Das Medikament: Psychothriller

Das Medikament: Psychothriller

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ein Medikament, dessen Nebenwirkungen unvorhersehbar sind. Eine Entscheidung, die einen wahren Albtraum heraufbeschwört. Aufgrund einer seltenen Erkrankung verschwimmen für den jungen Anwalt Jan Flemming zunehmend die Grenzen zwischen Realität und falscher Wahrnehmung. Seinen Job in einer renommierten Hamburger Kanzlei musste er deshalb bereits aufgeben. Zudem droht seine Ehe unter der Last der immer schlimmer werdenden Symptome zu zerbrechen. Da er seine Frau nicht verlieren will, stellt er sich als Testpatient für ein Heilung versprechendes Medikament zur Verfügung. Kurz darauf passieren schreckliche Dinge, in die Jan verstrickt zu sein scheint. Um seine Unschuld zu beweisen, ermittelt er auf eigene Faust. Dabei stößt er auf Erkenntnisse, die ihn zutiefst schockieren und eine Wahrheit, die alles verändert.

Details

Verkaufsrang

3512

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

18.11.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3512

Erscheinungsdatum

18.11.2019

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

324 (Printausgabe)

Dateigröße

824 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739475592

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Medikament

Sonja Dobnigg aus Klagenfurt am 20.03.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch dieser Thriller hat mich sehr Begeistert und Gefesselt. Das war schon etwas Heftig was da Abgegangen ist aber nichts desto Trotz war er wie auch alle anderen ein Überaus Spannender Thriller der mich wirklich Überzeugt hat. Ich gebe mehr als nur 5 Sterne und eine Klare Leseempfehlung

Das Medikament

Sonja Dobnigg aus Klagenfurt am 20.03.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch dieser Thriller hat mich sehr Begeistert und Gefesselt. Das war schon etwas Heftig was da Abgegangen ist aber nichts desto Trotz war er wie auch alle anderen ein Überaus Spannender Thriller der mich wirklich Überzeugt hat. Ich gebe mehr als nur 5 Sterne und eine Klare Leseempfehlung

Langweilig

Bewertung aus Cadro am 17.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag diesen Autoren Chris Kalden. Nachdem ich die Bücher aus der Reihe der Totenrächer, Totensäer und Totensucher verschlungen habe und anschliessend auch der Todesprophet in einem Tag gelesen habe, nahm ich mir das Medikament vor. Ich war enttäuscht. Die ersten 100 Seiten haben mich total gelangweilt und ich wollte das Buch bereits ungelesen fortlegen. Erst ab Seite 200 hat mich das Buch nochmals gepackt. Nachwort gute Idee.

Langweilig

Bewertung aus Cadro am 17.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag diesen Autoren Chris Kalden. Nachdem ich die Bücher aus der Reihe der Totenrächer, Totensäer und Totensucher verschlungen habe und anschliessend auch der Todesprophet in einem Tag gelesen habe, nahm ich mir das Medikament vor. Ich war enttäuscht. Die ersten 100 Seiten haben mich total gelangweilt und ich wollte das Buch bereits ungelesen fortlegen. Erst ab Seite 200 hat mich das Buch nochmals gepackt. Nachwort gute Idee.

Unsere Kund*innen meinen

Das Medikament: Psychothriller

von Chris Karlden

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Medikament: Psychothriller