• Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
Band 1

Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele

Tödliche Spiele

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €
Besondere Ausgabe

Besondere Ausgabe

ab 34,00 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7088

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.05.2020

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21,6/15,2/3,8 cm

Beschreibung

Rezension

"...ein ungewöhnlich hartes Jugendbuch, das gleichwohl unsere Gegenwart spiegelt. Es überzeugt durch die unglaubliche Spannung, den enormen Lesesog, die emotionale Tiefe und die jederzeit nachvollziehbaren Charaktere." (Neue Presse Hannover, 04.08.2009)

Details

Verkaufsrang

7088

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.05.2020

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21,6/15,2/3,8 cm

Gewicht

627 g

Auflage

1

Originaltitel

The Hunger Games

Übersetzt von

  • Sylke Hachmeister
  • Peter Klöss

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7891-2127-2

Weitere Bände von Die Tribute von Panem

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

72 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Großartige Dystopie

Annika aus Willich am 07.07.2024

Bewertungsnummer: 2239270

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe die Filme schon unzählige Male gesehen und nun wurde es endlich an der Zeit die Bücher zu lesen. Und ich liebe es! Ich habe dieses Buch verschlungen. Trotz dessen dass ich die Handlung aus dem Film bereits kannte, war es dennoch spannend und fesselnd zu lesen. Man schließt die Charaktere nochmal auf eine andere Art und Weise ins Herz. Definitiv ein Buch was man gelesen haben muss!
Melden

Großartige Dystopie

Annika aus Willich am 07.07.2024
Bewertungsnummer: 2239270
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe die Filme schon unzählige Male gesehen und nun wurde es endlich an der Zeit die Bücher zu lesen. Und ich liebe es! Ich habe dieses Buch verschlungen. Trotz dessen dass ich die Handlung aus dem Film bereits kannte, war es dennoch spannend und fesselnd zu lesen. Man schließt die Charaktere nochmal auf eine andere Art und Weise ins Herz. Definitiv ein Buch was man gelesen haben muss!

Melden

Wieso habe ich das Buch nicht schon eher gelesen?

kein.lesezeichen am 24.05.2024

Bewertungsnummer: 2208215

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für mich hat einfach alles gepasst. Eine packende Handlung, die mich total mitgerissen hat - schockierend, brutal, unglaublich. Ein prägnanter Schreibstil, der die Spannung durchweg aufrecht erhalten hat, sodass ich unbedingt immer weiter lesen musste. Eine Protagonistin, die stark ist und sich durch nichts aufhalten lässt, und ein Junge, der sein Herz an sie verloren hat. Ich fand’s einfach großartig.
Melden

Wieso habe ich das Buch nicht schon eher gelesen?

kein.lesezeichen am 24.05.2024
Bewertungsnummer: 2208215
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für mich hat einfach alles gepasst. Eine packende Handlung, die mich total mitgerissen hat - schockierend, brutal, unglaublich. Ein prägnanter Schreibstil, der die Spannung durchweg aufrecht erhalten hat, sodass ich unbedingt immer weiter lesen musste. Eine Protagonistin, die stark ist und sich durch nichts aufhalten lässt, und ein Junge, der sein Herz an sie verloren hat. Ich fand’s einfach großartig.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele

von Suzanne Collins

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ricarda Heinze

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ricarda Heinze

Thalia Posthausen – Dodenhof

Zum Portrait

5/5

Sehr zu empfehlen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Filme habe ich schon sehr oft gesehen aber noch nie die Bücher gelesen. Doch jetzt war es so weit und ich wurde nicht enttäuscht. Der Erste Teil ist so gut geschrieben man wird einfach in diese Welt hineingezogen und erst irgendwann, wenn das Buch vorbei ist, kurzzeitig entlassen. Bis man natürlich mit Band 2 weiter macht. Katness ist durch ihre Vergangenheit geprägt worden und deswegen auch in jungen Jahren schon eine starke aber immer noch junge Frau. Sie kämpft für ihre Familie damit Sie überleben kann. Doch nach den Hungerspiele ist Sie nicht mehr dieselbe, aber wer wäre das schon, wenn er das miterlebt hätte, was sie erlebt hat.
5/5

Sehr zu empfehlen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Filme habe ich schon sehr oft gesehen aber noch nie die Bücher gelesen. Doch jetzt war es so weit und ich wurde nicht enttäuscht. Der Erste Teil ist so gut geschrieben man wird einfach in diese Welt hineingezogen und erst irgendwann, wenn das Buch vorbei ist, kurzzeitig entlassen. Bis man natürlich mit Band 2 weiter macht. Katness ist durch ihre Vergangenheit geprägt worden und deswegen auch in jungen Jahren schon eine starke aber immer noch junge Frau. Sie kämpft für ihre Familie damit Sie überleben kann. Doch nach den Hungerspiele ist Sie nicht mehr dieselbe, aber wer wäre das schon, wenn er das miterlebt hätte, was sie erlebt hat.

Ricarda Heinze
  • Ricarda Heinze
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Diana Lavinia Fiorani

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Diana Lavinia Fiorani

Thalia Lübeck – Citti Park

Zum Portrait

5/5

Eine brilliante Reihe, welche ihre Relevanz wohl nie verlieren wird.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In einer Dystopie, in der 12 Bezirke ums Überleben ringen und sich, vom Kapitol gesteuert, in Gladiatorenkämpfen bis zum Tod bekriegen müssen, lehnt sich die junge Katniss Everdeen gegen diese brutale Unterjochung auf und bringt einen Stein ins Rollen, der weitaus größere Auswirkungen hat, als sie je erwartet hätte. Um ehrlich zu sein hatte ich ganz zu Beginn etwas Schwierigkeiten mich einzufinden, da die junge Katniss, aus deren Perspektive die Bücher geschrieben sind, als unglaubliche "Miesepetra" startet. Wenn man diese erste Hürde allerdings überwunden hat wird man in eine Welt gezogen, die zwar nicht direkt unsere ist, sich in den Grundlagen aber doch so ähnelt und fiebert für ihre gut geschriebenen, facettenreichen Charaktere bis zum Ende. Wer die Filme geschaut hat wird feststellen, dass die Story in den Büchern um einiges düsterer und brutaler ist und deutlich mehr in die Tiefe geht als ihr filmischer Counterpart. Ich persönlich finde beides gut, aber das Buch hat mich definitiv mehr berührt und gefesselt und mir an der ein oder anderen Stelle auch die Tränen in die Augen getrieben. Ich habe die Bücher hintereinander weg innerhalb weniger Tage verschlungen und kann sie nur jedem and Herz legen.
5/5

Eine brilliante Reihe, welche ihre Relevanz wohl nie verlieren wird.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In einer Dystopie, in der 12 Bezirke ums Überleben ringen und sich, vom Kapitol gesteuert, in Gladiatorenkämpfen bis zum Tod bekriegen müssen, lehnt sich die junge Katniss Everdeen gegen diese brutale Unterjochung auf und bringt einen Stein ins Rollen, der weitaus größere Auswirkungen hat, als sie je erwartet hätte. Um ehrlich zu sein hatte ich ganz zu Beginn etwas Schwierigkeiten mich einzufinden, da die junge Katniss, aus deren Perspektive die Bücher geschrieben sind, als unglaubliche "Miesepetra" startet. Wenn man diese erste Hürde allerdings überwunden hat wird man in eine Welt gezogen, die zwar nicht direkt unsere ist, sich in den Grundlagen aber doch so ähnelt und fiebert für ihre gut geschriebenen, facettenreichen Charaktere bis zum Ende. Wer die Filme geschaut hat wird feststellen, dass die Story in den Büchern um einiges düsterer und brutaler ist und deutlich mehr in die Tiefe geht als ihr filmischer Counterpart. Ich persönlich finde beides gut, aber das Buch hat mich definitiv mehr berührt und gefesselt und mir an der ein oder anderen Stelle auch die Tränen in die Augen getrieben. Ich habe die Bücher hintereinander weg innerhalb weniger Tage verschlungen und kann sie nur jedem and Herz legen.

Diana Lavinia Fiorani
  • Diana Lavinia Fiorani
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele

von Suzanne Collins

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele
  • Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele