Endlich ein Leben ohne Aphten

Endlich ein Leben ohne Aphten

Buch (Taschenbuch)

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Endlich ein Leben ohne Aphten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,99 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Endlich ein Leben ohne Aphten
Aphten - Diese kleinen schmerzhaften Biester im Mund kennt fast jeder. Doch was kann man dagegen machen, damit sie am besten gar nicht mehr wiederkommen?

Dieser Frage ist Dirk Schweigler nachgegangen und er hat alles Wissenswerte rund um das Thema Aphten in diesem Buch zusammengetragen. Damit Sie Ihren Aphten ade sagen können - und zwar für immer!

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.05.2019

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

84

Maße (L/B/H)

19/12/0,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.05.2019

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

84

Maße (L/B/H)

19/12/0,5 cm

Gewicht

99 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7481-7824-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fazit: Ein Buch über die Tipps und Ratschläge für Aphten . Ob es hilfreich ist kann man nur wissen wenn man es ausprobiert .

Bewertung aus Fürstenwalde am 16.10.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Endlich ein Leben ohne Aphten Aphten - Diese kleinen schmerzhaften Biester im Mund kennt fast jeder. Doch was kann man dagegen machen, damit sie am besten gar nicht mehr wiederkommen? Dieser Frage ist Dirk Schweigler nachgegangen und er hat alles Wissenswerte rund um das Thema Aphten in diesem Buch zusammengetragen. Damit Sie Ihren Aphten ade sagen können - und zwar für immer! Meine Rezension: Ein Buch mit 72 Seiten voller Ratschläge ,Therapiemöglichkeiten und Tipps diese Aphten los zu werden .Auch wird hier beschrieben ,das es auch Ursachen geben kann und nicht immer nur eine Herpes creme ansprechend ist .Das Buch ist leicht zu handhaben .Auch kann das Immunsystem oder gefährliche Nahrungsmittel eine Ursache haben . Der Schreibstil: war sehr gut und flüssig und sehr gut beschrieben. Das Ende : ist die Erklärung auch wenn was wirkt das sich trotz allem die Region auch wieder erholen muss um sie voll ständig zu heilen . Ich vergebe 5 Sterne für das Buch Das Cover : In weiß gehalten mit eine Frau und die Wunde stelle mit denn Aphten . Passt sehr gut zum Inhalt des Buches .

Fazit: Ein Buch über die Tipps und Ratschläge für Aphten . Ob es hilfreich ist kann man nur wissen wenn man es ausprobiert .

Bewertung aus Fürstenwalde am 16.10.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Endlich ein Leben ohne Aphten Aphten - Diese kleinen schmerzhaften Biester im Mund kennt fast jeder. Doch was kann man dagegen machen, damit sie am besten gar nicht mehr wiederkommen? Dieser Frage ist Dirk Schweigler nachgegangen und er hat alles Wissenswerte rund um das Thema Aphten in diesem Buch zusammengetragen. Damit Sie Ihren Aphten ade sagen können - und zwar für immer! Meine Rezension: Ein Buch mit 72 Seiten voller Ratschläge ,Therapiemöglichkeiten und Tipps diese Aphten los zu werden .Auch wird hier beschrieben ,das es auch Ursachen geben kann und nicht immer nur eine Herpes creme ansprechend ist .Das Buch ist leicht zu handhaben .Auch kann das Immunsystem oder gefährliche Nahrungsmittel eine Ursache haben . Der Schreibstil: war sehr gut und flüssig und sehr gut beschrieben. Das Ende : ist die Erklärung auch wenn was wirkt das sich trotz allem die Region auch wieder erholen muss um sie voll ständig zu heilen . Ich vergebe 5 Sterne für das Buch Das Cover : In weiß gehalten mit eine Frau und die Wunde stelle mit denn Aphten . Passt sehr gut zum Inhalt des Buches .

Hilfreich und gut recherchiert

Streiflicht am 07.10.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Immer wieder kämpfe ich mit Aphten, meine Schwester noch mehr. Daher wollte ich dieses Buch unbedingt lesen und mich informieren. Ich wollte nur mal kurz reinschauen, habe das Buch dann aber doch auf einmal verschlungen. Gut gefallen hat mir die Ursachensuche, die bei ganz einfachen und sicherlich oft übersehenen Gründen anfängt, wie zum Beispiel die Zahnpasta, die man nicht verträgt, oder die Zahnbürste, die vielleicht zu hart ist. Der eine oder andere kann sicherlich schon hier ansetzen und seine Aphten reduzieren oder ganz vermeiden. Für alle, bei denen das noch nicht hilft, geht der Autor noch einen Schritt weiter. Man merkt, dass er sich selbst intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt und gut recherchiert hat. Er merkt an, was noch alles die Ursache für die schmerzhaften und nervigen Probleme im Mund sein könnte. Das fand ich wirklich spannend, hilfreich und interessant. So kann man Schritt für Schritt austesten und abklären, was helfen könnte. Und das ganz einfach und ohne große Unterstützung. Sicherlich ist ein Arztbesuch oder eine Untersuchung irgendwann sinnvoll, aber wenn man manche Dinge vorher schon ausschließen kann, ist das ja umso besser. Ich freue mich aufs Austesten und bin gespannt, ob ich schnell eine Besserung erfahre. Und dann werde ich das Buch an meine Schwester weitergeben und hoffe, dass es ihr ebenfalls helfen kann.

Hilfreich und gut recherchiert

Streiflicht am 07.10.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Immer wieder kämpfe ich mit Aphten, meine Schwester noch mehr. Daher wollte ich dieses Buch unbedingt lesen und mich informieren. Ich wollte nur mal kurz reinschauen, habe das Buch dann aber doch auf einmal verschlungen. Gut gefallen hat mir die Ursachensuche, die bei ganz einfachen und sicherlich oft übersehenen Gründen anfängt, wie zum Beispiel die Zahnpasta, die man nicht verträgt, oder die Zahnbürste, die vielleicht zu hart ist. Der eine oder andere kann sicherlich schon hier ansetzen und seine Aphten reduzieren oder ganz vermeiden. Für alle, bei denen das noch nicht hilft, geht der Autor noch einen Schritt weiter. Man merkt, dass er sich selbst intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt und gut recherchiert hat. Er merkt an, was noch alles die Ursache für die schmerzhaften und nervigen Probleme im Mund sein könnte. Das fand ich wirklich spannend, hilfreich und interessant. So kann man Schritt für Schritt austesten und abklären, was helfen könnte. Und das ganz einfach und ohne große Unterstützung. Sicherlich ist ein Arztbesuch oder eine Untersuchung irgendwann sinnvoll, aber wenn man manche Dinge vorher schon ausschließen kann, ist das ja umso besser. Ich freue mich aufs Austesten und bin gespannt, ob ich schnell eine Besserung erfahre. Und dann werde ich das Buch an meine Schwester weitergeben und hoffe, dass es ihr ebenfalls helfen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Endlich ein Leben ohne Aphten

von Dirk Schweigler

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Endlich ein Leben ohne Aphten