Leinsee
Band 24517

Leinsee

Roman

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Leinsee

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.11.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18/11,4/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.11.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18/11,4/2,5 cm

Gewicht

270 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24517-2

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Farbenprächtig & doch sehr melancholisch

Bewertung aus Mannheim am 22.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte startet mit dem Protagonisten Karl der sich mit nicht mal dreißig einen Namen als Künstler gemacht hat. Doch wie das Schicksal so will, durchlebt Karl eine harte Zeit & kehrt zum Leinsee zurück. Anne Reinecke schafft einen Protagonisten mit dem man sich teils sehr gut identifizieren kann. Der Roman ist geprägt von einem ausdrucksstarken Wortschatz. Es fühlt sich teils sehr lebendig an.

Farbenprächtig & doch sehr melancholisch

Bewertung aus Mannheim am 22.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte startet mit dem Protagonisten Karl der sich mit nicht mal dreißig einen Namen als Künstler gemacht hat. Doch wie das Schicksal so will, durchlebt Karl eine harte Zeit & kehrt zum Leinsee zurück. Anne Reinecke schafft einen Protagonisten mit dem man sich teils sehr gut identifizieren kann. Der Roman ist geprägt von einem ausdrucksstarken Wortschatz. Es fühlt sich teils sehr lebendig an.

Bewertung am 23.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Berlin wird Karl als neuer Star der Kunstszene gefeiert. Dass er der Sohn des bekannten Künstlerpaares Ada und August Stiegenhauer ist, verschweigt er. Mit bald dreißig Jahren treibt Karl richtungslos durchs Leben. Als sein Vater stirbt und seine Mutter schwer erkrankt, verliert er endgültig den Boden unter den Füßen und zieht sich nach Leinsee, in die Villa seiner Eltern, zurück. Bis Tanja in sein Leben tritt und mit ihrer kindlichen Leichtigkeit alles neu ordnet. Eine unkonventionelle Liebesgeschichte, ein Roman über die vielen Wege von Freundschaft und das Leben eben.

Bewertung am 23.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Berlin wird Karl als neuer Star der Kunstszene gefeiert. Dass er der Sohn des bekannten Künstlerpaares Ada und August Stiegenhauer ist, verschweigt er. Mit bald dreißig Jahren treibt Karl richtungslos durchs Leben. Als sein Vater stirbt und seine Mutter schwer erkrankt, verliert er endgültig den Boden unter den Füßen und zieht sich nach Leinsee, in die Villa seiner Eltern, zurück. Bis Tanja in sein Leben tritt und mit ihrer kindlichen Leichtigkeit alles neu ordnet. Eine unkonventionelle Liebesgeschichte, ein Roman über die vielen Wege von Freundschaft und das Leben eben.

Unsere Kund*innen meinen

Leinsee

von Anne Reinecke

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von S. Lütgert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Lütgert

Thalia Hamburg - AEZ

Zum Portrait

5/5

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte - wunderschön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Roman, wie die Erinnerung an längst vergangene Kindheitssommertage: bittersüß, zärtlich, traurig, schräg und einfach wunderschön. Als Karl nach dem Tod seiner Eltern nach Leinsee zurückkehrt, um dort deren Nachlass und sein Leben neu zu ordnen, tritt unerwartet die kleine Tanja in sein Leben und hebt dieses erneut und in mehr als einer Hinsicht aus den Angeln... Was für eine Liebesgeschichte!
5/5

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte - wunderschön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Roman, wie die Erinnerung an längst vergangene Kindheitssommertage: bittersüß, zärtlich, traurig, schräg und einfach wunderschön. Als Karl nach dem Tod seiner Eltern nach Leinsee zurückkehrt, um dort deren Nachlass und sein Leben neu zu ordnen, tritt unerwartet die kleine Tanja in sein Leben und hebt dieses erneut und in mehr als einer Hinsicht aus den Angeln... Was für eine Liebesgeschichte!

S. Lütgert
  • S. Lütgert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Petra Kurbach

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Petra Kurbach

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

5/5

Ein Mädchen im Baum.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Mädchen sitzt auf einem Baum... Für Karl, der gerade so einiges an familiären Ereignissen zu bewältigen hat, ist das Ablenkung und Trost zugleich. Seltsame, liebenswerte Geschichte über Familie, Kunst und Freunde mit hohem Unterhaltungswert.
5/5

Ein Mädchen im Baum.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Mädchen sitzt auf einem Baum... Für Karl, der gerade so einiges an familiären Ereignissen zu bewältigen hat, ist das Ablenkung und Trost zugleich. Seltsame, liebenswerte Geschichte über Familie, Kunst und Freunde mit hohem Unterhaltungswert.

Petra Kurbach
  • Petra Kurbach
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Leinsee

von Anne Reinecke

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Leinsee