NEON - Er tötet dich

NEON - Er tötet dich

Thriller

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

NEON - Er tötet dich

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

24.03.2020

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

24.03.2020

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Dateigröße

2677 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

NEON

Übersetzt von

  • Klaus Timmermann
  • Ulrike Wasel

Sprache

Deutsch

EAN

9783959674409

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Story beginnt zu mittig

Bewertung aus Selm am 12.10.2023

Bewertungsnummer: 2042397

Bewertet: eBook (ePUB)

Ermittler Matt Jackson war mit dem Fall Neon betraut, bis dieser seine Frau als Opfer auserkoren hat. Neon inszeniert seine Morde ganz nach d2r Neon-Art und erregt so viel Aufmerksamkeit. Seine Opfer erfolgreiche und gutaussehende Frauen. Matt Jackson ist zwar von dem Fall abgezogen, aber kann es nicht auf sich beruhen lassen. Gemeinsam mit der Auftragskillerin Iris will er Neon finden und töten. Der Schreibstil des Buches war leider nicht ganz meins. Manchmal war die Sprachwahl etwas zu sehr Straßenjargon. Es hat zwar gepasst, hätte aber einfach nicht sein müssen. Zudem hatte ich immer wieder da Gefühl, einen ersten Band verpasst zu haben. Die Charakter sind etwas flach gehalten. Obwohl die Story immer wieder das Gefühl vermittelte, dass ich mehr wissen müsste. Ich wurde auch mit keinem der Charakter wirklich warm. Auch hier hatte ich einfach immer das Gefühl, mir fehlen Informationen. Die Story beginnt, nachdem Neon schon einige Morde begangen hat. Die Frau von Matt Jackson, Polly, ist bereits ein Opfer und Jackson vom Fall abgezogen. Damit habe ich mich etwas schwer getan, es gab immer Andeutungen von den alten Ermittlungen oder den alten Morden, aber außer diesen Andeutungen gab es nichts. Neben der Hauptstory gab es weitere Handlungsstränge. Was grundsätzlich nicht uninteressant war, aber manchmal war es auch schwierig zu erfassen, was für die Story relevant ist. Die erste Hälfte der Story mischt Jackson noch munter bei den Ermittlungen mit, auch wenn er abgezogen war, scheint es niemanden so wirklich so stören. Erst dann, wird er wirklich ausgeschlossen und muss Kontakte anzapfen. Alles in allem war die Basis sehr gut, aber die Umsetzung war nicht meins. Ich vergebe 3 Sterne, da ich 2,5 aufrunde.
Melden

Story beginnt zu mittig

Bewertung aus Selm am 12.10.2023
Bewertungsnummer: 2042397
Bewertet: eBook (ePUB)

Ermittler Matt Jackson war mit dem Fall Neon betraut, bis dieser seine Frau als Opfer auserkoren hat. Neon inszeniert seine Morde ganz nach d2r Neon-Art und erregt so viel Aufmerksamkeit. Seine Opfer erfolgreiche und gutaussehende Frauen. Matt Jackson ist zwar von dem Fall abgezogen, aber kann es nicht auf sich beruhen lassen. Gemeinsam mit der Auftragskillerin Iris will er Neon finden und töten. Der Schreibstil des Buches war leider nicht ganz meins. Manchmal war die Sprachwahl etwas zu sehr Straßenjargon. Es hat zwar gepasst, hätte aber einfach nicht sein müssen. Zudem hatte ich immer wieder da Gefühl, einen ersten Band verpasst zu haben. Die Charakter sind etwas flach gehalten. Obwohl die Story immer wieder das Gefühl vermittelte, dass ich mehr wissen müsste. Ich wurde auch mit keinem der Charakter wirklich warm. Auch hier hatte ich einfach immer das Gefühl, mir fehlen Informationen. Die Story beginnt, nachdem Neon schon einige Morde begangen hat. Die Frau von Matt Jackson, Polly, ist bereits ein Opfer und Jackson vom Fall abgezogen. Damit habe ich mich etwas schwer getan, es gab immer Andeutungen von den alten Ermittlungen oder den alten Morden, aber außer diesen Andeutungen gab es nichts. Neben der Hauptstory gab es weitere Handlungsstränge. Was grundsätzlich nicht uninteressant war, aber manchmal war es auch schwierig zu erfassen, was für die Story relevant ist. Die erste Hälfte der Story mischt Jackson noch munter bei den Ermittlungen mit, auch wenn er abgezogen war, scheint es niemanden so wirklich so stören. Erst dann, wird er wirklich ausgeschlossen und muss Kontakte anzapfen. Alles in allem war die Basis sehr gut, aber die Umsetzung war nicht meins. Ich vergebe 3 Sterne, da ich 2,5 aufrunde.

Melden

Spannender Thriller, anders

Bewertung aus Gedern am 20.07.2022

Bewertungsnummer: 1750985

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Serienkiller tötet Frauen in Birmingham und arrangiert ihre Leichen in Neon-Art. Detective Matt Jackson ermittelt in diesen Fällen. Allerdings nur, bis seine Frau Polly selbst Opfer des Neon Mörders wird. Jackson ist so geschockt. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Er wird von dem Fall abgezogen. Doch er ermittelt weiter – zusammen mit Iris, einer Auftragsmörderin, die er beauftragt hat ihn zu töten. Er weiß mit normalen Ermittler Methoden kommt er in dem Fall nicht weiter. Je näher sie dem Killer kommen, desto mehr erhärtet sich in Iris ein schrecklicher Verdacht. Können sie ihn stoppen, bevor er weiter mordet? Der Thriller nimmt von Anfang an Fahrt auf und ist bis zum Schluss sehr spannend. Die Protagonisten werden sehr gut dargestellt und es war alles gut nach vollziehbar. Das Cover ist gut gestaltet und hat mich sofort angesprochen. Fazit: Für mich ein gut gelungener Thriller, der über weite Teile sehr spannend war. Ich vergebe hier 4 Sterne.
Melden

Spannender Thriller, anders

Bewertung aus Gedern am 20.07.2022
Bewertungsnummer: 1750985
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Serienkiller tötet Frauen in Birmingham und arrangiert ihre Leichen in Neon-Art. Detective Matt Jackson ermittelt in diesen Fällen. Allerdings nur, bis seine Frau Polly selbst Opfer des Neon Mörders wird. Jackson ist so geschockt. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Er wird von dem Fall abgezogen. Doch er ermittelt weiter – zusammen mit Iris, einer Auftragsmörderin, die er beauftragt hat ihn zu töten. Er weiß mit normalen Ermittler Methoden kommt er in dem Fall nicht weiter. Je näher sie dem Killer kommen, desto mehr erhärtet sich in Iris ein schrecklicher Verdacht. Können sie ihn stoppen, bevor er weiter mordet? Der Thriller nimmt von Anfang an Fahrt auf und ist bis zum Schluss sehr spannend. Die Protagonisten werden sehr gut dargestellt und es war alles gut nach vollziehbar. Das Cover ist gut gestaltet und hat mich sofort angesprochen. Fazit: Für mich ein gut gelungener Thriller, der über weite Teile sehr spannend war. Ich vergebe hier 4 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

NEON - Er tötet dich

von G. S. Locke

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • NEON - Er tötet dich