Seven Sins 1: Hochmütiges Herz
Band 1
Seven Sins Band 1

Seven Sins 1: Hochmütiges Herz

Romantische Urban Fantasy über einen teuflischen Pakt und die Sünden-Prüfungen der Hölle

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Seven Sins 1: Hochmütiges Herz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

»Ich freue mich auf das Spiel, Avery...«
Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag erfährt Avery: Ihr Vater hat ihre Seele an den Teufel verkauft! Absolviert sie nicht die sieben Prüfungen der Sünden, wird sie um Schlag Mitternacht sterben und ihre Seele von dem gefährlich gut aussehenden Nox in die Hölle gebracht. Avery bleibt keine andere Wahl, als sich der Herausforderung zu stellen. Schließlich ist das ihre einzige Chance ihr Leben zu retten. Sie begibt sich in eine magische Welt voll übersinnlicher Gefahren und Versuchungen, in der Avery nicht nur um ihre Seele spielt, sondern auch um ihr Herz...
Sieben Sünden. Sieben Prüfungen. Und ein höllischer Vertrag...
Lass dich von Lana Rotarus neuester Urban-Fantasy-Serie in eine faszinierende Welt entführen, in der die Sünde und die Freiheit deiner Seele unausweichlich miteinander verbunden sind. Ein absolutes Must-Read für Fans von Fantasy-Liebesromanen der besonderen Art!
Leserstimmen auf Amazon:
»Wow, Wow, Wow!!!«
»Perfekt, um aus der Realität zu verschwinden, sich zu verlieren und mitzufühlen.«
»Einfach großartig.«
»Unerwartet und fesselnd.«
»DEFINITIV IST DIESES BUCH JEDE SEITE WERT...«
//Dies ist der erste Band der romantischen Urban Fantasy-Reihe »Seven Sins«. Alle Bände der Buchserie bei Impress: 
-- Seven Sins 1: Hochmütiges Herz
-- Seven Sins 2: Stolze Seele
-- Seven Sins 3: Bittersüßes Begehren
-- Seven Sins 4: Neidvolle Nähe
-- Seven Sins 5: Zerstörerischer Zorn
-- Seven Sins 6: Maßlose Macht
-- Seven Sins 7: Grauenhafte Gier//

Details

Verkaufsrang

30534

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.12.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

30534

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.12.2019

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

494 (Printausgabe)

Dateigröße

3054 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783646605617

Weitere Bände von Seven Sins

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Gelungener Auftakt

EvaMaria aus Bregenz am 12.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Avery erfährt kurz vor ihrem Geburtstag das sie bald sterben wird, denn ihr Vater hat ihre Seele an den Teufel verkauft. Es gibt hier dennoch Möglichkeiten aus dieser Vereinbarung rauszukommen und sie entscheidet sich für die Variante zu kämpfen. Allerdings erfährt sie von dem Engel und dem Dämon, welche beide für sie zuständig sind, dass es bisher noch niemand geschafft hat und dennoch geht sie diesen Weg. Persönlich hat mir Avery Geschichte wirklich gut gefallen, denn die Thematik um die Hölle, sowie auch die sieben Todsünden empfinde ich persönlich als sehr interessant und ich würde sagen, dass der Autorin die Umsetzung hier sehr gut gelungen ist, obwohl es vielleicht durchaus auch hätte etwas düsterer sein können. Ich meine, es geht ja um die sieben Todsünden und nicht um eine Geburtstagsfeier. Allerdings habe ich mich doch wunderbar unterhalten gefühlt. Generell würde ich sagen, dass das Buch eine Art Einleitung ist und man hier die Personen und die entsprechenden Hintergründe kennenlernen darf, denn die Handlung kommt so wirklich erst gegen Ende des Buches in Fahrt und ich freue mich wirklich sehr auf die Fortsetzung. Der Aspekt der Gefühle kommt auch nicht zu kurz und man merkt, dass zwischen Avery und Nox deutlich mehr ist, obwohl es ja ein Dämon ist. Meine persönliche Einschätzung ist, dass hier aber noch nicht das letzte Wort gesprochen ist. Die Protagonisten waren wunderbar gezeichnet. Besonders hervorgestochen ist Avery, denn sie war mir auf der Stelle sympathisch und sie machte einen sehr netten Eindruck. Ich würde sie aber auch als eine starke Person bezeichnen, denn sie geht hervorragend mit ihrer neuen Situation um und gibt ihr bestes. Die Nebencharaktere haben mich ebenso überzeugt, allerdings könnte ich bisher noch nicht entscheiden, ob ich #TeamNox oder #TeamAdam bin. Bin mal richtig gespannt, wie sich das alles noch so entwickeln wird. Die Autorin hat einen tollen Schreibstil, alles machte einen sehr lockeren und flüssigen Eindruck, sodass die Seiten nur so dahingeflogen sind. Der Geschichte konnte man echt toll folgen, denn alles war auch plausibel und verständlich geschrieben. Ich möchte auch noch erwähnen, dass die Autorin einen tollen Humor hat, denn es gibt ausgesprochen amüsante Dialoge zwischen den Hauptcharaktere. Das Cover gefällt mir sehr gut und ich hoffe schwer, dass das Buch als Print erscheinen wird. Fazit: Wunderbarer Auftakt. Unterhaltsam und spannend. Klare Weiterempfehlung. 4 von 5 Sterne

Gelungener Auftakt

EvaMaria aus Bregenz am 12.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Avery erfährt kurz vor ihrem Geburtstag das sie bald sterben wird, denn ihr Vater hat ihre Seele an den Teufel verkauft. Es gibt hier dennoch Möglichkeiten aus dieser Vereinbarung rauszukommen und sie entscheidet sich für die Variante zu kämpfen. Allerdings erfährt sie von dem Engel und dem Dämon, welche beide für sie zuständig sind, dass es bisher noch niemand geschafft hat und dennoch geht sie diesen Weg. Persönlich hat mir Avery Geschichte wirklich gut gefallen, denn die Thematik um die Hölle, sowie auch die sieben Todsünden empfinde ich persönlich als sehr interessant und ich würde sagen, dass der Autorin die Umsetzung hier sehr gut gelungen ist, obwohl es vielleicht durchaus auch hätte etwas düsterer sein können. Ich meine, es geht ja um die sieben Todsünden und nicht um eine Geburtstagsfeier. Allerdings habe ich mich doch wunderbar unterhalten gefühlt. Generell würde ich sagen, dass das Buch eine Art Einleitung ist und man hier die Personen und die entsprechenden Hintergründe kennenlernen darf, denn die Handlung kommt so wirklich erst gegen Ende des Buches in Fahrt und ich freue mich wirklich sehr auf die Fortsetzung. Der Aspekt der Gefühle kommt auch nicht zu kurz und man merkt, dass zwischen Avery und Nox deutlich mehr ist, obwohl es ja ein Dämon ist. Meine persönliche Einschätzung ist, dass hier aber noch nicht das letzte Wort gesprochen ist. Die Protagonisten waren wunderbar gezeichnet. Besonders hervorgestochen ist Avery, denn sie war mir auf der Stelle sympathisch und sie machte einen sehr netten Eindruck. Ich würde sie aber auch als eine starke Person bezeichnen, denn sie geht hervorragend mit ihrer neuen Situation um und gibt ihr bestes. Die Nebencharaktere haben mich ebenso überzeugt, allerdings könnte ich bisher noch nicht entscheiden, ob ich #TeamNox oder #TeamAdam bin. Bin mal richtig gespannt, wie sich das alles noch so entwickeln wird. Die Autorin hat einen tollen Schreibstil, alles machte einen sehr lockeren und flüssigen Eindruck, sodass die Seiten nur so dahingeflogen sind. Der Geschichte konnte man echt toll folgen, denn alles war auch plausibel und verständlich geschrieben. Ich möchte auch noch erwähnen, dass die Autorin einen tollen Humor hat, denn es gibt ausgesprochen amüsante Dialoge zwischen den Hauptcharaktere. Das Cover gefällt mir sehr gut und ich hoffe schwer, dass das Buch als Print erscheinen wird. Fazit: Wunderbarer Auftakt. Unterhaltsam und spannend. Klare Weiterempfehlung. 4 von 5 Sterne

Super spannend!

Luna / Books - The Essence of Life am 12.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch ein zweites Mal habe ich mich von Lana Rotaru in die aufregende Geschichte der “Seven Sins” entführen lassen, denn die Wiederauflage von “Exordium” lässt es immer noch krachen. Eure Lachmuskeln werden trainiert, düstere spannende Stimmung heraufbeschwört und eure Nerven geraten an den Rand des Wahnsinns… Avery ist ein liebes, schlagfertiges Mädchen, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Eigentlich besitzt sie alles was man sich nur vorstellen kann um glücklich zu sein. Bis zu diesem einen Tag, an einem ganz normalen Ort…. und plötzlich verändert sich ihr ganzes Weltbild. Es ereignen sich in Avery’s Nähe gruselige Dinge. Als ihr auch noch ihr eigener Tod prophezeit wird, ist sie sich sicher verrückt zu werden. Auch die witzigen und erfrischend charmanten Gespräche mit ihrem besten Freund Adam helfen ihr da nicht immer, sich zu beruhigen. Was passiert nur mit ihr? Könnt ihr das Geheimnis lüften? Die Idee dieser Geschichte ist so geil, ihr werdet euch schwer tun drauf zu kommen, was passiert! Lana Rotaru hat schon damals ein Schätzchen erschaffen und lacht sich im Hintergrund sicherlich immer noch ins Fäustchen, weil wir so lange rätseln. Sie lässt uns, nach einigen plötzlich lichten Momenten, geschockt und überrascht zurück, den Kopf nur noch voll mit einem einzigen Gedanken: Nicht im Ernst! Das darf jetzt noch nicht zu Ende sein ?!?!?! Hinzu kommt, dass ich absoluter Fan der männlichen Verstärkung bin und mich nicht so schnell wieder lösen wollte!!! Ich habe schon einige Bücher der außergewöhnlich fesselnden Autorin gelesen und auch dieses. Trotzdem oder vor allem mit der Hoffnung nun endlich nach langer Wartezeit zu erfahren, wie es dann weiter geht, hab ich das Buch, das nun bei Impress ein Zuhause gefunden hat, nochmal durch gesuchtet und meine Meinung ist und bleibt die Gleiche! Es ist genial und so leicht geschrieben. Ich hatte es schnell durch und freue mich sehr auf die nächsten Bände. Die Charaktere sind wohl durchdacht und jeder auf seine Art was ganz Besonderes. Ob Haupt- oder Nebencharakter, man findet mehrere Persönlichkeiten die man wunderbar ins Herz schließen kann. Zuviel verraten möchte ich hier jedoch nicht, allerdings kann ich es kaum erwarten weiter zu lesen, denn das Ende ist an einer echt spannenden Stelle gewählt und das verursacht Gänsehaut.

Super spannend!

Luna / Books - The Essence of Life am 12.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch ein zweites Mal habe ich mich von Lana Rotaru in die aufregende Geschichte der “Seven Sins” entführen lassen, denn die Wiederauflage von “Exordium” lässt es immer noch krachen. Eure Lachmuskeln werden trainiert, düstere spannende Stimmung heraufbeschwört und eure Nerven geraten an den Rand des Wahnsinns… Avery ist ein liebes, schlagfertiges Mädchen, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Eigentlich besitzt sie alles was man sich nur vorstellen kann um glücklich zu sein. Bis zu diesem einen Tag, an einem ganz normalen Ort…. und plötzlich verändert sich ihr ganzes Weltbild. Es ereignen sich in Avery’s Nähe gruselige Dinge. Als ihr auch noch ihr eigener Tod prophezeit wird, ist sie sich sicher verrückt zu werden. Auch die witzigen und erfrischend charmanten Gespräche mit ihrem besten Freund Adam helfen ihr da nicht immer, sich zu beruhigen. Was passiert nur mit ihr? Könnt ihr das Geheimnis lüften? Die Idee dieser Geschichte ist so geil, ihr werdet euch schwer tun drauf zu kommen, was passiert! Lana Rotaru hat schon damals ein Schätzchen erschaffen und lacht sich im Hintergrund sicherlich immer noch ins Fäustchen, weil wir so lange rätseln. Sie lässt uns, nach einigen plötzlich lichten Momenten, geschockt und überrascht zurück, den Kopf nur noch voll mit einem einzigen Gedanken: Nicht im Ernst! Das darf jetzt noch nicht zu Ende sein ?!?!?! Hinzu kommt, dass ich absoluter Fan der männlichen Verstärkung bin und mich nicht so schnell wieder lösen wollte!!! Ich habe schon einige Bücher der außergewöhnlich fesselnden Autorin gelesen und auch dieses. Trotzdem oder vor allem mit der Hoffnung nun endlich nach langer Wartezeit zu erfahren, wie es dann weiter geht, hab ich das Buch, das nun bei Impress ein Zuhause gefunden hat, nochmal durch gesuchtet und meine Meinung ist und bleibt die Gleiche! Es ist genial und so leicht geschrieben. Ich hatte es schnell durch und freue mich sehr auf die nächsten Bände. Die Charaktere sind wohl durchdacht und jeder auf seine Art was ganz Besonderes. Ob Haupt- oder Nebencharakter, man findet mehrere Persönlichkeiten die man wunderbar ins Herz schließen kann. Zuviel verraten möchte ich hier jedoch nicht, allerdings kann ich es kaum erwarten weiter zu lesen, denn das Ende ist an einer echt spannenden Stelle gewählt und das verursacht Gänsehaut.

Unsere Kund*innen meinen

Seven Sins 1: Hochmütiges Herz

von Lana Rotaru

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sina Neumann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sina Neumann

Thalia Weiterstadt - Loop Weiterstadt

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Avery ist taff, mutig und absolut nicht bereit ihre Seele kampflos aufzugeben. Blöderweise der Teufel auch nicht... In verschiedenen Prüfungen wird ihr alles abverlangt. Freundschaft geht einher mit Verrat, Treue mit Verlust. Ein cooler Reihenauftakt mit vielen frischen Ideen!
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Avery ist taff, mutig und absolut nicht bereit ihre Seele kampflos aufzugeben. Blöderweise der Teufel auch nicht... In verschiedenen Prüfungen wird ihr alles abverlangt. Freundschaft geht einher mit Verrat, Treue mit Verlust. Ein cooler Reihenauftakt mit vielen frischen Ideen!

Sina Neumann
  • Sina Neumann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Seven Sins 1: Hochmütiges Herz

von Lana Rotaru

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Seven Sins 1: Hochmütiges Herz