Sühne gut unterhalten, allerdings hat sich mir manches im Verlauf der Handlung nicht erschlossen – etwa die Schatten /Geisterfreunde Nikolajs. Außerdem kratzte mir das Fazit der Geschichte – angesichts der problematischen Themen und der unschuldigen Toten - zu sehr an der Oberfläche. Märchenfreunde werden dennoch ihren Spaß an der Geschichte haben. Ich runde auf 4 Punkte auf.

Unsere Kund*innen meinen

Obsidianherz

von Katharina Gerlach

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Obsidianherz