Wir versilbern das Netz

Das Mutmachbuch. Mit Spaß und Freude in die digitale Welt. Ü65.

Angela Meyer-Barg

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Interviews, Porträts, Wissenswertes zur digitalen Welt für Ältere. Aufgeschrieben von der langjährigen Chefreporterin der HörZu: Dagmar Hirche ist eine Rampensau (sie sagt es selbst so). Mit Volldampf setzt sie sich für »Wege aus der Einsamkeit e. V.« ein. Gerade auch die digitale Welt soll nicht an den Älteren vorbeirauschen, gerade sie brauchen die digitale Anbindung!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Herausgeber Dagmar Hirche
Verlag KJM Buchverlag
Seitenzahl 184
Maße (L/B/H) 20,9/13,9/1,5 cm
Gewicht 310 g
Auflage 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96194-081-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Meine Oma hat es geliebt

Bewertung aus Hamburg am 13.03.2020

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich bin auf dieses Buch gestoßen, als ich nach einer Möglichkeit gesucht habe, meine Oma in mein digitales Leben einzubeziehen und ihr dabei zu helfen. Retrospektiv kann ich sagen, dass Dagmar Hirche eine wirklich inspirierende Persönlichkeit ist und dass es meiner Oma sehr viel Spaß gemacht hat, sich mit den digitalen Inhalten auseinanderzusetzen, was ich so niemals für möglich gehalten hätte.

Meine Oma hat es geliebt

Bewertung aus Hamburg am 13.03.2020
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich bin auf dieses Buch gestoßen, als ich nach einer Möglichkeit gesucht habe, meine Oma in mein digitales Leben einzubeziehen und ihr dabei zu helfen. Retrospektiv kann ich sagen, dass Dagmar Hirche eine wirklich inspirierende Persönlichkeit ist und dass es meiner Oma sehr viel Spaß gemacht hat, sich mit den digitalen Inhalten auseinanderzusetzen, was ich so niemals für möglich gehalten hätte.

Hatte mir mehr erhofft, geht am Thema vorbei

Bewertung aus Hamburg am 03.10.2019

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich wollte dieses Buch meiner Mutter zum Geburtstag schenken und habe vorher drinnen gelesen. Einige Geschichten sind ganz okay, die meisten Passagen aber eher trivial. Sehr erstaunt war ich dann aber über die veralbernde Darstellung der Demenzclownin Rosalore, die in einer Geschichte nur als "Clownin mit blauen Augen und rosa Tüllrock", die "wie ein Propeller durch die Räume flitzt", "große Augen macht" und ein Speedating abhält, beschrieben wird. Vermutlich halten die Herausgeber nicht viel von dieser Art von Arbeit, aber ich habe diese Demenzclownin in dem Pflegeheim meines Vaters vor einigen Jahren erleben dürfen und war entzückt von dieser Künstlerin und ihrer Perfomance. Mag sein, dass dieses Buch als gute Idee gedacht war, Menschen in die digitale Welt zu holen und am Ende des Buches gibt es auch einige Begriffe gut erklärt, aber das war es dann auch schon. Dafür hätten 4 Seiten auch gereicht. Schade.

Hatte mir mehr erhofft, geht am Thema vorbei

Bewertung aus Hamburg am 03.10.2019
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich wollte dieses Buch meiner Mutter zum Geburtstag schenken und habe vorher drinnen gelesen. Einige Geschichten sind ganz okay, die meisten Passagen aber eher trivial. Sehr erstaunt war ich dann aber über die veralbernde Darstellung der Demenzclownin Rosalore, die in einer Geschichte nur als "Clownin mit blauen Augen und rosa Tüllrock", die "wie ein Propeller durch die Räume flitzt", "große Augen macht" und ein Speedating abhält, beschrieben wird. Vermutlich halten die Herausgeber nicht viel von dieser Art von Arbeit, aber ich habe diese Demenzclownin in dem Pflegeheim meines Vaters vor einigen Jahren erleben dürfen und war entzückt von dieser Künstlerin und ihrer Perfomance. Mag sein, dass dieses Buch als gute Idee gedacht war, Menschen in die digitale Welt zu holen und am Ende des Buches gibt es auch einige Begriffe gut erklärt, aber das war es dann auch schon. Dafür hätten 4 Seiten auch gereicht. Schade.

Unsere Kund*innen meinen

Wir versilbern das Netz

von Angela Meyer-Barg

4.0

0 Bewertungen filtern

  • Wir versilbern das Netz
  • Wir versilbern das Netz
  • Wir versilbern das Netz