Der Kastanienmann

Thriller

Søren Sveistrup

(192)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,00 €

Accordion öffnen
  • Der Kastanienmann

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Goldmann
  • Der Kastanienmann

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,39 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Thrillerdebut vom Macher der Erfolgsserie »Kommissarin Lund« (»The Killing«)

Es ist ein stürmischer Tag in Kopenhagen, als die Polizei an einen grauenvollen Tatort gerufen wird. Auf einem Spielplatz liegt die entstellte Leiche einer jungen Frau. Und der Täter hat eine unheimliche Botschaft hinterlassen: Über dem leblosen Körper schwingt eine kleine Puppe aus Kastanien im Wind. Kommissarin Naia Thulin und ihr Partner Mark Hess stehen vor einem Rätsel. Denn die Figur trägt den Fingerabdruck eines Mädchens, das ein Jahr zuvor ermordet wurde – die Tochter der Politikerin Rosa Hartung. Und dann taucht ein zweites Kastanienmännchen auf …Gelesen von Richard Barenberg.(Laufzeit: 13h 44)

Søren Sveistrup ist ein dänischer Drehbuchautor. Bekannt wurde er durch die Serie ›Nikolaj und Julie‹ und den mehrteiligen TV-Thriller ›Kommissarin Lund: Das Verbrechen‹, der unter dem Namen ›The Killing‹ für den US-Markt adaptiert wurde und zahlreiche Preise gewann..
Susanne Dahmann studierte Geschichte, Skandinavistik und Philosophie an den Universitäten Kiel und Freiburg im Breisgau. Nach dem Magisterexamen war sie in einem Stuttgarter Sachbuchverlag tätig. Seit 1993 übersetzt sie Bücher, hauptsächlich aus dem Schwedischen, aber auch aus dem Dänischen. Ihr Arbeitsbereich umfasst sowohl Belletristik als auch Sachbuch. Sie übersetzte unter anderem Henrik Berggrens Bücher über Olof Palme und Dag Hammarskjöld, sowie Lena Einhorns »Ninas Reise« und für das Fritz Bauer Institut in Frankfurt die schwedischen und dänischen Texte von Fritz Bauer. Susanne Dahmann lebt in Marbach am Neckar, wo sie zusammen mit anderen Kolleginnen ein Literaturbüro für Lektorat, Übersetzung und Kulturprojekte betreibt..
Richard Barenberg wurde in Indonesien geboren und wuchs in Bamberg auf. Nach seinem Schauspielstudium führten ihn Engagements an verschiedene deutsche Theater. In den letzten Jahren arbeitet er verstärkt als Hörbuchsprecher und las Bestseller von Jeffrey Archer, Andy Weir und Terry Brooks.

Produktdetails

Sprecher Richard Barenberg
Spieldauer 822 Minuten
Fassung gekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 26.08.2019
Verlag Der Hörverlag
Hörtyp Lesung
Originaltitel Kastanjemanden (Politikens Forlag)
Übersetzer Susanne Dahmann
Sprache Deutsch
EAN 9783844534542

Buchhändler-Empfehlungen

Frances Haase, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Es ist ein perfekt durchdachter Thriller mit packenden Handlungen über einen Mörder, dessen treibende Kraft eine alte zu sühnende Schuld ist.

Katrin Köber, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Ein sensationeller Thriller! Er ist unglaublich spannend und die Geschichte ist gut gestrickt. Immer wieder kommt man an einen Punkt und denkt "Ja, so muss es gewesen sein", aber nein!!! Man bleibt bis zum Schluss im Dunklen, so muss es sein. Auch das Hörbuch ist top!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
192 Bewertungen
Übersicht
135
49
8
0
0

Sehr gelungen!
von buffyandthebooks am 03.09.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der kastanienmann von Sören Sveistrup ist ein Thriller der Extraklasse. Als der völlig verstörte Sohn einer brutal ermordeten Mutter aufgefunden wird und das Ermittlerteam Thulin&Hess dort ein Kastanienmännchen vorfindet, wirft das zunächst große Fragen auf. Warum? Weil auf dem Männchen die Fingerabdrücke von Kristine Hartun... Der kastanienmann von Sören Sveistrup ist ein Thriller der Extraklasse. Als der völlig verstörte Sohn einer brutal ermordeten Mutter aufgefunden wird und das Ermittlerteam Thulin&Hess dort ein Kastanienmännchen vorfindet, wirft das zunächst große Fragen auf. Warum? Weil auf dem Männchen die Fingerabdrücke von Kristine Hartung, der 6 Jährigen Tochter der Sozialministerin sind, die vor einem Jahr spurlos verschwunden ist. Der Fall um Kristine gilt jedoch als aufgeklärt, da der vermeindliche Täter, ein physchich Gestörter Mann, zugibt, das Mädchen ermordet zu haben. Als wenige Zeit später weitere grausame Morde geschehen, die ebenfalls mit einem Kastanienmännchen samt Fingerabdruck vorgefunden werden, rollt die Polizei den Fall widerwillig neu auf. Der Kastanienmann, wie er von der Presse genannt wird, ist dem Ermittlerteam immer einen Schritt voraus und scheint zu jeder Zeit zu wissen was sie tun. Doch gibt es zwischen all dem einen gemeinsamen Nenner, der Hess&Thulin schon bald selbst ins Visier des Mörders geraten lässt. Wer ist der Kastanienmann und was ist mit Kristine Hartung wirklich passiert? Ich muss sagen das die 600 Seiten mich zuerst doch schon ein wenig abgeschreckt haben, ich hatte Sorge dass das Buch langatmig und langweilig werden könnte. Nix da! Dieses Buch ist absolut genial, denn die Spannung hält sich vom Anfang, der schon sehr blutig beginnt, bis hin zur letzten Seite die mich absolut beeindruckt zurückließ. Während der Erzählung wird immer wieder die Blickrichtung geändert, sodass man aus jeder Charakterperspektive miterleben kann was passiert und wie die einzelnen Personen denken. Dieser Wechsel sorgt für Abwechslung und zusätzliche Spannung. Auch der Erzählstil ist wirklich gut, immer wenn man denkt man wäre auf dem richtigen Weg, ist plötzlich alles wieder ganz anders. Man wird förmlich an der Nase herumgeführt und ist durchweg am Miträtseln und kann mit den Charakteren mitfiebern. Die Ermittler sind ziemlich ungleich, beide für sich nicht wirklich Teamfähig und doch arbeiten sie zusammen wenn es darauf ankommt. Die Ungleichheit der Ermittler lockert die Geschichte aber zusätzlich auf und durch die verschiedenen Meinungen und Ermittlungsansätze von Thulin und Hess wird es spannend, wer wohl Recht behält. Für Thrillerfans die Lust haben einem dickereren Buch eine Chance zu geben, ist der Kastanienmann genau richtig! Einfach nut auf ganzer Linie zu Empfehlen! Danke an den netten und hilfsbereiten Thalia Mitarbeiter der mir einige geniale Bücher empfohlen hat die definitiv zu wenig Aufmerksamkeit bekommen.

Nichts für schwache Nerven!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Er lauert in der Dunkelheit und er wird dich finden!! Auf einem Spielplatz wird eine entstellte Frauenleiche gefunden und über ihr hängt ein Kastanienmänchen. Tage später schlägt der Täter wieder zu! Mit diesem Thriller lässt der Autor Sören Sveistrup seine Leser Gänsehaut spüren. Nichts für schwache Nerven!!

Ein toller Krimi!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 13.03.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannen und aufregend. Toller Schreibstil! Schade, dass der Autor nur ein Buch geschrieben hat. Einer der besten Krimis die ich gelesen habe!!


  • artikelbild-0
  • Der Kastanienmann

  • Der Kastanienmann

    Der Kastanienmann