• Stress
  • Stress

Stress

Warum Frauen leichter ausbrennen und was sie für sich tun können

Buch (Taschenbuch)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Stress

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.11.2019

Verlag

Kösel

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

21,4/13,8/2,7 cm

Beschreibung

Rezension

»Ein frauenstärkendes Buch, in jeder Hinsicht.« Psychologie bringt dich weiter

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.11.2019

Verlag

Kösel

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

21,4/13,8/2,7 cm

Gewicht

380 g

Originaltitel

Female Burnout: The Science of Thriving in a Successful, Sexist World

Übersetzer

Astrid Gravert

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-466-34744-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nachvollziehbare Beispiele inklusive!

Autor-Stefan aus Speckgürtel Berlins am 13.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Erfahren Frauen Stress anders? Und ist dies auch interessant für alle anderen? ____________________________________________________________ Redaktioneller Hinweis: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Cover: Farblich passend gestaltet. Für den Titel. Den Inhalt finde ich nicht nur für Frauen interessant! Buchbeschreibung: Laut Buchbeschreibung ist allen bekannt, dass Frauen anders sind. Entsprechend gelte dies auch für Stress und Stresserfahrungen. Von daher beschäftigt sich das Buch mit dem Thema Stress und Erfahrung von Frauen oder besser: Wie Frauen Stress erleben und begegnen können. Meine Meinung: Erst war ich skeptisch, denn ich hatte doch tatsächlich ein ähnliches Buch vorliegen und fragte mich, was mir dieses Werk an weiteren Erkenntnissen bringen könnte. Doch bietet dieses Buch Anderes, als andere Werke. So zeigt es auf, wann man sich Hilfe suchen sollte oder wie der eigene Stressor zu erkennen ist und gibt den Hinweis: Wenn dies und das Fakt ist, dann wäre es eine Möglichkeit dem so und so zu begegnen. Ich möchte hier nicht Spoilern. Von daher benenne ich als wertvollen Inhalt auch die Entscheidungstabelle und Arbeitsmaterial, das im Buch aufgezeigt wird, ausgefüllt werden kann und dem Mann / Frau folgen kann, aber nicht muss. Denn aus meiner Sicht macht auch dieses das Buch deutlich: Ein jeder kann, keiner Muss! Interessante Nebenaspekte sind enthalten, die einen Bezug zu Erfolgsfaktoren und bestimmt auch Stress hatten, wenn z.B. Der Herzschrittmacher erfunden wurde, obwohl das ursprüngliche Ansinnen ein anderes war. So verbindet das Buch Erfahrungen auch anderer mit einer möglichen Weise, mit »Misserfolgen« umzugehen (die ja nicht immer Misserfolge sein müssen, siehe Herzschrittmacher) Allein das Wissen darum, einen Zyklus beenden zu müssen ist schon ein interessanter Aspekt und so mag diese meine Rezension wiedergeben: Es ist ein gutes Buch mit Hinweisen, nicht nur für Frauen. Cover:Farblich passend gestaltet. Für den Titel. Den Inhalt finde ich nicht nur für Frauen interessant! Story: Sehr lebensnah geschrieben Charakterausarbeitung: Nicht zu sehr verallgemeinert und nicht zu sehr auf Frauen gemünzt Hintergrund: Sehr gut recherchiert und mit Erfahrungen und Inhalten gespickt. Gesamtbewertung: Wirklich hilfreich Fazit: Wer sich mit diesem Thema ernsthaft beschäftigt, der liest bestimmt mehrere dieser Bücher. Dieses hier ist eines, dass jeder in der Hand gehabt haben sollte. Bewertung ggf. Begründung: Hintergrund meiner Einschätzung: 5 - sehr interessant, mit guten nachvollziehbaren Beispielen und gut geschrieben. Rezension von Stefan Wichmann des Buches Stress: Warum Frauen leichter ausbrennen und was sie für sich tun können Autoren: Nagoski, Emily; Nagoski, Amelia Verlag: Kösel-Verlag Auflage: 1 Veröffentlichung: 25.11.2019 Sprache: Deutsch ISBN-13: 9783641240318

Nachvollziehbare Beispiele inklusive!

Autor-Stefan aus Speckgürtel Berlins am 13.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Erfahren Frauen Stress anders? Und ist dies auch interessant für alle anderen? ____________________________________________________________ Redaktioneller Hinweis: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Cover: Farblich passend gestaltet. Für den Titel. Den Inhalt finde ich nicht nur für Frauen interessant! Buchbeschreibung: Laut Buchbeschreibung ist allen bekannt, dass Frauen anders sind. Entsprechend gelte dies auch für Stress und Stresserfahrungen. Von daher beschäftigt sich das Buch mit dem Thema Stress und Erfahrung von Frauen oder besser: Wie Frauen Stress erleben und begegnen können. Meine Meinung: Erst war ich skeptisch, denn ich hatte doch tatsächlich ein ähnliches Buch vorliegen und fragte mich, was mir dieses Werk an weiteren Erkenntnissen bringen könnte. Doch bietet dieses Buch Anderes, als andere Werke. So zeigt es auf, wann man sich Hilfe suchen sollte oder wie der eigene Stressor zu erkennen ist und gibt den Hinweis: Wenn dies und das Fakt ist, dann wäre es eine Möglichkeit dem so und so zu begegnen. Ich möchte hier nicht Spoilern. Von daher benenne ich als wertvollen Inhalt auch die Entscheidungstabelle und Arbeitsmaterial, das im Buch aufgezeigt wird, ausgefüllt werden kann und dem Mann / Frau folgen kann, aber nicht muss. Denn aus meiner Sicht macht auch dieses das Buch deutlich: Ein jeder kann, keiner Muss! Interessante Nebenaspekte sind enthalten, die einen Bezug zu Erfolgsfaktoren und bestimmt auch Stress hatten, wenn z.B. Der Herzschrittmacher erfunden wurde, obwohl das ursprüngliche Ansinnen ein anderes war. So verbindet das Buch Erfahrungen auch anderer mit einer möglichen Weise, mit »Misserfolgen« umzugehen (die ja nicht immer Misserfolge sein müssen, siehe Herzschrittmacher) Allein das Wissen darum, einen Zyklus beenden zu müssen ist schon ein interessanter Aspekt und so mag diese meine Rezension wiedergeben: Es ist ein gutes Buch mit Hinweisen, nicht nur für Frauen. Cover:Farblich passend gestaltet. Für den Titel. Den Inhalt finde ich nicht nur für Frauen interessant! Story: Sehr lebensnah geschrieben Charakterausarbeitung: Nicht zu sehr verallgemeinert und nicht zu sehr auf Frauen gemünzt Hintergrund: Sehr gut recherchiert und mit Erfahrungen und Inhalten gespickt. Gesamtbewertung: Wirklich hilfreich Fazit: Wer sich mit diesem Thema ernsthaft beschäftigt, der liest bestimmt mehrere dieser Bücher. Dieses hier ist eines, dass jeder in der Hand gehabt haben sollte. Bewertung ggf. Begründung: Hintergrund meiner Einschätzung: 5 - sehr interessant, mit guten nachvollziehbaren Beispielen und gut geschrieben. Rezension von Stefan Wichmann des Buches Stress: Warum Frauen leichter ausbrennen und was sie für sich tun können Autoren: Nagoski, Emily; Nagoski, Amelia Verlag: Kösel-Verlag Auflage: 1 Veröffentlichung: 25.11.2019 Sprache: Deutsch ISBN-13: 9783641240318

Unsere Kund*innen meinen

Stress

von Emily Nagoski, Amelia Nagoski

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Stress
  • Stress