Die Kunst des digitalen Lebens

Die Kunst des digitalen Lebens

Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

12,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Die Kunst des digitalen Lebens

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 6,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Einfach abschalten: Bestsellerautor Rolf Dobelli zeigt einen Weg aus der Informationsflut zu mehr Achtsamkeit und Glück 
News sind Energiefresser und Hirnblockierer. Grund genug, sich aus dem Nachrichtenüberfluss auszuklinken. 
Die digitale Welt bindet unsere Aufmerksamkeit permanent mit Neuigkeiten und Informationen. 24 Stunden am Tag werden uns auf allen Kanälen News serviert, die unser Gehirn weder verdaut noch zu Wissen verarbeitet. Stattdessen setzen sie uns unter Dauerstress, torpedieren unser Zeitmanagement und hindern uns daran, unser wahres Glück zu finden. 
Philosoph und Bestsellerautor Rolf Dobelli hat einen radikalen Schnitt gewagt: Er konsumiert keine Nachrichten mehr und hat so einen Weg gefunden, die Informationsflut zu bewältigen. In »Die Kunst des digitalen Lebens« erklärt er seine Veränderung vom News-Junkie zum News-Verweigerer und zeigt eindrucksvoll, anschaulich und mit vielen Tipps, wie wir ohne Nachrichten und Newsletter mehr Selbstbewusstsein und einen klaren Blick für das Wesentliche im Leben entwickeln. 
»Rolf Dobelli hat aus seiner Selbsterfahrung ein spannendes Buch gemacht.« - Handelsblatt 
»Die Kunst des digitalen Lebens« ist keine Abrechnung mit der Digitalisierung, sondern ein Leitfaden über die Sinnsuche in einer digitalen Gesellschaft. Das Buch bietet eine völlig neue Perspektive auf den Online-Alltag und hilft dabei, Entscheidungen zu treffen und entspannter zu werden.  
»News sind für den Geist, was Zucker für den Körper ist.« - Rolf Dobelli 
Rolf Dobelli ist einem Millionenpublikum bereits durch »Die Kunst des klaren Denkens« und »Die Kunst des klugen Handelns« bekannt. Seine Sachbuch-Bestseller wurden bereits in über 40 Sprachen übersetzt und begeistern Menschen auf der ganzen Welt, denn sie machen Mut, persönliche Entwicklung über gesellschaftliche Zwänge zu stellen. 

Details

Verkaufsrang

19682

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

02.09.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

19682

Erscheinungsdatum

02.09.2019

Verlag

Piper

Seitenzahl

256 (Printausgabe)

Dateigröße

30431 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783492994743

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

nur Newsverzicht ....

Bewertung am 31.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es geht im Buch einzig um den Verzicht von News, in 35 Kapiteln beschrieben. Warum News Zeit kosten, nerven, verfälschen, manipulieren etc. etc. Dies verbunden mit dem Rat, durch Fachaufsätze und Bücher besser in die Tiefe zu gehen. Vom digitalen Leben in der ganzen Vielfalt handelt das Buch nicht. Es geht ausschließlich um News (in 35 Wiederholungen). Der Titel suggeriert einen anderen Inhalt. 2 Seiten hätten für die Botschaft ausgereicht. Der Rest wiederholt sich permanent.

nur Newsverzicht ....

Bewertung am 31.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es geht im Buch einzig um den Verzicht von News, in 35 Kapiteln beschrieben. Warum News Zeit kosten, nerven, verfälschen, manipulieren etc. etc. Dies verbunden mit dem Rat, durch Fachaufsätze und Bücher besser in die Tiefe zu gehen. Vom digitalen Leben in der ganzen Vielfalt handelt das Buch nicht. Es geht ausschließlich um News (in 35 Wiederholungen). Der Titel suggeriert einen anderen Inhalt. 2 Seiten hätten für die Botschaft ausgereicht. Der Rest wiederholt sich permanent.

absolut lesenswert

Bewertung aus Freiburg am 18.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Autor hat das Problem erkannt und gut definiert: die Newsflut tötet jegliche Kreativität und eigenes Denken. Im Verzichten auf zu viele Nachrichten sollte man sich auf gut recherchierten Journalismus konzentrieren bzw. auf Fach- und Expertenwissen oder deren Meinung, anstatt nur schnelle News zu konsumieren.

absolut lesenswert

Bewertung aus Freiburg am 18.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Autor hat das Problem erkannt und gut definiert: die Newsflut tötet jegliche Kreativität und eigenes Denken. Im Verzichten auf zu viele Nachrichten sollte man sich auf gut recherchierten Journalismus konzentrieren bzw. auf Fach- und Expertenwissen oder deren Meinung, anstatt nur schnelle News zu konsumieren.

Unsere Kund*innen meinen

Die Kunst des digitalen Lebens

von Rolf Dobelli

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingo Roza

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingo Roza

Thalia Velbert - StadtGalerie

Zum Portrait

5/5

Er ist wieder da!

Bewertet: eBook (ePUB)

Man muß die Bücher nicht nur leSen, sondern manchmal auch leBen! Rolf Dobelli ist immer ein guter Berater, und so habe ich nicht nur klar gedacht, sondern auch klug gehandelt, und mir und Ihnen mal eine digitale Auszeit verschafft: wider die digitale Verschwendung unserer analogen Lebens- und Lesezeit. Lest mehr Geschichten und weniger news, lest mehr Gedichte und weniger sms!
5/5

Er ist wieder da!

Bewertet: eBook (ePUB)

Man muß die Bücher nicht nur leSen, sondern manchmal auch leBen! Rolf Dobelli ist immer ein guter Berater, und so habe ich nicht nur klar gedacht, sondern auch klug gehandelt, und mir und Ihnen mal eine digitale Auszeit verschafft: wider die digitale Verschwendung unserer analogen Lebens- und Lesezeit. Lest mehr Geschichten und weniger news, lest mehr Gedichte und weniger sms!

Ingo Roza
  • Ingo Roza
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ruth Roßmeisl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ruth Roßmeisl

Thalia Regensburg - Donau-Einkaufszentrum

Zum Portrait

5/5

Weniger Medienkonsum ist mehr !

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sind wir die Sklaven der digitalen Medien ? Wer aus dieser Zeitfalle der Informationsflut entkommen möchte, dem sei dringend dieses Buch ans Herz gelegt. Wohltuend für Geist und Körper, um das wirklich Wichtige wieder in den Fokus zu rücken. Erhellend !
5/5

Weniger Medienkonsum ist mehr !

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sind wir die Sklaven der digitalen Medien ? Wer aus dieser Zeitfalle der Informationsflut entkommen möchte, dem sei dringend dieses Buch ans Herz gelegt. Wohltuend für Geist und Körper, um das wirklich Wichtige wieder in den Fokus zu rücken. Erhellend !

Ruth Roßmeisl
  • Ruth Roßmeisl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Kunst des digitalen Lebens

von Rolf Dobelli

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Kunst des digitalen Lebens