Meistens kommt es anders, wenn man denkt
  • Meistens kommt es anders, wenn man denkt - Hamburg-Reihe 6
Hamburg-Reihe Band 6

Meistens kommt es anders, wenn man denkt

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

eBook (ePUB)

4,99 €

Hörbuch (CD)

8,59 €

Hörbuch-Download

ab 6,99 €

Beschreibung


So’n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh.

Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind - aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten Eltern unterstützen, dabei ist sie doch insgeheim die größte Glucke von allen. Um das Chaos perfekt zu machen, stellt Nele fest, dass Claas mehr als nur ein netter Chef für sie ist und dass er ihr Herz ganz schön zum Stolpern bringt. Aber soll sie sich von der Liebe etwa schon wieder einen Strich durch die Rechnung machen lassen?

Details

  • Verkaufsrang

    2194

  • Sprecher Nana Spier
  • Spieldauer

    428 Minuten

  • Fassung

    gekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Family Sharing

    Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

  • Verkaufsrang

    2194

  • Sprecher Nana Spier
  • Spieldauer

    428 Minuten

  • Fassung

    gekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Altersempfehlung

    16 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    31.05.2019

  • Verlag Lübbe Audio
  • Hörtyp

    Lesung

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783838790503

Weitere Bände von Hamburg-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

87 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

TOP

Eine Kundin/ein Kunde am 30.04.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Super schöne Buchreihe, ich habe alle Teile verschlungen und warte auf das neuste Buch ! Sehr schön zu lesen! 2 Teile habe ich sogar nochmal gelesen

5/5

TOP

Eine Kundin/ein Kunde am 30.04.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Super schöne Buchreihe, ich habe alle Teile verschlungen und warte auf das neuste Buch ! Sehr schön zu lesen! 2 Teile habe ich sogar nochmal gelesen

5/5

Nebencharakter Lenny hat mein Herz im Sturm erobert

Eine Kundin/ein Kunde aus Lahr am 09.06.2019

Bewertet: Hörbuch-Download

Meistens kommt es anders wie man denkt – Petra Hülsmann gelesen von Nana Spier Im neuen Roman von Petra Hülsmann geht es um Nele die ihren Job gewechselt hat weil sie nicht mehr mit dem EX-Freund Tür an Tür arbeiten wollte. Schwere Zeiten liegen hinter ihr und sie hat die Nase von Männern gestrichen voll. Zukünftig möchte sie sich einzig und alleine ihrer Arbeit widmen und beruflich die Karriereleiter emporsteigen. Sie hat aus der Vergangenheit gelernt und für sie ist klar das sie sich nie wieder auf eine Liebe am Arbeitsplatz einlassen wird. Meistens kommt es anders wie man denkt – ausgerechnet ihr neuer Chef lässt ihr Herz höher schlagen und während sie gemeinsam versuchen das Image von Politiker Rüdiger Hofman-Klasing aufzupolieren kommen sie sich langsam näher. Auch privat hat Nele einiges um die Ohren, ihr kleiner Bruder hat sich in den Kopf gesetzt sich vom Elternhaus abzunabeln und in eine eigene Wohnung zu ziehen. An sich kein Problem, aber Lenny hat das Down-Syndrom und er wird nicht nur von den Eltern beschützt, sondern auch Nele ist eine Glucke und möchte ihm alles so leicht wie möglich machen damit er keinen Schaden nimmt. Bislang habe ich Petra Hülsmanns Bücher regelrecht inhaliert und ich war gespannt wie mir ihre Romane als Hörbücher gefallen würden. Volltreffer auf der ganzen Linie kann ich da nur sagen! Ich habe schon viele Hörbücher gehört, aber nur selten hat es eine Sprecherin auf Anhieb geschafft mich direkt einzufangen. Nana Spier hat jedem Charakter Leben eingehaucht. Die Betonungen waren mega und durch die verschiedenen Stimmlagen wusste man immer wer gerade am sprechen ist was dazu führt das man sich total fallen lassen kann und Raum und Zeit vergisst. Die Charaktere haben mir alle richtig gut gefallen, die meisten waren mir auf Anhieb sympathisch, andere brauchten etwas länger, aber mein absoluter Liebling war Lenny. Er hat sich auf Anhieb in mein Herz geschlichen und durch ihn lernte ich die Welt eines jungen Menschen mit Down-Syndrom kennen, aber auch wie schwer sie es haben sich im Leben zu behaupten. Er war authentisch dargestellt und brachte mich immer wieder zum Schmunzeln, aber ich habe auch viel über das was er sagte nachgedacht. Petra Hülsmann hat es mal wieder geschafft mich in den Bann zu ziehen. Die Mischung der Geschichte war grandios und sie hat Überraschungen und Wendungen parat gehabt mit denen ich nicht unbedingt gerechnet hätte. Nele und Claas haben mehrere Hürden zu überwinden, gerade auch weil Nele sich ihre Prioritäten gesetzt hat. Lennys Geschichte geht zu Herzen, man fühlt sich ihm auf eine besondere Art und verbunden, kann dadurch verstehen warum Nele sich wie eine Glucke benimmt. Den Politker RK mochte ich anfangs gar nicht leiden, aber auch er durchzieht eine unglaubliche Wandlung und man merkt das er durch Lenny erkennt was wirklich wichtig ist. Lenny war für die Geschichte Dreh- und Angelpunkt und er machte die Geschichte zu einer besonderen, für mich war es der beste Roman von Petra Hülsmann. Von mir gibt es daher eine absolute Leseempfehlung und fünf Sterne. Bei Gelegenheit werde ich mir das Buch noch holen denn ich möchte die Geschichte noch ungekürzt lesen, allerdings ist auch klar das die anderen Hörbücher, so nach und nach, bei mir einziehen werden. Nana Spiers hat mich überzeugt, „Hummeln im Herzen“ habe ich mir direkt im Anschluss angehört und auch da konnte sie mich restlos überzeugen.

5/5

Nebencharakter Lenny hat mein Herz im Sturm erobert

Eine Kundin/ein Kunde aus Lahr am 09.06.2019
Bewertet: Hörbuch-Download

Meistens kommt es anders wie man denkt – Petra Hülsmann gelesen von Nana Spier Im neuen Roman von Petra Hülsmann geht es um Nele die ihren Job gewechselt hat weil sie nicht mehr mit dem EX-Freund Tür an Tür arbeiten wollte. Schwere Zeiten liegen hinter ihr und sie hat die Nase von Männern gestrichen voll. Zukünftig möchte sie sich einzig und alleine ihrer Arbeit widmen und beruflich die Karriereleiter emporsteigen. Sie hat aus der Vergangenheit gelernt und für sie ist klar das sie sich nie wieder auf eine Liebe am Arbeitsplatz einlassen wird. Meistens kommt es anders wie man denkt – ausgerechnet ihr neuer Chef lässt ihr Herz höher schlagen und während sie gemeinsam versuchen das Image von Politiker Rüdiger Hofman-Klasing aufzupolieren kommen sie sich langsam näher. Auch privat hat Nele einiges um die Ohren, ihr kleiner Bruder hat sich in den Kopf gesetzt sich vom Elternhaus abzunabeln und in eine eigene Wohnung zu ziehen. An sich kein Problem, aber Lenny hat das Down-Syndrom und er wird nicht nur von den Eltern beschützt, sondern auch Nele ist eine Glucke und möchte ihm alles so leicht wie möglich machen damit er keinen Schaden nimmt. Bislang habe ich Petra Hülsmanns Bücher regelrecht inhaliert und ich war gespannt wie mir ihre Romane als Hörbücher gefallen würden. Volltreffer auf der ganzen Linie kann ich da nur sagen! Ich habe schon viele Hörbücher gehört, aber nur selten hat es eine Sprecherin auf Anhieb geschafft mich direkt einzufangen. Nana Spier hat jedem Charakter Leben eingehaucht. Die Betonungen waren mega und durch die verschiedenen Stimmlagen wusste man immer wer gerade am sprechen ist was dazu führt das man sich total fallen lassen kann und Raum und Zeit vergisst. Die Charaktere haben mir alle richtig gut gefallen, die meisten waren mir auf Anhieb sympathisch, andere brauchten etwas länger, aber mein absoluter Liebling war Lenny. Er hat sich auf Anhieb in mein Herz geschlichen und durch ihn lernte ich die Welt eines jungen Menschen mit Down-Syndrom kennen, aber auch wie schwer sie es haben sich im Leben zu behaupten. Er war authentisch dargestellt und brachte mich immer wieder zum Schmunzeln, aber ich habe auch viel über das was er sagte nachgedacht. Petra Hülsmann hat es mal wieder geschafft mich in den Bann zu ziehen. Die Mischung der Geschichte war grandios und sie hat Überraschungen und Wendungen parat gehabt mit denen ich nicht unbedingt gerechnet hätte. Nele und Claas haben mehrere Hürden zu überwinden, gerade auch weil Nele sich ihre Prioritäten gesetzt hat. Lennys Geschichte geht zu Herzen, man fühlt sich ihm auf eine besondere Art und verbunden, kann dadurch verstehen warum Nele sich wie eine Glucke benimmt. Den Politker RK mochte ich anfangs gar nicht leiden, aber auch er durchzieht eine unglaubliche Wandlung und man merkt das er durch Lenny erkennt was wirklich wichtig ist. Lenny war für die Geschichte Dreh- und Angelpunkt und er machte die Geschichte zu einer besonderen, für mich war es der beste Roman von Petra Hülsmann. Von mir gibt es daher eine absolute Leseempfehlung und fünf Sterne. Bei Gelegenheit werde ich mir das Buch noch holen denn ich möchte die Geschichte noch ungekürzt lesen, allerdings ist auch klar das die anderen Hörbücher, so nach und nach, bei mir einziehen werden. Nana Spiers hat mich überzeugt, „Hummeln im Herzen“ habe ich mir direkt im Anschluss angehört und auch da konnte sie mich restlos überzeugen.

Unsere Kund*innen meinen

Meistens kommt es anders, wenn man denkt

von Petra Hülsmann

4.4/5.0

87 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Rebecca Hanneken

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Rebecca Hanneken

Thalia Gießen

Zum Portrait

5/5

Hamburg, meine Perle!

Bewertet: Hörbuch (CD)

Die Autorin begeistert mich jedes Mal, mit ihrer Norddeutschen Art! Wieder als Hörbuch gehört! Ein absoluter Genuss! Gute Unterhaltung, viel Humor und ganz viel Liebe!
5/5

Hamburg, meine Perle!

Bewertet: Hörbuch (CD)

Die Autorin begeistert mich jedes Mal, mit ihrer Norddeutschen Art! Wieder als Hörbuch gehört! Ein absoluter Genuss! Gute Unterhaltung, viel Humor und ganz viel Liebe!

Rebecca Hanneken
  • Rebecca Hanneken
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva Bahlmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva Bahlmann

Thalia Lübeck - LUV

Zum Portrait

5/5

Ein Lieblingsbuch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Petra Hülsmann hat einen so wunderbaren Schreibstil, dass ich jedes neue Buch von ihr sehnsüchtig erwarte. Sie schafft es immer wieder schwierige Themen und Liebesgeschichten so gekonnt miteinander zu verbinden, dass es niemals kitschig wird. So auch in diesem Roman. Natürlich spielt er wieder in Hamburg und die Charaktere sind super sympathisch. Ein wirklich toller Roman, den ich jedem für ein paar entspannte Lesestunden empfehlen möchte!
5/5

Ein Lieblingsbuch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Petra Hülsmann hat einen so wunderbaren Schreibstil, dass ich jedes neue Buch von ihr sehnsüchtig erwarte. Sie schafft es immer wieder schwierige Themen und Liebesgeschichten so gekonnt miteinander zu verbinden, dass es niemals kitschig wird. So auch in diesem Roman. Natürlich spielt er wieder in Hamburg und die Charaktere sind super sympathisch. Ein wirklich toller Roman, den ich jedem für ein paar entspannte Lesestunden empfehlen möchte!

Eva Bahlmann
  • Eva Bahlmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Meistens kommt es anders, wenn man denkt

von Petra Hülsmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Meistens kommt es anders, wenn man denkt - Hamburg-Reihe 6