Das kleine Hotel an der Nordsee

Das kleine Hotel an der Nordsee

Roman

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das kleine Hotel an der Nordsee

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23045

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

23045

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.07.2019

Verlag

Dotbooks Verlag

Seitenzahl

189 (Printausgabe)

Dateigröße

1052 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783961483440

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

2.2

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Enttäuschendes Buch über zwei zankende Schwestern

Bewertung am 14.11.2022

Bewertungsnummer: 1825556

Bewertet: eBook (ePUB)

Katinka und Nadine erben von ihrer Urgrossmutter ein baufälliges Hotel an der Nordsee. Wenn sie es innerhalb von 3 Monaten renovieren und es ebenso lange ausgebucht ist, erhalten sie je eine Million Euro. Im Wege steht ihnen aber ihre ständige Zankerei untereinander und die Menschen in dem kleinen Dorf, wo das Hotel steht. Der Klappentext und das Cover haben mich direkt angesprochen, doch leider wurde ich masslos enttäuscht von dem Buch. Die beiden Schwestern führen sich auf wie zwei 7-jährige Kinder und nicht wie junge Frauen, ihr Gezanke ist völlig überzogen und anstrengend zu lesen. Die Menschen an der Nordsee werden allesamt als dumm, zurückgeblieben und notorische Säufer dargestellt und sind ebenfalls ständig mit Streitereien beschäftigt. Der grosse Teil der Dialoge besteht aus Schimpfwörtern und Beleidigungen. Für mich hatte das auch nichts mehr mit Humor zu tun sondern war einfach anstrengend zu lesen. Die Geschichte ist völlig unlogisch und realitätsfern aufgebaut und konnte mich gar nicht begeistern. Schade, die Idee wäre nicht schlecht gewesen, aber die Umsetzung entsprach leider gar nicht meinem Geschmack. Ich kann das Buch leider nicht empfehlen und habe es lediglich zu Ende gelesen, weil ich alle Bücher fertig lese, die ich begonnen habe.
Melden

Enttäuschendes Buch über zwei zankende Schwestern

Bewertung am 14.11.2022
Bewertungsnummer: 1825556
Bewertet: eBook (ePUB)

Katinka und Nadine erben von ihrer Urgrossmutter ein baufälliges Hotel an der Nordsee. Wenn sie es innerhalb von 3 Monaten renovieren und es ebenso lange ausgebucht ist, erhalten sie je eine Million Euro. Im Wege steht ihnen aber ihre ständige Zankerei untereinander und die Menschen in dem kleinen Dorf, wo das Hotel steht. Der Klappentext und das Cover haben mich direkt angesprochen, doch leider wurde ich masslos enttäuscht von dem Buch. Die beiden Schwestern führen sich auf wie zwei 7-jährige Kinder und nicht wie junge Frauen, ihr Gezanke ist völlig überzogen und anstrengend zu lesen. Die Menschen an der Nordsee werden allesamt als dumm, zurückgeblieben und notorische Säufer dargestellt und sind ebenfalls ständig mit Streitereien beschäftigt. Der grosse Teil der Dialoge besteht aus Schimpfwörtern und Beleidigungen. Für mich hatte das auch nichts mehr mit Humor zu tun sondern war einfach anstrengend zu lesen. Die Geschichte ist völlig unlogisch und realitätsfern aufgebaut und konnte mich gar nicht begeistern. Schade, die Idee wäre nicht schlecht gewesen, aber die Umsetzung entsprach leider gar nicht meinem Geschmack. Ich kann das Buch leider nicht empfehlen und habe es lediglich zu Ende gelesen, weil ich alle Bücher fertig lese, die ich begonnen habe.

Melden

Das geht ja wohl gar nicht

Bewertung am 13.10.2020

Bewertungsnummer: 1389154

Bewertet: eBook (ePUB)

Es kommt selten vor das ich ein Buch nicht weiterlese, doch hier musste es sein. Ich hatte das Gefühl man wird hier für dumm verkauft. Ein Buch von einer Bestsellerautorin, so wird es angepriesen. Na ja, was hat sie sich dabei wohl gedacht?
Melden

Das geht ja wohl gar nicht

Bewertung am 13.10.2020
Bewertungsnummer: 1389154
Bewertet: eBook (ePUB)

Es kommt selten vor das ich ein Buch nicht weiterlese, doch hier musste es sein. Ich hatte das Gefühl man wird hier für dumm verkauft. Ein Buch von einer Bestsellerautorin, so wird es angepriesen. Na ja, was hat sie sich dabei wohl gedacht?

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das kleine Hotel an der Nordsee

von Steffi von Wolff

2.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das kleine Hotel an der Nordsee